Kippt die Windkraft? Hoffentlich!

20. Mai 2016

Rottweil. Dämlicher Bote-Artikel, guck da! Alles primitivste grüne Propaganda, Lügen, die zum Himmel stinken! Windräder gehören verboten und abgeschafft!

7 Antworten to “Kippt die Windkraft? Hoffentlich!”

  1. Schantle Says:

    Klar,
    die Erbauer dieser Windmühlen zocken ab und tun so, als ob sie uns retten, wir zahlen mit jeder Windmühle teureren Strom.

    Die Besitzer der Windmühlen vor allem hier, wo es wenig luftet, landen manchmal Gottseidank auch in den roten Zahlen!

  2. Klabautermann Says:

    Gerade das Industrieland Baden – Württemberg benötigt

    einen Laststrom der immer zur Verfügung steht.

    Und wir benötigen einen sauberen Rhythmus in der

    Versorgung und können keine Schwankungen dulden.

    Liefert die Windenergie und die Solarenergie hier im

    Süden dies ???

    Den bekloppten Grünen sollte man es ins Gehirn meißeln.

    Wenn die Sonne nicht scheint gibt es keine Energie!!!

    Wenn es Windstill ist, dann gibt es keinen Radelistrom.

    Habt ihr das jetzt geschnallt ihr Grüzies ???

  3. Schantle Says:

    Dieser Rottweiler Artikel ist auch drum so dämlich, weil hauptsächlich SPD-Gabriel die Windenergie drosseln will, da zur nächsten Wahl höhere Strompreise drohen:

    http://www.welt.de/wirtschaft/energie/Gabriels-Kalkuel-hinter-der-Windkraft-Deckelung

  4. MURAT O. Says:

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: