Grüner Kokolores: „Rad-Kulturstadt“

24. März 2017

Rottweil. Die aufgeblasenen Ortsgrünen hatten eine Sitzung. Sie wollen einen autofreien Sonntag in der „Rad-Kulturstadt Rottweil“. Nur plumpe Agitation mit lächerlichen Fake News. Das Agenda Agitprop-Kino sei vorbei gekommen, also sie selbst. Der VCD, der Verkehrsclub Deutschland, war auch da. Ein grüner Hansel also aus einem „ökologischen“ Gurkenverein mit total 50.000 Mitgliedern – zum Vergleich, der ADAC hat 19 Millionen. Das Forum für Rottweil sei auch vorbei gekommen. Haha! Alles plumpste Demagogie!  

Aber es gibt genug dumme Schafe, die drauf reinfallen. Erst ein autofreier Sonntag, dann fordert man überall Radwege, dann halbiert man die Fahrbahn für PKW, dann verbietet man zwei Jahre alte Diesel, und dann kommt das totale Autoverbot – außer für Politiker natürlich! Wählt diese hinterhältigen Demagogen im September endlich auf 4% herab!

Hier die aufgeblasene grüne Schleimerei mit einem „autofreien Sonntag“ in der „Rad-Kulturstadt Rottweil“, da der wörtlich kopierte Bote-Artikel!

Advertisements

5 Antworten to “Grüner Kokolores: „Rad-Kulturstadt“”

  1. Schantle Says:

    Was für ein Schwachsinn, jetzt den Dieselmotor totzusagen. Er ist das Effizienteste, was wir auf lange Sicht haben, und die Abgesänge auf diese Technologie nützen nur wirrköpfigen Autofeinden.

    https://www.welt.de/motor/article162608894/Warum-Diesel-noch-lange-die-ueberlegene-Technik-sein-wird.html

  2. ewing Says:

    Von den Grünen kommt nur Bullshit.

    Heizkaminbesitzer und Dieselfahrer werden kriminalisiert,
    Rapefugees und Moslems verhätschelt.

    Diese Partei gehört auf den Müllhaufen der Geschichte.

  3. ebbele Says:

    Besser wäre in Anbetracht
    der Ortsgrünen-Versammlung
    Rad-AB-Kultuur-statt !

    huhuhu

  4. Schantle Says:

    Und schon saugen sie wieder Honig aus dem gleichen Dreck und es sind ja auch die gleichen Leute!

    http://www.schwarzwaelder-bote.de/rottweil-geruestet-in-den-fruehling-radeln


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: