Hut-Wenzler schließt nach 100 Jahren

29. April 2017

Rottweil. Das Herrenmode-Geschäft Wenzler in der Hochbrücktorstraße 3 mitten in der Stadt hat Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe. Traurig. In Rottweil war es auch bekannt wegen der Fasnetsartikel. Es gab Bauernkittel, diverse Hüte, aber eben auch das ganze Jahr über Herrenmode, und alles zu seriösen Preisen.

Wie geht es weiter? Es ist eine ungute Entwicklung in Deutschlands Innenstädten. Dabei soll jetzt gerade die Bahnhofstraße 1 abgerissen und erstmal zu einem provisorischen Parkplatz umgebaut werden, was der Handels- und Gewerbeverein ja im Gegensatz zu den Grünen begrüßt. Und wir warten noch auf die Belebung der Innenstadt durch Turm und Hängebrücke. Trotzdem bleiben Fragezeichen.

Advertisements

7 Antworten to “Hut-Wenzler schließt nach 100 Jahren”

  1. Oskar A. Says:

    Vielleicht kommt dann wieder ein komisches Bistro oder Schnellimbiss rein. Würg!

  2. Klabautermann Says:

    Ein guter Standort für eine Begegnungsstätte von den

    Gekommenen und den hier lebenden und arbeitenden.

    Dann können die mal hören wann die Strauchdiebe am

    Morgen früh aufstehen !!!

  3. ewing Says:

    Weitere Vorschläge: Sisha-Bar, Handyladen, One World Büro, Cafe Asyl, moslemischer Gebetsraum.

  4. Schantle Says:

    Gestern 2x super große Modeschau des Gewerbe- und Handelsvereins in der Oberen Hauptstraße. Die NRWZ hat Fotos!

  5. schuttigbiss Says:

    Traurig ….. kann es immer noch nicht glauben. Ein Traditionsunternehmen muss schließen und auf der Oberen Hauptstraße wird Mode angeschaut. Da kann man nur hoffen dass alle Zuschauer dem Rottweiler Handel treu sind und nicht nur ein Event suchen.

    Geh nicht fort – kauf im Ort!

  6. schuttigbiss Says:

    Das da den Modebegeisterten Zuschauer der Modeschauen des Gewerbe- und Handelsverein nicht das „kotzen“ kommt in dem Bewusstsein 50m weiter beendet ein Geschäftsmann ein 100 Jahre altes Geschäft und oben sonnt man sich und erfreut sich an der Mode die man „Geiz ist geil – lässt grüßen“ billigst einkauft. Es ist eine verlogene Gesellschaft und kapiert nicht dass da eine Existenz bedroht ist, bzw. soeben beendet. Und all die Händlerkollegen feiern sich. Pfui Teufel, dass die sich nicht schämen.

  7. Schantle Says:

    Rottweil fühlt sich überhaupt nicht abgehängt:

    http://www.schwarzwaelder-bote.de/rottweil-stadt-hat-lust-auf-die-zukunft


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: