Radlerin und Intelligenzbestie Dunja Smaoui

9. September 2015

Rottweil. Seit immer mehr Weiber in der Zeitung schreiben, ist die Logik sicher nicht gestiegen. Heute fragt Jungmädchen Dunja Smaoui von Schulzens Schwabo-Truppe, warum Radwege in Rottweil einfach aufhören, zum Beispiel an der Hochbrücke. Geht´s noch?

Wenn es nach dieser hochintelligenten Verkehrsplanerin ginge, dann müßten links und rechts zwei breite Fahrradstreifen hin, die Autos hätten nur noch eine Minispur, und die Fußgänger könnten übers Fangnetz spazieren. Mann, Frau, hast du sie noch alle. Im Mittelalter gab es keine Räder und zu Kaiserszeiten kam auch keiner auf die Idee, die Hochbrücke 200 Meter breit zu machen, dass du auf deinem Göppel zum Bote pennen kannst.

Und die größte Frechheit ist, dass Radfahrer überall fahren, auf den Trottoirs und auf der Strasse, auch wenn ein zehn Meter breiter Radweg da ist. Und deinem 78-Jährigen würde ich an deiner Stelle dringend empfehlen, dass er einen Rollator kauft und nicht die Straßen unsicher macht. Öfters Rottweil Blog lesen:

Radfahrer sind Belästigung! Guck da!
Radler in Rottweil, guck da!

Advertisements

5 Antworten to “Radlerin und Intelligenzbestie Dunja Smaoui”

  1. Klabautermann Says:

    Die Radwege hören einfach auf, weil der Asphalt ausging

    und die Stadt kein Geld mehr hat weiterzubauen.

  2. Schantle Says:

    Lisa bring noch mehr Blondinen mit, ist der Renner mit über 2000 Klicks!

    https://rottweil.wordpress.com/2015/09/06/lisa-bring-noch-mehr-blondinen-mit/

  3. Dr.med.Wurst Says:

    Radwege hören grundsätzlich an Brücken auf, wenn man diese nicht längs zur Fahrbahn abfährt sondern quer drüber fährt!! Ihr habt ja ein Fangnetz, aber normalerweise gilt wenn man das tut nur noch der Rutschfaktor „ssst“ und dem Aufprallfaktor „bums“. Wie Otto schon sagte….

  4. Thor Says:

    Heidelberg ist nicht Rottweil aber interessant was für Fachkräfte neuerdings für den Schwarzwälder Boten schreiben, das eine Schmierblatt beschäftigt nur linke Rentner und die Oberliga spielt mit…

    2016 folgen etliche Kündigungen bei zahlreichen Medien! haha i love this moment

  5. Thor Says:

    Joseph Goebbels samt Erich H. würden vor Neid erblassen?
    https://propagandaschau.wordpress.com/


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: