Ein schönes Stadtfest Rottweil…

12. September 2015

… wünscht Ronne! Und am nächsten Wochenende nach Auszählung wird es noch ein freudigeres Ereignis geben!

Advertisements

10 Antworten to “Ein schönes Stadtfest Rottweil…”

  1. Pegasus Says:

    Wenn sich da mal nicht viele der JVA-Befürworter mit dem Wahlergebnis täuschen. Da wird schon im Vorfeld das Fell des Bären verteilt und so etwas ist schon sehr oft schief gegangen. In dem Grün-rot versifften Blatt NRWZ wird Wahlpropgaganda der übeslten Sorte verbreitet. JVA-Gegner nehmen an dem Wahlomat teil und sind nach dem Ergebnis plötzlich JVA-Befürworter. In die Stadt bekommen mich keine 10 Pferde mehr und keinen Pfennig wird noch in der Stadt Rottweil ausgegeben!

  2. Pegasus Says:

    @schantle: Offensichtlich werden auch hier Beiträge gelöscht nach dem Stil des Spiegels, T-Online und Welt, um nicht genehme Beiträge herauszuhalten. Der Beitrag zu dem Wahlpropaganda-Video von dearw ist weg. Hier wird doch ständig über die Zensur der Medien geschimpft, aber selbst macht man es auch! Viel Spaß noch beim unterstützen einer Grün-Roten Politik und bei der Wahlpropaganda für eine JVA im Esch. Unglaublich, die Gegner dieser Grün-Roten Politik verbünden sich mit dieser Landesregierung und ihrer Lügenpresse, um 500 Verbrecher nach Rottweil zu holen! Aus diesen Gründen klinke ich mich ab sofort hier aus und lösche diese Seite aus meiner Favoristenliste!

  3. Friederika Says:

    Ich hatte deinen Kommentar bei dearw auch gelesen, Pegasus, und mich aber nicht gewundert, dass er dann gelöscht wurde. Das ist dearw Art, löscht und stellt Kommentare ein, wie es ihm passt.

    xxx

    Nur am Rande erwähnt, ich bin nicht debil und benötige keinen Berater für den Bürgerentscheid.

  4. Oskar A. Says:

    @ Pegasus:
    Wie schon Friederika richtig gesagt hat, kann dearw alles manipulieren. In meinen Kommentar hat er auch schon einmal direkt reingeschrieben. Ich, glaube, Schantle wäre gut beraten, wenn er diesen Gastblogger eliminieren würde. Aber das muss er selbst wissen. Und eine wirkliche Bereicherung für diesen Blog ist es auch nicht. Bleibe Du uns wenigstens erhalten, gleichgültig, welche Meinung Du zur JVA hast. Wäre schade.

  5. Friederika Says:

    Besucht das Stadtfest, Jungs. Feiert nochmals kräftig, wer weiß, wann es wieder eines geben wird. Mir ist im Moment nicht mehr zum Feiern zumute.

  6. genug bereichert! Says:

    Dieser selten dämliche Typ…..weshalb der hier schmieren darf ist mir auch ein Rätsel?

    Ich folge pegasus und mache das was er macht…

    So eine Scheiße braucht nämlich niemand und nur Beiträge von den ewig gleichen 3 Postern zu entdecken….nö…

    Tschö…

  7. Schantle Says:

    Hallo alle,

    dearw kann offensichtlich bei seinem Artikel Kommentare löschen, bei allen anderen nicht. Die Technik ist fest vorgegeben, da kann ich nicht viel ändern.

    dearw arbeitet auch viel ohne Zweifel Tag und nacht als Freiberufler, und schreibt hier nur mit dem Smart rein, was nicht immer gut ist.

    Hallo dearw, löschen kommt nicht gut an!!!


  8. na endlich mal ein paar die auch meinen, dass der Albrecht seine Selbstdarstellung lassen sollte. @dearw: Eigenlob stinkt!

  9. Alf Says:

    Bei dearw-Artikel sollte man auch nicht antworten oder kommentieren.
    Leuten aus der „Politikerkaste“, zu der er gehören will, traue ich jeden Hinterhalt zu; auch irgendwelche ausgelegten IP-Fallen oder email-Hinterlegung beim kommentieren.
    Leider ist die Atmosphäre nicht mehr so entspannt, wie in der dearw-freien Zeit hier.

  10. support Says:

    Herr Albrecht, machen Sie besser mit ihrem Cabrio mit Boxer-Motor die Strasse unsicher als hier solch ein Theater zu veranstalten! Viel Feind, viel Ehr bringt auf Dauer auch nichts, gell^^


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: