SchwaBo-Schulz wird CDU-Pressesprecher

20. Juli 2016

Rottweil. Der Leiter der Rottweiler Kreisredaktion des Bote, Armin Schulz, wird CDU-Pressesprecher in Stuttgart. Guck da steht alles! Ob das ein Auf- oder Abstieg ist? Und ob der Nachfolger den Rottweil-Teil wieder auf zwei Seiten eindampft? Meistens kommt ja nix Besseres nach? (Heute kommen noch die neuen Quartalszahlen raus.)

7 Antworten to “SchwaBo-Schulz wird CDU-Pressesprecher”

  1. Oskar A. Says:

    Nach dem Motto „Die Ratten verlassen das sinkende Schiff“ wird das für Schulz eher ein für ihn zeitlich noch günstiger Ausstieg und Aufstieg sein.

  2. Dorfschantle Says:

    Kein Verlust für Rottweil. Ich verstehe Arneggers Lobeshymne auf Schulz nicht. Bei der Berichterstattung über den Bürgermeister-Wahlkampf in Dietingen und die Nachlese war Arnegger klar besser und vor allem fairer als das von Dr. Schulz (warum hält er seinen Titel unter der Decke) verantwortete Blatt. Für den weiteren Niedergang der CDU ist Schulz ein passender Begleiter.

  3. Schaffender Schwabe Says:

    Vielleicht kommt er einer Enlassung zuvor!!! Im Bürgermeister-Wahlkampf war Schulz das verlängerte Sprachrohr des Grafen von Bissingen über den Schwabo. Schulz war ehemals Mieter beim Graf!! Der Graf war ein Wahlkandidat für das Bürgermeisteramt in Dietingen. Bei der Wahl allerdings zurecht kläglich abgestunken.Absolut falsche,diffamierende Berichterstattung über den amt.Bürgermeister Frank Scholz zum Vorteil des Grafen.Ebenso wurden Leserbriefe über diesen Vorgang selbstherrlich abgelehnt.
    Doch dieser Vorgang wurde an den deutschen Presserat
    weiter gegeben,und die oberen Herren vom Schwabo sollen sehr ungehalten sein!!!

  4. Oskar A. Says:

    Vielleicht stimmt auch etwas im Lebenslauf von „Doktor“ Schulz nicht, so wie bei der Bundestagsabgeordneten Petra Hinz, die deshalb ihr Mandat niederlegt?! 😉

  5. Oskar A. Says:

    Oder er schämt sich für seinen Dr. phil. oder Magister Artium (M.A.). Eines ist sicher, der Philosoph Sokrates hätte Einiges besser hinterfragt bzw. recherchiert. 😉

  6. Schantle Says:

    SchwaBo Rottweil (R2) verliert weiter an Lesern. Guck neueste Zahlen hier:

    http://www.ivw.eu/aw/print/qa/titel/1678

    Habe keine Zeit, das ganze Land zu erforschen. Der Spiegel ist jedenfalls auch abgestunken!

    http://www.horizont.net/medien/nachrichten/IVW-22016-Bild-verliert-zweistellig-Handelsblatt-gewinnt-gegen-den-Trend-141560

  7. support Says:

    Tja in Dietingen sind die schwarzen Fahnen bestimmt auf Halbmast oder es folgt noch ein Volksfest für den Tag der Befreiung von all dem Übel? Sein Hundle passt ganz gut zu ihm, wäre es ein 55kg Rottweiler hätte der schon längst sein Hanswürstchen zerfleischt ?

    Von der Sorte springen noch etliche umher, vor allem bei den Grünen und dem roten Schmarotzerverein !
    http://www.derwesten.de/staedte/essen/petra-hinz-die-essener-spd-frau-mit-der-maske-id12026631.html


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: