Mappus spricht bei Omnibus Hauser

30. Juni 2016

Rottweil. Morgen spricht unser ehemaliger Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) um 19 Uhr beim Omnibus Hauser auf dem Berner Feld über Europa. Eine halbe Stunde vorher macht Fone Bürk dort eine Präsentation zum Turm und zur Hängebrücke.

Einlader ist die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung MIT des CDU-Kreisverbandes Rottweil. Alle Achtung! Gut so!

Anscheinend kapiert der Mittelstand so langsam, dass er mit Mappus hundertmal besser gefahren wäre als mit der Wahnsinnigen im Kanzleramt, die illegal, einsam und allein über Nacht, ohne Jemand zu fragen, auch das Parlament nicht, die Kernkraft abgestellt hat und damit Milliardenunternehmen in die Pleite treibt und den Strompreis unbezahlbar macht.

Die Merkel hat auch die Euro-Rettung, die Griechenland-Rettung und die 1,2 Millionen Asylbetrüger einsam und allein, undemokratisch und diktatorisch über Nacht beschlossen. Keiner wurde gefragt, nicht mal Kauder, und das Volk schon gar nicht! Und heute stehen immer noch alle da und muhen mit, wenn die Leitkuh muht. Ganz Deutschland ist mehrheitlich voller Kühe. Aber das wird sich ändern!

2 Antworten to “Mappus spricht bei Omnibus Hauser”

  1. Schantle Says:

    Stefan Mappus – Ministerpräsident von Baden-Württemberg (Archiv)

    https://www.lpb-bw.de/ministerpraesident_mappus.html


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: