IHK-Kriecher sollen ihre feige Klappe halten

10. November 2016

Rottweil. Zu jedem Dreck muss auch die IHK hier ihr Maul aufmachen. So will sie ausgerechnet den US-Präsidenten und Milliardär Trump „ermahnen“. Zu was denn eigentlich? Hört ein Elefant zu, wenn eine Laus in Merkels Unterhose was sagt? Bei wichtigen Sachen, wo die IHK was zu melden hätte, hält sie aber jahrelang ihr feiges Maul. Wie wäre es mal mit Kritik an der Nullzinspolitik, an den perversen Sanktionen gegen Russland, an der geplanten Abschaffung des Verbrennungsmotors durch die Grünen oder an der Erhöhung des Strompreises durch den Klimaschwindel, die der Industrie immens schaden? Da hört man von Schleichern wie Teufel & Co nix!

4 Antworten to “IHK-Kriecher sollen ihre feige Klappe halten”

  1. meld mich auch mal wieder Says:

    IHK ist eh ein Laden wie die GEZ man wird mit einer zwangsmitglidschaft beglückt. Die Taugen eh nix ausser Heisse Luft

  2. Friederika Says:

    Die regionale IHK isch an inkompetenter Lade. Da rufschst am beste glei in Schtuttgart, in der Schweiz oder in Österreich a. Die selle hen dann wieder a Schmunzle in den Stimm, wenn dr dene sagst, IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg hat mal wieder koi Antwort uff dein Frag gwusst.
    Und findet wirklich an interessanter Event statt, werden eh nur immer die gleiche Grüpple einglade.

  3. Klabautermann Says:

    Ja Ja. Die Ordensverleiher haben mal wieder ihre

    Gosch uff gemacht.

    Dätet se se aber halte wärs besser.

    International Karnevalsverein mit Satzung.

  4. ewing Says:

    IHK= Nutzlose Wasserkopfpseudobehörde, zum schikanieren und abzocken von Unternehmern.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: