Osteuropäische Benzin-Bettler unterwegs

18. Oktober 2016

Region Rottweil. Der Bote warnt in einem langen Artikel vor osteuropäischen Dieben und Betrügern, die Benzin betteln und nebenher klauen. Guck da! Habe kein Mitleid mit Leuten, die sich so primitiv bescheißen lassen! Ein mancher Gutmensch muss halt so von seinem krankhaften Ausländerfimmel geheilt werden.

10 Antworten to “Osteuropäische Benzin-Bettler unterwegs”

  1. Schantle Says:

    Fünf Osteuropäer seit Montag vor Landgericht Rottweil wegen schweren Bandendiebstahls.

    http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.rottweil

  2. Schantle Says:

    Beim Irrsinn ist immer noch Luft nach oben

    http://www.achgut.com/

  3. Dr.med.Wurst Says:

    Fünf Osteuropäer vor Gericht, dass sind fünf bald freie Osteuropäer, da die vermutlich von einem rotzgrünen Richter freigesprochen werden. Unter den Talaren ist heute nur nicht der Muff von tausend Jahren zur riechen, sondern der moderige Gestank der 68er, die hier in einer Art letztem Gefecht nochmals versuchen, die Weichen zu stellen (s. Verwaltungsgericht Trier etc).

    Vorsitzender des Gerichts, dass gerade aktiv gegen das BAMF vorgeht ist ein gewisser Georg Schmidt, über den der „Volksfreund Trier“ folgendes weiß

    „Aufgrund seiner breiten Berufserfahrung ist der neue Präsident des Verwaltungsgerichts Trier bis heute ein gefragter Berater beim Aufbau einer Verwaltungsgerichtsbarkeit in den Reformstaaten Osteuropas. Sein besonderes Engagement gilt dabei dem Verwaltungsrechtsschutz in der Ukraine und in Bulgarien“

    Man lese auch hier mal seine Begründung, wieso der Asylstatus allen Syrern gewährt werden muss, nämlich weil der Iran und Russland nun Assad dazu in die Lage versetzen, die Leute zu verfolgen….da habe ich dann auch aufgehört zu lesen.

    Ein Präsident eines Verwaltungsgerichtes, der einen nachweislich von Nazis geführten Staat Ukraine in Sachen Verwaltung berät und Assad, Iran und Russland zum eigentlichen Problem erklärt der hat als Richter ungefähr die Glaubwürdigkeit und Standing eines Roland Freisler.

    http://www.region-rhein.de/wirtschaft/recht/103-recht/56374-verwaltungsgericht-trier.html

  4. Schantle Says:

    Die Arbeitslosenstatistik wird seit jeher mit wechselnden Tricks schöner gerechnet, als es der Wahrheit und Klarheit entspricht. Mit der Kriminalitätsstatistik ist das nicht anders, speziell wenn es um Ausländer und Migrationshintergrund geht.

    http://www.tichyseinblick.de/g

  5. ewing Says:

    Die Einschläge kommen auch für die Gutmenschen mit steigender Neger/Araber Dichte immer näher.
    Dem gerechten Gott sei Dank!


  6. Dabei handelt es sich aber um Asiaten-sind zwar schon vor Jahrhunderten eingewandert haben aber immer noch ein Kastenwesen und komische Rituale…wir sind für sie übrigens alle soviel wie Bauern,Idioten,Unreine-Gadsche genannt- die man verarschen kann.Wenn ihnen jemand hilft,so denken sie,machen die Leute es nur weil sie selber einen Nutzen davon haben…

  7. Schantle Says:

    Osteuropäer, die betteln und klauen, sind überwiegend Zigeuner. Warum immer um den heißen Brei rumschwätzen!

  8. Schantle Says:

    In Paris brennen Polizisten – das Leben geht weiter. Wie lange noch?

    http://www.achgut.com/arti


  9. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: