NRW: Jeder dritte Nordafrikaner kriminell

29. Februar 2016

Rottweil / Asylanistan. Jetzt muß selbst der rote SPD-Innenminister Jäger von NRW zugeben, dass dort jeder dritte Nordafrikaner kriminell ist:

Da gab Innenminister Ralf Jäger (SPD) bekannt, dass 33,6 Prozent der Marokkaner und sogar 38,6 Prozent der Algerier, die 2015 in NRW lebten, kriminell wurden.

Und schon wird der SPD-Jäger von allen Seiten angegriffen, dass er das nicht hätte bekanntgeben dürfen. So funktioniert der linke Saustall Deutschland: Einheimische müssen blechen, sollen aber nix wissen und erfahren, Ausländer dürfen dagegen alles machen und zahlen dafür nix!

Wer glaubt übrigens, dass es in Baden-Württemberg anders ist? Unsere Gefängnisse sind voll von Ausländern – ich schätze inzwischen über 90 Prozent -, aber eine Statistik wird nicht veröffentlicht, und das hat keineswegs bloß mit den Asylanten zu tun. Wir waren und sind auch ohne Asylanten schon voll von kriminellen Ausländern gewesen. Sind etwa die „osteuropäischen“ Einbrecher verschwunden? Das läuft doch alles weiter! Auch der Euro ist nicht gerettet, nur nebenbei gesagt! Derzeit wird nur alles von den „Flüchtlingen“ zugekleistert!

Advertisements

8 Antworten to “NRW: Jeder dritte Nordafrikaner kriminell”


  1. Schantle, müsste das nicht heißen „Nur jeder dritte…“ – der political correctness wegen…

  2. Klabautermann Says:

    Der nächste Staat der instabil wird, ist Algerien.

    Die Einnahmen aus dem Verkauf von Öl sinken.

    40 % der Einwohner in Algerien sind unter 21 Jahre.

    +++++

    Nordafrika war früher die Kornkammer von Rom !!!

    Warum arbeiten die faulen Säcke nicht ???

    +++++

    Wir müssen jetzt die Zäune hoch machen.

    Gefühlsduselei hilft nicht !!!

    Das wird jetzt Mordafrika !!!

  3. AOL-User Says:

    Sehr schöner Link zur WELT, danke! NRW hat wirklich einen tollen Innenminister.


  4. Hier ein paar Taten der A. aus dem letzten Jahr + viele Kriminalstatistiken vom gelöschen Messerattacke Blog.

    2104-15:
    http://frauenverachtung1.rssing.com/chan-32427322/all_p1.html
    http://asylanten26.rssing.com/chan-38426004/all_p1.html kriminelle Asylanten allgemein.
    und hier Kriminalstatistiken

    http://kriminalstatistik4.rssing.com/chan-14939263/all_p1.html dürfte ja jeder wissen wie man was in netz findet wenn der Link dort nicht zu sehen ist…


  5. […] https://jungefreiheit.de/politik/deut… 24. NRW: Jeder dritte Nordafrikaner kriminell – https://rottweil.wordpress.com/2016/0… 25. „Demo für alle“: Rund 4.500 Bürger demonstrierten für Ehe und Familie – […]

  6. dr.nett Says:

    Bei mir in Duisburg würde ich sagen stimmt das Verhältnis nicht wirklich so sonderlich…denke mal JEDER Nordafrikflüchties ist kriminell…..liegt an deren Erziehung….kennen es nicht anders…..denke mal wenn uns die bekloppten Tommies damals nicht Sand ins getriebe gestreut hätten würden die viel gesitteter rumlaufen, und wie viele dunkelhäutige Besatzer Schuhe putzen am Straßenrand. Nix Harz…Frieden!!!


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: