Lkr Rottweil € 4.659.743 Grunderwerbsteuer

8. März 2016

Kreis Rottweil. 2015 hat der Landkreis 4.659.743 Euro an Grunderwerbsteuer eingenommen, 7 Prozent mehr als im Vorjahr. Diese Steuer war 2011 von der grünroten Regierung Kretschmann im Land der Häuslebauer von 3,5% auf 5% erhöht worden!

Das meiste Geld kassiert das Land selber, der Rest wird an die Kreise verteilt. Guck Statistik da! Diese Steuer wird erhoben, wenn einer ein Haus kauft. Damit wird der Hauskauf natürlich verteuert, es kommen ja auch noch Notargebühren etc. dazu. Guck auch da und in dieser Zeitung!

%d Bloggern gefällt das: