Stoppt Hater and „roast me“

28. August 2015

(dearw – Rottweil/Internet)

70 Antworten to “Stoppt Hater and „roast me“”

  1. dearw Says:

    roast me“ in diesem Kommentar-Threat – heute ist (fast) alles erlaubt 😛

  2. dearw Says:

    https://www.polizei-bw.de/internetwache/Seiten/default.aspx

    Hinweis; ich nutze diesen Link nicht, aber ihr Anonymusse könnt das ja tun!?

    und, ich gehe ohnehin davon aus, dass die Staatsanwaltschaft und Polizei nicht effektiv genug ist und erfolgreich sein kann!?

  3. support Says:

    Artikel 48,56, 64: „Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des VOLKES widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, Verfassung und Recht wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

  4. genug bereichert! Says:

    Ja und ?

    was will der Autor sagen ?

    wo du wolle Kollega ?

    wirst du gemobbt ?

    wirst du geröstet ?

    hast du keine Freunde ?

    willst du Polizist spielen ?

    ist dir langweilig ?

    bist du ein Gutmensch ?

    Ich persönlich lese lieber sowas:

    guck mal…

    http://www.bild.de/unterhaltung/leute/ora-rita/im-scharfen-zip-slip-42354214.bild.html

    > von dearw an „genug bescheuert“: ja, offensichtlich liest du auch das hier 😉
    deine Fragen sind ja wohl eher rhetorisch gemeint und verlangen keine Antwort 😛 <

  5. support Says:

  6. genug bereichert! Says:

    gut gell ?

    und nun aber schnell ab zur Internetwache,Meldung machen die Unnerbüx ist sicher für dich zu schockierend….

    Mach einfach auf traumatisiert und der gute Onkel von der Internetwache wird dir sicher übers Köpflein streicheln….

    Ich für meinen Teil werde mal schauen wo ich so ein Ding herbekomme….habe eine hübsche Freundin,der wird das bestimmt gefallen….und du kannst weiter bei deiner Internetwache Meldungen machen….Mauahhahahahaha

    > von dearw an „genug bescheuert“; pass auf, dass du das Ding nicht selbst anziehst, sonst klemmst du dir was ein, falls du überhaupt Eier & Co. in der Hose hast 😀 <

  7. genug bereichert! Says:

    sag mal Kollega…kannst du nicht lesen?

    Ich schrieb doch was von meiner hübschen Freundin…..Ich ziehe keine Zippi-Büxen an…Da ist die Phantasie mit dir durchgegangen du Schelm….

    und was meine Testikel angeht…..darum mach dir mal auch keinen Kopf…..die sind versorgt….

    setz deine Postings von meinen mal besser ab……damit die Leute nicht denken wir hätten was gemein….geht das bekommst du das hin ?

    und nun ab mit dir geh Meldung machen…..deine Freunde von der Internetwache warten schon auf dich….

    P.S.

    Mann ist das ein heißes Höschen…..das wird ein Fest….

  8. genug bereichert! Says:

    Mann du bist vielleicht ein Depp…..kein Wunder,dass mit dir keiner was zu tun haben will….

    Da fummelt der idiot hier in Posting herum und glaubt er wäre der Bringer….

    Muahahahaaaaa….was für ein lächerlicher Horst.

    Du bist ab nun keiner Antwort mehr würdig…..

  9. dearw Says:

    @genug bescheuert; hier, ich hab was für dich gefunden, ist aber wahrscheinlich zu gross ohne Eier: http://shop.orion.de/epages/orion_DE.storefront/55e0641700f12e5c271dc0a8017a066f/Product/View/02993160000?Category=22.11.00.00

  10. support Says:

  11. Friederika Says:

    Dearw, ein Bekannter von mir (langjähriger Geschäftsmann) möchte in Rottweils oder Tuttlingens City ein Secondhand- bzw. ein Kaufhaus für Arme eröffnen. Meinst du, er hätte reelle Chancen für einen Absatzmarkt primär in Rottweil? Wie schätzt du das Kaufpotential ein?

  12. dearw Says:

    wenn es nicht solch ein Mist ist wie am Kaufland der grün-gelbe Shop oder sonstige 1€-Läden, dann wird das laufen – die Nachfrage ist sicher da

    Armut greift leider immer weiter um sich und oft bei Menschen, bei welchen man es gar nicht glauben kann – ich sehe das u.a. in meiner Arbeit als Vorstand der Stiftung Rottweiler Bürger in Not

  13. genug bereichert! Says:

    @ support

    sehr schöne Videos…schaue ich immer wieder gerne an!

    Freue mich immer,dass ich schön idyllisch wohne,in Stuttgart war ich ca. 10 mal…..Da brauche ich wohl nie mehr hin.

    Die armen Gutbürger….gehen in ein Hotel am Park und draußen lungern kackende Kulturbereicherer herum…und der Gartendepp zeigt auch noch wie man in einen Scheißhaufen latscht……Muahahaha….wenn das nicht so erbärmlich wäre müsste man fast lachen…ach was….ich lache mal ausgiebig….habe ja auch gut lachen….

  14. Friederika Says:

    Nein! So in der Art wie Jumbo in VS.

  15. dearw Says:

    früherer Spielwaren-Rapp wäre doch ein guter Standort – oder Friedrichsplatz, wo das Billig-Ding raus ist – oder sobald das Neckarzenter steht der jetztige Müller-Markt!?

  16. genug bereichert! Says:

    Hier mal interessantes:

    Diese Armutsscheiße ist ja nicht zu ertragen !

    Wer nichts leistet kann auch nix kaufen….und soll im Park kacken!

    So und nun das interessante Thema:

    Warschau – Polens oberster Denkmalschützer Piotr Zuchowski ist „zu 99 Prozent sicher”, dass sich in einem unterirdischen Tunnel in Niederschlesien ein Zug aus dem Zweiten Weltkrieg befindet.
    „Ich habe die Georadarbilder gesehen, und das sieht in der Tat wie ein Panzerzug aus”, sagte er. Um alle Zweifel auszuräumen, müsse der in Walbrzych gefundene Zug erst zutage gefördert werden. Die ersten Schritte zur Sicherung des Fundortes seien eingeleitet, nun müsse vor allem festgestellt werden, ob bei Grabungen Explosionsgefahr besteht.

  17. dearw Says:

    @genug bescheuert; du wolltest doch in diesem Thread nicht mehr auf meine Beiträge antworten!? 😛

  18. genug bereichert! Says:

    was da wohl drin ist ?

    Gold ?

    Onkel Addi ?

    Görings Teppiche ?

    Ich gönne den Polen die erhofften 350 Tonnen Gold….

  19. genug bereichert! Says:

    oder doch ein alter Grubenzug mit nix drin und dran….?

    Wenn die Finder sich da mal nicht vorher hübsch bedient haben sollten……sind die blöder als ein Weißbrot…..

  20. support Says:

    „Armut greift leider immer weiter um sich und oft bei Menschen, bei welchen man es gar nicht glauben kann“
    Hat dearw gut erkannt!

    Ich frage mich auch warum deutscher Rentner immer öfters die Abfalleimer nach Pfandflaschen durchforsten und daneben junge Leute mit vorwiegend dunklem Teint, bekleidet wie Basketball Stars bzw. afrikanischen Junior-Managern mit dem neusten Smartphone sich noch über solche lustig machen und diese filmen!

    @ Friederika

    Ein mobiler Imbisswagen mit frittierten Heuschrecken, Mäusen, geräucherten Hamstern, Ratten und gut stinkendem rohen Fleisch würde sicherlich auch ganz gut „laufen“! Nachfrage samt Kundschaft gibt es garantiert und wird noch rasant steigen, Yam Yam 😛

  21. genug bereichert! Says:

    tztztz Dummland geht es gut…..in einem Land wo ganze Bevölkerungsschichten ( hier Sinti & Roma sowie der deutsche Opa und die Oma ) vom Flaschenpfand leben können…..öha….

    Mann Mann Mann….

  22. Friederika Says:

    dearw – Er hat bereits mehrere Objekte im Visier. Ich wollte nur mal deine Meinung dazu lesen. Denn ich selbst kann mir nicht vorstellen, dass solch ein Kaufhaus in einer doch kleinen Stadt wie Rottweil Sinn macht. Na ja, sehen wir mal, was daraus wird und für welchen Standort er sich letztlich entscheidet.

  23. Friederika Says:

    Ich gebe z. B. meiner Nachbarin, einer deutschen Rentnerin, immer meine ausgelesenen Zeitschriften. Sie freut sich sehr darüber, denn sie kann sich die Blätter nicht mehr leisten. Ich werde aber einen Dreck tun, einem vor einem Discounter bettelnden Asylanten einen Euro zu schenken.

  24. Friederika Says:

    dearw – Ja, kennt er und Kontakte hat er auch. Danke!

  25. genug bereichert! Says:

    solche verlausten Buden boomen scheinbar ?

    In deutschen Innenstädten ist Leerstand….allüberall Dönerbuden,Handybuden,1€ Buden…..garniert mit Kik und Kackbuden für den Bodensatz unserer Republik….dazwischen tummelt sich die Eyyy Alda häsch Problem Fraktion….regiert vom Babo….oder dem der der Babo sein will….

    und da will jetzt einer noch eine Bude reinsetzen für arme Schweine die nix haben….??

    Sehr gute Idee….fast so gut wie das Feinschmeckerangebot vom support!

    Ruf mal beim Rach an….der kommt und hilft Existenzgründern…..

  26. support Says:

    @ genug bereichert!

    Google mal nach „Kalibergwerkes Kaiseroda Goldrausch im Salzbergwerk“

    350 tonnen Gold auf einem Panzerzug liest sich nach einer aufgebauschten Story.

  27. genug bereichert! Says:

    @ Friederika

    du gibst Geld aus für Zeitschriften ?????

    Oh Mann…..wo bin ich hier ?

  28. support Says:

    Echt merkwürdig warum es in diesem no go area Marxloh einen Brautmodenladen nach dem anderen gibt?

    Folgt das in Rotttweil auch noch?

  29. genug bereichert! Says:

    @ support

    Zu meinen Bekannten gehören Sondler…..ich gehe hie und da mal mit…

    Ich habe unglaubliches gesehen….!

    Nicht weit von meinem Wohnort weg….ist ein ehemaliges Führerhauptquartier….unfasslich ,dass die Bewohner dieser Gegend davon nichts mehr wissen!

    Wer klug vorgeht und die Schnauze hält….ja eben….muss die Schnauze halten….

  30. Friederika Says:

    @support – Bug Bars (Insektenbars) gibt es bereits. Support, ich investiere in einen Bauchladen und du verkaufst frittierte Stubenfliegen (jede Menge unter dem Rollladen) serviert auf einem Bärlauchblatt an interessierte Gourmets in Rottweils Fußgängerzone. 50 % Gewinnbeteiligung 😉
    Oder wie wäre es mit Bug Smoothies? Getrocknete Borkenkäfer, Bio-Jogurt und Salatgurke gut gemixt. ❓

  31. support Says:

    Vielleicht gibt es da einen versteckten Steuerbonus für selbstständige „Fachkräfte“?

    Wird ja hoffentlich keine Geldwäsche darstellen^^

  32. genug bereichert! Says:

    Beim Türken wird eben noch geheiratet…..die feiern wie die Blöden….alles hier im Land der ungläubigen Schweinefresser…..jaja…..von mir aus….

    Mir schmeckt der Saumagen trotzdem….( den esse ich mit Vorliebe da….wo ihn auch unser aller Helmut immer so gerne aß….und hoffentlich bald wieder isst )….

    Deutschland hat sich abgeschafft…..gemerkt haben es wenige….was will man von Kartoffeln auch erwarten ?

  33. Friederika Says:

    @genug bereichert – Ja, und ich kaufe auch Bücher. Ich kann gebrauchte Zeitschriften und Bücher nicht ab.

  34. genug bereichert! Says:

    also über eurer Wampenladen-Projekt will ich nichts lesen….und Fliegen unterm Rollo sind widerlich…….steh mal auf und putze da mal !

    Da sind Züge voller Gold deutlich interessanter !

  35. Friederika Says:

    support – Gibt es nicht schräg gegenüber vom Stadtfriedhof solch einen Laden. Ich glaubte neulich beim Vorbeifahren Brautkleider dort gesehen zu haben (früher Malergeschäft oder Kneipe?)

  36. genug bereichert! Says:

    @ Friederika….

    spar dir doch das Geld ! Gibt es doch alles for free im www

  37. support Says:

    @ genug bereichert!

    Verstanden, ein Berg bei F.S 😉

    @ Friederika

    Wo gibt es Bug Bars in RW?

    Hanoi donke fürs Angebot, mir reicht die Klientel schon vom durchfahren in der City. Von daher ein Wunder das der dearw als direkter Anwohner noch nicht traumatisiert ist!?:mrgreen:

  38. genug bereichert! Says:

    Ja früher………….

    Malergeschäft,Kneipe,Bäcker,Fleischer,Modeladen,Lampenladen,Drogist,Tante Erna-Laden………….

    heute:

    Döner
    Döner
    Falaffel
    KiK
    Kack
    Spick
    Spack
    Handy
    Handy
    Handyzubehör
    Internetcafe
    teestube
    Kulturverein
    Casino
    Spielbude
    Zockerbude
    Handyladen
    Döner
    Pizza
    Alis Alibabashop mit alles

    schööööööööööööööön

  39. support Says:

    @ Friederika

    Du meinst da wo der Porsche Cayenne immer davor steht? Glaub die Käfer sind aber nur gefriergetrocknet*lol*

  40. support Says:

    Auch eine merkwürdige Hochzeit, gell^^ Wenn ich so durch RW fahren würde, noch im querdrift durch den Kreisel, ja dann würde das Auto abgeschleppt und eine MPU folgen.
    Vor dem Gesetz ist nicht jeder gleich!

  41. genug bereichert! Says:

    @ support

    nein,kein Berg……im Gegenteil !

    Das woran du denkst ist geschliffen…..lohnt nur für den der großes Gerät hat..

    meine Sache ist besser….und beinhaltet 2 Objekte der Firma H. W. Schladitz Dresden ( das massivste was die bis zur damaligen Zeit gebaut haben )

    Schwierige Sache…..

  42. Friederika Says:

    @support – nicht in RW.

    @ genug bereichert – Meine Rollläden sind sauber, aber die Fliegen suchen sichdort ein geschütztes Plätzchen, wenn es abends kühler wird. Ein Buch oder eine Zeitschrift in der Hand zu halten, übt für mich immer noch eine Faszination aus. Ich kann Notizen darin vornehmen, einen Artikel ausschneiden und vor allem bin ich nicht ständig von Elektrosmog umgeben.

  43. Friederika Says:

    Jungs, muss wieder was tun. Noch ist Freitag und kein WE.

  44. dearw Says:

    Deutsche lassen Reifen qualmen:

  45. dearw Says:

    Deutsche lassen Reifen qualmen II:

  46. genug bereichert! Says:

    ach der Ali….der prunkt gerne….hockt in seiner Kiste und lässt sich von den Kartoffeln bestaunen und beglotzen….

    Ali freut sich wie Bolle wenn er in seiner Kiste ein wenig Bewunderung erhält……Brumm….Drööööhn….Tuuut Tuuuut….dazu reichlich Mullahmucke bis das Trommelfell reißt….und der deutsche Michel steht da und staunt…..

    Muahahahaha…..

    Das sind sie unsere Bereicherer……Willkommen lieber Poltermullah…..mach schön den Larry…..hier kannst du das machen…..läuft hier unter landestypischer Lebensfreude…..!

    Hat sicher hart in seiner Dönerbude gearbeitet der Ali ?

    Viel krasse Döner verklimpert für die Raten ?

    Oder hat Ali geerbt ?

    Ach nein…..hat natürlich die Wunderlampe gerieben….klarer Fall….

  47. dearw Says:

    Deutsche und Schweizer lassen Reifen qualmen:

  48. genug bereichert! Says:

    was bin ich froh….bin ich doch Schwede !

  49. dearw Says:

    Deutsche veranstalten regelmässig illegale Autorennen:

  50. support Says:

    @ dearw

    Das wäre aber peinlich, ich will Dich doch boykottieren^^

    @ genug bereichert!
    Jo war später eine franz. Lauschstation, bei DD war ich nach der Wende öfters, auch im MM samt Außenlager, der Name Fl…..n.. sagt Dir dann bestimmt auch was. Oberhalb war der Schrottplatz mit den vielen MIG`s.

  51. genug bereichert! Says:

    was ist zu tun bei Profilierungsfahrten ?

    DAS ist doch die Frage…

    Nun,ich habe da was….ach nein….lieber nicht schreiben was da zu machen ist…Feind liest mit !

    @ support…

    nein,du bist auf der falschen Fährte die Horch und Guck Station ist nicht gemeint…

    deine angedeuteten anderen Locations sind mir bekannt….jedoch komplett abgegrast…interessant sind vergessene Objekte…

  52. dearw Says:

    sehen so No-go-Areas in Deutschland aus?

  53. support Says:

    @ genug bereichert!

    Keine Sorge, alles legal da vor der Vereinigung! lost places…

    Melde Dich mal unter bereichert im m.f an, ich schreibe Dich an 😉

  54. genug bereichert! Says:

    @ support…

    ja sehr schön…der Mann im blauen Pooooaaaasche kann fahren….

    Man müsste Mohammed und Ali…..und gerne auch Ömer und Murat mal ermuntern das zu tun….!

    Nee,besser nicht…..schon in der ersten Kurve ist Sense…..mit der Fahrkunst….und Reifen sind ja auch so teuer….na es muss also beim Profilierungsfahren auf den Dorfstrassen bleiben….und der Schutzmann schaut gutmütig drüber weg…..er ist ja gut integriert….der Schutzmann…

  55. support Says:

    @ dearw

    Das streitet hier sicherlich niemand ab! Solche Leute gibt es tatsächlich aber zu 99% nicht im Ronnes Blog! Zudem ist der Film uralt und die Antifanten sind auch nicht ohne da gleich verkappt bzw. radikalisiert, warst doch selbst in Vl bei no pegida vor Ort. Wer stresste den da?

    Fazit: Hier schreiben eher besorgte Bürger, die sich einen gewissen Wohlstand erschaffen haben und diesen nicht verlieren möchten!

    Beste Grüße vom
    Pack^^

  56. genug bereichert! Says:

    komische Sache das……da kommen immer so komische Videos hoch….?

    Ein paar aufrechte deutsche Bürger und offenbar Ladenbetreiber werden von einer Horde linker Schreibacken hasserfüllt angebrüllt……und der deutsche Schutzmann verwechselt offenbar etwas und richtet das Schutzmannpistölchen gegen die aufrechten Bürger…?

    Na,das ist zu hoch für mich…..ich bin offenbar noch nicht bereichert genug….das wird es wohl sein….

    @ support mal sehen….man trifft sich oft wieder….

  57. genug bereichert! Says:

    das Thema den erarbeiteten Wohlstand zu sichern gefällt mir…..

    Ist aber klar,dass hier doch einige daran eher nicht interessiert sind….( sind aber nur ein paar )…

  58. dearw Says:

    @support;
    1. ich habe nicht behauptet, dass ein grosser Anteil von Leserinnen und Lesern dieses Blogs zu „solchen Leuten“ gehört
    2. jede/r zieht uralte Filme raus und sagt das war früher, das sind die anderen, heute ist das anders …
    3. in VS machte die Antifa den grössten Stress – extrem Linke, welche sich auch bei der Antifa tummeln, sind keinen Deut besser als die Rechten (ich war übrigens bei der 3. Demogruppe im Strassenkreuz dabei und nicht hinterm Münster)
    4. „Besorgte Bürger“ sind wohl die Gutmenschen von heute!?
    5. wenn es uns nicht gelingt, das Schrumpfen der Bevölkerung in Deutschland zu verhindern, ist der Wohlstand am Arsch!
    6. allgemein; Idioten, Verbrecher, Sozialbetrüger, Schläger usw. gibt es bei allen Menschen jeder Herkunft – bei jedem rauchenden Reifen oder geschlagenen Polizisten einseitig auf Ausländer zu verweisen, ist aus meiner Sicht naiv und dumm – dem setzte ich ggf. genau so „unlautere“ Extreme entgegen, wie derzeit von Gutmensch-besorgten-Bürgern aufgezeigt werden

  59. genug bereichert! Says:

    auch schön….

    Angespannte Situation in Heidenau (Sachsen) mit 16 000 Einwohnern.
    In dem Ort, der mit Ausschreitungen Rechtsextremer für traurige Schlagzeilen sorgte, findet seit 15 Uhr ein Willkommensfest für Flüchtlinge statt. Sachsens Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) ist dort nicht willkommen. Rund 30 linke Demonstranten bedrängen ihn, stören seine Interviews, beschimpfen ihn als „dumme Sau“, er solle sich „verpissen“ – Ulbig flieht…

    egal wer die Versager wegjagt……Hauptsache sie hauen endlich ab….und ersparen uns ihr Geseier !!!!

    Was die rechten Bürger nicht packen….schafft der linke Mob……traurig…..aber dennoch Respekt !

    > von dearw an „genug bescheuert“; wie kommst du denn darauf, dass es Linke gewesen sein sollen? Weil sie die rechte Hand nicht zum Gruss hoben? Das waren nur „Besorgte Bürger“! 😛 <

  60. genug bescheuert! Says:

    och joh…………….

    Auch Grünen-Chef Cem Özdemir (49) ist vor Ort und kam nicht mit leeren Händen nach Heidenau. Er hatte in Dresden eine Palette Kuchen besorgt

    hat Kuchen dabei…..der Özdemir……wie schön….

  61. Schantle Says:

    Was soll der Dreck?

  62. genug bereichert! Says:

    @ schantle….

    die Sache hier ist von linken Socken durchsetzt….

    das ist nichts für mich…

    Grüße an die,die ihr Leben im Griff haben und klar denken können….ihr solltet allerdings besser aufpassen wer hier mitmischt!

    Macht es gut….

  63. dearw Says:

    @schantle ; hat doch sehr gute Zugriffszahlen und Interaktionen 😉

  64. Schantle Says:

    dearw,

    wenn es bloss um Zugriffszahlen geht, kannst du auch Sexfilmchen reinhängen!

  65. dearw Says:

    nun, ich antworte nur mit deinen „Argumenten“


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: