Weiße Weihnacht in Rottweil 40 Prozent

22. Dezember 2015

Rottweil. Wir haben eine Chance von 40 Prozent auf weiße Weihnachten. Das kam vor ein paar Tagen im SPIEGEL auf einer Deutschlandkarte mit Daten aus den letzten 35 Jahren.

Man kann auf der SPIEGEL-Karte hin- und herfummeln, sie vergrößern und ganz Deutschland abtasten. Guck da! Je weißer, desto mehr und öfters Weihnachtsschnee.

Und wo gab es den meisten Schnee? Auf den Bergen und Gebirgen. Kein Wunder, denn Höhenmeter bestimmen fast alles. Darum liegt auf dem Mount Everest immer Schnee, und im Mittelmeer keiner!

Nur zur Erinnerung, denn in den letzten Jahren ist der Wetterbericht in den grünversifften Medien nur noch ein Mittel zur Klimaschwindel-Propaganda. Jetzt haben wir mal wieder keinen. Und? Dann schneit es halt im Januar oder an Fasnet!

Advertisements

3 Antworten to “Weiße Weihnacht in Rottweil 40 Prozent”

  1. ebbele Says:

    CO2 Konzentration- Neue NASA Mission beweist: Alle Modelle sind falsch!

    Hartmut Hüne, Gerhard Stehlik und Theo Eichten 8.12.15
    (Artikel ohne Bilder)

    http://www.eike-klima-energie.eu/climategate-anzeige/co2-konzentration-neue-nasa-mission-beweist-alle-modelle-sind-falsch/

    Fazit: Die CO2 Hypothese stimmt weder im Fall der Erwärmung, weil CO2 das wichtigste Kühlmittel der Erde ist, noch stimmt sie bei der Verteufelung der Industrieländer. Kritisches Hinterfragen globaler Behauptungen ist wichtiger denn je!

    Siehe auch:

  2. Schantle Says:

    Schweiz


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: