SchwaBo Rottweil gewinnt IV/2015 leicht dazu

20. Januar 2016

Rottweil. Heute kamen die neuen Quartalszahlen für die Lügenpresse! Während die FAZ zum Beispiel in einem Jahr 13,5% an Auflage verlor, konnte sich der SchwaBo Ausgabe Rottweil seit einem Quartal leicht stabilisieren.

Wer sich genauer damit beschäftigen will, muss da rumklicken! Seit einem Jahr hat der SchwaBo Rottweil auch Verluste, aber seit dem letzten Quartal leichte Gewinne! Vielleicht kein Wunder, wenn man an die verrückten Zeiten denkt? Ob es anhält?

3 Antworten to “SchwaBo Rottweil gewinnt IV/2015 leicht dazu”

  1. Schantle Says:

    Schwarzwälder Bote

    Abo / Quartale

    4/2015 3/2015 4/2014

    9.801 9.737 9.982 SchwaBo Rottweil
    106.106 105.821 108.735 SchwaBo gesamt

    Also übers Jahr verloren, seit dem vorletzten Quartal auf letztes Quartal in RW 64 Stück zugelegt, gesamt 285 zugelegt.

  2. Schantle Says:

    Am meisten hat die Junge Freiheit zugelegt! Warum wohl?

    http://meedia.de/2016/01/20/ivw-blitz-analyse

  3. Schantle Says:


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: