Verena Parage, schämen Sie sich!

19. November 2016

Rottweil. Die für den Rottweiler SchwaBo zuständige Redakteurin, Verena Parage, verena-parage schreibt wortwörtlich grüne Wahlwerbung ab und macht das nicht kenntlich. Sie lügt dadurch die Leser an und tut so, als sei der Text vom Bote. Das widerspricht jedem journalistischen Mindeststandard und ist eine Frechheit gegenüber den Lesern! Wer’s nicht glaubt, guck da:

Hier Nowacks Wahlwerbung!
Und da der total abkopierte Text im SchwaBo Rottweil!

Das ist unterste Schublade! Und nicht das erste Mal! Unterirdisch! Lügenpresse!

6 Antworten to “Verena Parage, schämen Sie sich!”

  1. Schantle Says:

    Das schrieb der Bote am 21.7.16 nach Schulzens Abgang:

    Verena Parage (34) ist ein Eigengewächs des Schwarzwälder Boten. Nach Volontariat und ihrer ersten Station im Mantelressort des Schwarzwälder Boten in Oberndorf wechselte sie im April 2012 nach Rottweil, um dort die Qualitätsoffensive der Rottweiler Ausgabe zu unterstützen. Heute umfasst das Team der Lokalredaktion Rottweil 13 Mitarbeiter.

  2. Schantle Says:

    Dünkel und Hochmoral: Lügen-Journalismus über Ostdeutschland

    http://www.achgut.com/artikel/duenkel

  3. ewing Says:

    Diese Käs-und Lügenblätter machen halt das, was sie am besten können. Abschreiben und linksgrüne Propaganda
    unter das Volk bringen.
    Solche „kreativ Journalistinnen“ wie Frau Parage sitzen zu tausenden in den Redaktionen.
    Sie haben nichts zu sagen und davon viel und wenn was kommt, wird nachgeplappert und indoktriniert.
    Und jetzt die gute Nachricht: Immer mehr Abonnenten erkennen das Spielchen, kündigen und besorgen sich objektive Informationen aus dem Netz, zum Beispiel vom
    Rottweiler Weblog.
    Die Lügen-und Hetzpresse wird zum Auslaufmodell und das ist gut so!

  4. Klabautermann Says:

    Es ist doch bekannt, daß die ihr Gehirn vor Beginn

    der Arbeit ausschalten müssen.

    Und dann wird ihnen hingerotzt was sie schreiben

    sollen.

    Und dann kommt so ein Gesülze raus.

    Abschreiben war bei uns in der Schule nicht erlaubt!!!

  5. Dorfschantle Says:

    Die Parage geb. Schickle leidet unter schwerer Selbstüberschätzung. Diese Krankheit ist auch bei Ihren Vorturnern in Oberndorf weit verbreitet. Die Selbstheilungskräfte des Marktes werden dieses Problem lösen.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: