OB Salomon: Sexualmord Maria „Einzelfall“

12. Dezember 2016

Region Rottweil. Der grüne Freiburger OB Salomon sagte in Rom, wo er zum Papst wollte, aber nicht hinkam, der Sexualmord an Maria L. durch den afghanischen Asylbetrüger Hussein Khavari sei ein „furchtbarer Einzelfall“. Warum nur sind alle Grünen dreiste Lugenbeutel? In Wahrheit gibt es inzwischen Asylanten-Verbrechen in Serie:

Kaum war der Sexualmord des afghanischen Jungasylanten in Freiburg aufgedeckt, kam wenige Stunden später raus, dass der gesuchte Sexualverbrecher in Bochum, der zwei Studentinnen vergewaltigt hatte, darunter eine aus China, ein irakischer Asylant ist. Guck da, Salomon, du Volksverdummer!

Beinahe zeitgleich zündet in Kiel ein 41-jähriger Langzeitasylant, ein Mordbrenner aus Afrika, seine 38-jährige Exfrau an. Sie stirbt noch am gleichen Tag und hinterläßt zwei Kinder! Aber das interessiert doch den Freiburger OB nicht!  Wiederum zeitgleich tritt ein Mihigru eine Frau in der Berliner U-Bahn brutal und grundlos die Treppe runter. Seine Mihigru-Kumpel stehen teilnahmslos daneben! Guck da mit Fotos, weiser Salomon!

Da hat PI einen genialen Adventskalender 2016 mit um die 100 Links zu Asylanten- und Ausländerverbrechen hier allein seit dem 1. Dezember. Wenn das keine Serien sind, was dann, Salomon, du Lügenbaron. Und das Gatestone Institut hat eine Statistik der Ausländerkriminalität für den Monat Oktober, auch alles mit Links!

Aber dafür hat ein OB ja keine Zeit, denn er muss zwanghaft den ganzen Tag und die ganze Nacht die immer gleiche Scheiße schwätzen und die Bürger anlügen, dass nur nicht rauskommen soll, was für ein Saustall hier inzwischen ist.

Aber mein lieber Salomon und Genossen! Wir lassen uns nicht länger von euch anschmieren, euer Einzelfälle-Gelaber geht ja schon Jahre! Wir glauben euch Politbagage und den Lumpenjournalisten schon lang kein Wort mehr, wenn es um was anderes geht als den Wetterbericht! Spart euch euer falsches Moralgedudel, eure hysterische Volkserziehung, euer kindisches Gutmenschengelalle! In Wirklichleit wollt ihr uns bloß beherrschen und ausnehmen und uns insgeheim in ein perverses Multikulti-Irrenhaus verwandeln. Aber eure Zeit ist abgelaufen. Wir wehren uns – europaweit!

Advertisements

25 Antworten to “OB Salomon: Sexualmord Maria „Einzelfall“”

  1. Schantle Says:

    Im Ausland das Gleiche:

    Massenvergewaltigung: Selfies mit Opfer gemacht
    Anklage fertig

    06.12.2016, 08:44

    Fast vier Monate nach Bekanntwerden einer schockierenden Massenvergewaltigung einer 28- jährigen Deutschen durch neun Iraker in der Silvesternacht in Wien…

    http://www.krone.at/oesterreich/massenvergewaltigung-selfies-mit-opfer-gemacht

  2. Schantle Says:

    In Bad Säckingen gab es im Asyllager am Wocheenende dauernde tumultartige Massenschlägereien, wie deine Freiburger Polizei berichtet, Salomon!

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/3508053

    Kann er natürlich bei seinem CO2-Rom-Flug nicht lesen, der Grüne!

  3. Schantle Says:

    Millionen Afrikaner sitzen auf ihren Koffern
    Die Frontex-Schiffe der EU werden von Menschenschmugglern benutzt wie Taxiunternehmen.

    http://bazonline.ch/das-beste-aus-der-zeitung/millionen-afrikaner-sitzen-auf-ihren-koffern

    Geht es nach Typen wie Salomon, dann müssen wir Millionen und Milliarden aufnehmen!

  4. Raunsky Says:

    Was machen eigentlich die Ermittlungen im Fall des Mörders vom Kaiserstuhl. ?
    Wäre nett gelegentlich etwas zu erfahren.
    Auch nur ein Einzelfall?

  5. Schantle Says:

    Nicht nur Köln, auch in Hamburg war was, Salomon, du Volksverdummer!

    410 von Asylanten geschädigte Frauen!

    Silvester-Übergriffe in Hamburg
    Sex-Attacken bleiben für die Täter straflos

    http://www.focus.de/silvester-uebergriffe-in-hamburg-sex-attacken

  6. Raunsky Says:

    Jetzt SWR.
    3 Nachrichten .
    11 uhr,

    2 weitere Frauen angegriffen, !

  7. Raunsky Says:

    OB Salomon gilt dienstlich nicht als besonders hell.
    Ein Polizist.

  8. Raunsky Says:

    Die Meldung SWR 3 von 10 3o Uhr wurde in den 11 Uhr Nachrichten nicht erwähnt,
    Man quatscht von Vorbereitungen der Koelner Silvester
    Nacht 2o16.
    Ich bestehe auf einer Wiederholung der Meldung von 10 30 Uhr, ,!
    Liebe SWR Leute, das kostet euch noch nicht den Job.
    Die Wende ist doch eingeläutet,
    schreibt Henryk M. Broder.

  9. Schantle Says:

    Raunsky, ich bring das extra! Habs gefunden!

  10. BZ Says:

    OB Salomon: Das ist gelogen.

  11. Markus Says:

    Rätselhafter Todesfall am Bodensee – Isabelle Kellenberger
    Rettungsschwimmerin ertrinkt im Bodensee, nur in Slip und BH .Im großen und ganzen erinnert das auch an den Mord an Maria Ladenburger. Asylanten sind ja sehr mobil, überall unterwegs, gerne im Zug und Fernbus. Viele Ungereimtheiten sind jedenfalls vorhanden.

    Fest steht nach den bisherigen Ermittlungen nur, dass Isabelle Kellenberger sowohl Alkohol als auch Kokain im Blut hatte. Und dass bei der Obduktion außer inneren Blutungen an Kopf und Hals keine sichtbaren Verletzungen gefunden wurden, wie Fritz Bezikofer von der Polizeipressestelle in Konstanz auf Nachfrage der „Schwäbischen Zeitung“ bestätigt. Doch diese Verletzungen könnten auch postmortal entstanden sein. Die Leiche habe etwa eine Woche im Wasser gelegen und hätte dabei leicht an einen Stein oder Baum schlagen können.

    Ebenfalls nach wie vor nicht gefunden wurden ihre olivefarbene Collage-Tasche mit Geldbeutel und Ausweis, ein älteres Samsung Galaxy in einem Leder-Etui und der Schlüsselbund.

    http://www.schwaebische.de/region_artikel,-28-Jaehrige-ertrinkt-Eltern-suchen-Zeugen-_arid,10526858_toid,486.html

    Isabelle Kellenberger stirbt Anfang Juni im Bodensee – Eltern glauben nicht an Suizid

    http://www.sat1.de/tv/fruehstuecksfernsehen/video/1-hat-caros-moerder-auch-isabelle-getoetet-clip

    VERDACHTSFÄLLE IM SÜDEN
    Macht ein Serien-Sex-Killer Jagd auf Frauen?

    (Info Update : DNA vom schweizer Fall passt nicht zu Hussein Khavani)

    http://www.bild.de/news/inland/serienkiller/sex-killer-sueden-verdachtsfaelle-joggerin-studentin-48764312.bild.html

  12. Oskar A. Says:

    Und schon wieder ein Einzelfall: 14jähriges Mädchen in Calw von Flüchtling belästigt. Und wieder ein 17-Jähriger! Sehr eigenartig. Herr Salomon, was sagen Sie dazu???

    http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.calw-fluechtling-belaestigt-14-jaehriges-maedchen.12b3f63c-3423-465a-ade9-9adcb6f701f8.html

  13. Oskar A. Says:

    Wir haben anscheinend nur noch 17-jährige Flüchtlinge. Ich finde es allmählich zum Kotzen, keiner hat Papiere, hier in Deutschland wird alles geglaubt!

  14. Schantle Says:

    (Rottweil) Diebe stehlen Bargeld aus Wohnung
    12.12.2016 – 15:55

    Nicht vergessen, das sind alles ausländische Zigeuner:

    Rottweil (ots) – Unbekannte Diebe haben am Sonntag, zwischen 16.20 Uhr und 20.10 Uhr, in ein

    Wohn- und Geschäftshaus in der Hochbrücktorstraße eingebrochen und Bargeld gestohlen. Die Täter nutzten einen alten, nicht sehr stabilen Hintereingang, der leicht zu öffnen war und verschafften sich Zutritt ins Haus, ohne einen erkennbaren Schaden anzurichten. Da der Schlüssel in eine Wohnung im ersten Obergeschoss steckte, war es für die Eindringlinge kein Problem, dort einen Besuch abzustatten. Sie durchsuchten Wohn- und Schlafzimmer, wo sie zwei Geldbeutel mit Bargeld entdeckten und leerten.

    PM von heute!

  15. Schantle Says:

    POL-S: Frau angegriffen – Zeugen gesucht
    12.12.2016 – 12:57

    Stuttgart-West (ots) – Ein unbekannter Mann hat am Sonntagmorgen (11.12.2016) eine 24-jährige Frau angegriffen und unsittlich angefasst. Die 24-Jährige war gegen 06.40 Uhr in der Augustenstraße unterwegs, als der Unbekannte sie plötzlich hinterrücks angriff und ihr unter anderem an das Gesäß fasste. Durch die Schreie und die Gegenwehr der Frau offenbar abgeschreckt, flüchtete der Unbekannte in Richtung Paulinenstraße. Er ist etwa 25 Jahre alt, zirka 160 Zentimeter groß und war mit einer roten Jacke und einer grauen Mütze bekleidet.
    PM von heute

  16. BZ Says:

    Gutmenschen & Co. schreiben Geschichte, sie werden als die größten Idioten aller Zeiten in dieselbe eingehen.

  17. Klabautermann Says:

    Alle haben jetzt ein Schweigegelübde abgelegt.

    So wie die Kuttenbrunzer.

    Sie dürfen nichts mehr berichten oder sagen.

  18. Gegenlinks Says:

    @BZ Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen und ich ergänze, dass zumindest die Ausführer der Taten gegen das Volk auch als Volksverbrecher in die Geschichte eingehen werden.

  19. Ekkehard Says:

    Wenn Herr Salomon etwas gegen Pauschalisierungen hat, dann möge er mit gutem Beispiel vorangehen. Und seine Gesinnungsgenossen dazu anhalten, nicht alle Patrioten pauschal als Nazis zu beschimpfen.

  20. BZ Says:

    @Gegenlinks: So ist es, denn an Erbärmlichkeit und Niedertracht sind sie den Roten Khmer ebenbürtig. Mindestens.

  21. BZ Says:

    RTL hat angekündigt, die Vorkommnisse der Silvesternacht schonungslos offenzulegen. Hoffen wir’s. Hoffen wir weiter, dass das Ende des faschistischen Deutschland nahe sein möge.


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: