Erbärmliche Heuchler: Kretschmann, Kuhn, Hermann nicht bei Grundsteinlegung S 21!

15. September 2016

Rottweil / Grünistan. Was für eine erbärmliche grüne Heucheltruppe! Ministerpräsident Kretschmann, der Stuttgarter OB Kuhn und der Radfahrminister Hermann können an der Grundsteinlegung für S 21 in Stuttgart morgen nicht teilnehmen, weil sie andere Termine hätten. Diese fadenscheinigen Lügen stinken zum Himmel!

Müssen sie ein Insektenhotel eröffnen oder ein Abzocker-Windrad einweihen? Was ist das für ein grüner „Landesvater“, der diesen gewaltigen Bau nicht würdigt? Was ist das für ein grüner Stuttgarter OB, der das wichtigste Bauwerk seiner Stadt boykottiert? Der Hermann ist sowieso jenseits von Gut und Böse. Der wollte schon Daimler und Porsche schließen. Wer hat diese Typen gewählt?

Hier der Architekt dazu!
Miese Verlierer!

8 Antworten to “Erbärmliche Heuchler: Kretschmann, Kuhn, Hermann nicht bei Grundsteinlegung S 21!”

  1. ewing Says:

    Scheinheiligkeit und Heuchlertum kann über eine Farbe definiert werden: Grün

  2. Schantle Says:

    Architekt beklagt Stillstand bei Planungen rund um Stuttgart 21

    Grüne Politiker wollen mit der Grundsteinlegung für den Stuttgart-21-Bahnhof nichts zu tun haben. Architekt Christoph Ingenhoven kritisiert das scharf

    http://www.faz.net//baustelle-bahnhof-architekt-beklagt-stillstand-bei-planungen-rund-um-stuttgart

  3. Schantle Says:

    Stuttgart baut um: Grüne und CDU zieren sich

    http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.stuttgart-21

  4. Häberle Says:

    Ein Offenbarungseid: Wenn die Herrschaften wenigstens den Arsch in der Hose hätten und offen sagen würden wir gehn nicht hin, weil es gegen unsere Juchtenkäferideologie ist. Stattdessen schützen sie noch frech irgendwelche zweitklassigen Termine vor , ein charakterloses Gesoks!


  5. […] Zur Grundsteinlegung hatten sie andere Termine! […]


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: