Red-Bull-Chef wettert gegen Völkerwanderung und kündigt eigene Wahrheits-Nachrichten an

27. April 2017

(Dorfschantle) Dass er in der Medienlandschaft gerne mitmischt, beweist Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz bereits mit seinem Fernsehsender Servus TV. Jetzt will Mateschitz laut „Business Insider Deutschland“ auch noch Journalismus machen. Wie er in einem Interview mit der „Kleinen Zeitung“ verriet, plant er eine Nachrichtenseite, die den Nutzer „näher an die Wahrheit“ bringen soll, weil er die jetzige Medienlandschaft „einseitig und unvollständig“ findet. Den Rest des Beitrags lesen »


698.872 Asylanten kriegen Hartz IV

27. April 2017

Rottweil / Asylwahnistan. Weil die Deutschen das blödeste Volk auf Erden sind, kassieren aktuell 698.872 Asylanten, die keinen Fatz gearbeitet oder eingezahlt haben, den vollen Satz Hartz IV. Das sind rund 400.000 bzw. 132 Prozent mehr als Ende 2015! Hier die frohe Botschaft! Weiterschaffen, ihr einheimischen Dummdödel!


Windrad-Liste B-W: Rottweil 19

27. April 2017

Kreis Rottweil. 563 Windradanlagen im Land in Betrieb, 1031 MW installierte Leistung im Jahr 2016 (aber bloß, falls es luftet, sonst 0). Hier eine zufällig gefundene Kreis-Liste: Den Rest des Beitrags lesen »


Polizeibewerber Rechtschreiben mangelhaft

27. April 2017

Rottweil / Polizeipräsidium TUT. Polizeipräsident Gerhard Regele sagte der örtlichen SPD bei einem Besuch, ja, man habe genügend Bewerber für den Polizeidienst, könne aussuchen, aber es sei auffällig, wie mangelhaft die Beherrschung der Rechtschreibung mittlerweile bei vielen Anwärtern sei. Warum ist das so wichtig? Den Rest des Beitrags lesen »


Türkisches Moschee-Kinderfest Spaichingen

26. April 2017

Region Rottweil / (tutut) – Will ein Redakteur, auf Großplakat vom Lokalblatt ausgerechnet als weitsichtig gepriesen, nun zeigen, dass es ihm nicht nur an dem fehlt, sondern auch am für das Lokale wichtigen Nahblick? Ist es Ahnungslosigkeit oder Absicht im wiederholten Bestreben des Blattes, Islam als „Religion des Friedens“ anzupreisen, obwohl das Wort „Unterwerfung“ bedeutet? Im Primtal der offenbar Ahnungslosen berichtet er über ein angebliches „Kinderfest des türkischen Elternbeirats“ mit 700 Besuchern in der Spaichinger Stadthalle. Den Rest des Beitrags lesen »


Bürgerentscheid Windkraft in Balgheim

26. April 2017

Region Rottweil. In Balgheim wird es auf jeden Fall einen Bürgerentscheid zu zwei Windkraft-Standorten geben. Aber das wird nicht viel nützen. Das Tal zwischen Spaichingen und Tuttlingen hat beidseitig geeignete Berge für Windräder, dazu die Albhochfläche von Gosheim bis nach Mahlstetten. Richtet euch darauf ein, dass eine der schönsten Naturlandschaften in unserer näheren Umgebung vom Klippeneck und Zundelberg bis Tuttlingen von geldgeilen Investoren und Bürgern mit 200 Meter hohen Windrädern weiter zugepflastert wird.


Helios-Klinik endgültig privatwirtschaftlich

26. April 2017

Rottweil. Die Helios-Klinik hat die letzten Übernahme-Bedingungen des Landkreises erfüllt. Es wurden 28,5 Millionen Euro investiert, 3 Millionen mehr als gefordert. Mit 275 Betten und 500 Mitarbeitern sieht der Kreisrat die Helios-Klinik gut aufgestellt, auch gegenüber dem Großklinikum VS. Guck da!


Asyl-News Rottweil: Hartz IV für 1000, UMA bei Innozenz, Abdullah baut Haus, einer spült

25. April 2017

Kreis Rottweil. Nr. 1: „Etwa 2350 geflüchtete Menschen haben derzeit im Kreisgebiet ein Zuhause“, heißt es heute sülzig im Bote. Das ist genau der Neusprech, den einheimische Leser nicht leiden können, also Klartext: Etwa 2350 Asylanten wohnen derzeit im Kreis Rottweil! 77 der 2350 sind unbegleitete Jugendliche (UMA), ein paar davon in Rottweil in der Johanniterstr. 35. Etwa 1000 gelten als anerkannte Asylbewerber, die auf unsere Kosten HartzIV kriegen, obwohl sie hier noch keinen Streich geschafft haben. Den Rest des Beitrags lesen »


SchwaBo Rottweil verliert weiter

25. April 2017

Kreis Rottweil. Wie andere Blätter auch verliert die Rottweiler Lokalausgabe des SchwaBo weiter. Im 1. Quartal 2016 hatten sie noch 9.783 Abonnenten, im 1. Quartal 2017 waren es 9.510, also 273 Abos weniger. Und das obwohl der SchwaBo heute wieder seinen kleinen Kindern Max und Lisa liebevoll erklärt, dass Marine Le Pen sehr böse ist und der linke Macron sehr gut. Den Rest des Beitrags lesen »


Unseriöse polizeiliche Kriminalstatistik

24. April 2017

Rottweil / Merkels Rechtsstaat. Heute hat der Innenminister die polizeiliche Kriminalstatistik 2016 rausgebracht, wie immer unübersichtlich und einseitig. Dazu: Den Rest des Beitrags lesen »


Hyères wählt konservativ

24. April 2017

Rottweil / Hyères. Unsere Partnerstadt Hyères hat gestern bei den französischen Präsidentschaftswahlen konservativ gewählt. Fillon erhielt landesuntypisch 28,4 Prozent, die Rechte Marine Le Pen 25,9 Prozent, der Linke Macron 19,9 Prozent und der tiefrote Melenchon 14,4 Prozent. Den Rest des Beitrags lesen »


Polizei „Nutten“ und „Schwanzlutscher“

24. April 2017

Kreis Rottweil. Am Wochenende haben zwei 27 und 28 Jahre alte „Männer“ in Schramberg beim Palm Beach grundlos Polizisten angegriffen und übelst beleidigt, z. Bsp. als „Nutten“ und „Schwanzlutscher“. Den Rest des Beitrags lesen »


Perverses Asylrecht bevorzugt Taliban

23. April 2017

Willkommen in Germoney! Rottweil / Asylwahnistan. Unser perverses Asylrecht, das längst abgeschafft gehört, wird immer perverser. Wenn ein Afghane sagt, er sei Taliban und darum mit dem Tod bedroht, verbessert er seine Chancen, hier bleiben zu dürfen. Deshalb sagen alle Afghanen jetzt, sie seien Taliban, ob es stimmt oder nicht. Auf die Art sind aber sicher schon tausende echte Taliban ins Asylparadies von Mutti Merkel gekommen, sagt sogar der SPIEGEL. Deutsche Asyltanten lieben mohammedanische Terroristen!


Mihigru-Hochzeit blockt Kartoffel-Verkehr

23. April 2017

Rottweil / Region Turkestan. Türken und Araber mit und ohne Doppelpass veranstalten mit ihren aufgemotzten Fahrzeugen gern Rennen durch unsere Innenstädte. Bei Hochzeiten ist es aber anders, da drücken die Mihigrus nicht aufs Gas, sondern bremsen den Verkehr bis zum Stillstand eigenmächtig ab und bringen deutsche Kartoffeln notfalls auch mit ihren quergestellten Schlitten einfach zum Stehen. Vorfahrt hat der geschmückte PS-Konvoi der Ausländer, die Einheimischen sollen mit ihren Ökoschachteln ehrfurchtsvoll hinter dem Bräutigam herschleichen. Der vorletzte Fall war ein Hochzeitstanz mitten auf der Autobahn bei Hannover, der neueste ein Pulk in Stuttgart: Den Rest des Beitrags lesen »