Online-Übersetzer für Rottweils Knast

18. Mai 2017

Rottweil. Im Rottweiler Gefängnis läuft seit April ein Versuch mit Übersetzern per Internet. Da macht man also eine Schaltung per Skype oder sowas mit irgendwelchen Dolmetschern bis nach Österreich, und die übersetzen dann für die Knastbrüder hier, die kaum oder gar kein Deutsch können. 46 Prozent der Knastinsassen im schwarzgrünen Ländle sind inzwischen laut Justizminister Wolf (CDU) Ausländer.

Und die restlichen Insassen sind wahrscheinlich Leute mit Doppelpass oder sonstige Mihigrus. 4 Prozent werden eingeborene Schwaben sein.

Bisher gesucht sind die Sprachen Georgisch, Arabisch und Wolof aus Gambia. Gambier und Georgier sind alles Asylbetrüger, die längst abgeschoben gehören, die Mehrzahl der Arabisch-Sprecher ebenfalls, vor sie hier schwere Verbrechen begehen (mit leichten Straftaten kommt ein Ausländer ja nicht in den Knast). Guck da!

Advertisements

4 Antworten to “Online-Übersetzer für Rottweils Knast”

  1. Schantle Says:

    Angriffe auf Polizisten
    Bewährungsstrafen wegen Tumulten in Hameln

    Nach Angriffen auf Polizisten und Rettungskräfte hat das Landgericht Hannover sechs Mitglieder einer Großfamilie wegen Körperverletzung und Landfriedensbruch verurteilt. Auf Bewährung!

    Typisch, Merkels Rechtsstaat

    http://www.faz.net/kriminalitaet/bewaehrungsstrafen-wegen-tumulten-in-hamel

  2. Raunsky Says:

    Haben diese Mitglieder der Großfamilie die deutsche Staatsangehörigkeit. ?
    Wie kann man so was im eigenen Land züchten, ,!!

  3. julia Says:

    Mal ehrlich –

    Polizisten und Rettungskräfte die sich das bieten lassen,haben es nicht anders verdient !

    Vom Dienstherren im Stich gelassen,mies ausgerüstet,von der Bevölkerung nicht unterstützt und vollgeblubbert von Sonntagsreden unfähiger Politikerdarsteller –

    Tja,Ihr Herren Polizisten,Rettungssanitäter und sonstige „Helfer“ DAS IST DIE REALITÄT der Welcome Kultur der Gutmenschen und Teddywerfer.

    Nehmt das Gold an und haltet schön das Maul,sonst kommt Gutmensch und schwingt die braune Keule!

    Kommt noch besser liebe Helfer und Ordnungshüter ( muss lachen – ( Ordnungshüter zu komisch )

    Es warten noch soooo viele vor Dummlands Toren auf Einlass.
    Da kommt noch viel Gold auf euch zu,öffnet eure Herzen und Geldbeutel und immer schön die Rübe hinhalten –

  4. Schantle Says:

    Hessen: Bis zu 75 Prozent der Gefängnisinsassen sprechen kein oder kaum Deutsch

    http://zuerst.de/2017/05/19/hessen-bis-zu-75-prozent-der-gefaengnisinsassen-sprechen-kein-oder-kaum-deutsch/


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: