Rottweiler Jungs werden 79, Mädels 84

5. März 2016

Rottweil. Rottweiler Jungs werden durchschnittlich 79, Mädels 84. Und damit liegen wir über dem Bundesdurchschnitt. Das Statistikamt hat Zahlen zur durchschnittlichen Lebenserwartung herausgebracht, dabei liegt Baden-Württemberg am höchsten.

Es gibt erhebliche Unterschiede zwischen den Bundesländern, aber auch zwischen den Kreisen! Warum es diese Unterschiede gibt, sollen Fachleute erklären. Hier die Zahlen für Deutschland und runter bis zu den einzelnen Kreisen!

Advertisements

4 Antworten to “Rottweiler Jungs werden 79, Mädels 84”

  1. Klabautermann Says:

    Der Herrgott gibt den Frauen die 5 Jahre weil sie diese

    beim Einparken vertrödelt haben.

  2. Oskar A. Says:

    Im Vergleich zu den Griechen, Franzosen, Spaniern oder Nordländern sieht die deutsche Lebenserwartung nicht ganz so toll aus. Liegt es an der gesünderen Ernährung der Südländer, an der höheren Rente von Italienern, Spaniern oder Griechen (im Vgl. zum letzten Nettoeinkommen), am sozialen Umfeld oder sogar am Nationalstolz dieser Länder, der uns abhanden gekommen ist? 😉


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: