An Fronleichnam weitere Milliarden für Athen

14. Juni 2017

Rottweil / EUdSSR. EU-Mafioso Schäuble wird den Deutschen weitere Milliarden stehlen und sie an Griechenland verschenken – noch diese Woche! Morgen soll der erneute Milliardenraub der EU-Verbrecher – es ist, glaub‘ ich, die dritte Milliarden-Gabe an die Griechen – wieder über die Bühne gehen. Das sind unsere „europäischen Werte“. So herrscht das Merkelsche Lumpenpack.

Advertisements

13 Antworten to “An Fronleichnam weitere Milliarden für Athen”

  1. Klabautermann Says:

    Und wenn die Griechen mal wieder flüssig sind, dann

    machen die neue Schulden in Frankreich.

    Und dann werden alle Schulden in der EU vereinigt

    und die „reichen“ Länder bezahlen dann.

    Rentenhöhe in Griechenland ?

    Rentenhöhe in Deutschland ?

  2. Ekkehard Says:

    Genauer gesagt: Rentenhöhe in Relation zum vorherigen Einkommen!

  3. Meinrad Says:

    Nach ein paar lumpigen Jährchen „Arbeit“, oder was man halt so darunter versteht in Hellas, darf man sich in den Ruhestand verabschieden. Umgewöhnen muß man sich nicht, wie gesagt…

  4. Klabautermann Says:

    Vielleicht sollten wir ein wenig Verständnis für die

    Kriechen aufbringen.

    Wer möchte denn tagsüber bei einer solchen Hitze

    arbeiten ???

    Nachts zu arbeiten ist den Leuten ja auch nicht

    zu zumuten.

    Arbeiten die überhaupt was ???

    Wir Deutsche sollten wirklich fauler werden.

    Von den wenigen Kröten kann man niemanden

    vernünftig ernähren.

    Wir sollten alle rumlungern.

    Wie würde dann Europa aussehen ???

    Deutschland wäre auf alle Fälle die INVASOREN los.

    Denn ohne Moos ist auch dort nichts los.

  5. Schantle Says:

    Merkel will weitere 300 Millionen Euro in Afrika versenken

    http://www.pi-news.net/merkel-will-weitere-300-millionen-euro-in-afrika-versenken/

  6. Klabautermann Says:

    Was regen wir uns auf.

    Wir haben Geld in Hülle und Fülle.

    Und der Trampel aus der Uckermark verteilt gerne.

    An Nicht – Deutsche.

  7. Oskar A. Says:

    Laut „Welt“ beträgt die Durchschnitts-Rente in Griechenland 958,77 €, in Deutschland liegt sie im Westen bei 734 €, im Osten bei 896 €, das sagt schon alles!

  8. Oskar A. Says:

    Ganz schlimm wird es, sollte das Europäische Finanzministerium kommen, dann geht in Deutschland jegliche Transparenz verloren. Dann wissen wir auch nicht mehr, wieviele Milliarden EURO in andere Länder verschoben werden. Aber das scheint bei uns auch keine Sau mehr zu interessieren. :-((

  9. Oskar A. Says:

    Und wenn Schäuble abtritt, wird Tsipras europäischer Finanzminister. Das wäre echt der Knüller. 😉

  10. ebbele Says:

    Deutschland ist reich und hat eine Menge Geld.

    So scheint es, denn …
    die ganze Welt hängt bei uns am Tropf und ist zum „Flüchtling“ geworden, der von uns gutmenschlich korrekt durchgefüttert wird.

    Ohne Sinn und Verstand, versteht sich –
    denn selbiges, selbst Spuren davon,
    sind bei unseren politischen Entscheidungsträger
    auch nicht zu finden.

    Du Bürger, der Du schon länger hier wohnst,
    Du Deutscher:
    Denk bloß nicht daran,
    irgendwelche Ansprüche zu stellen.

    Vielmehr erinnert Dich
    die „Hohe“ Politik an Dein Pflicht:

    „Halts Maul – denn jedes kritische Wort –
    bewerten wir, die Medien und die von uns bezahlten
    Rechtsexperten als
    Haßsprache, Rassismus und Diskriminierung.

    Tu was und arbeite
    bis siebenundsechzig und demnächst siebzig.

    Versicher Dich selbst
    gegen Krankheitsrisiko, Pflegefall, Altersarmut
    und jetzt ganz neu:
    gegen Elementarschäden.
    Und mach Deine Wohnung ja Einbruchs-sicher.“

    Denn der Staat hat nix für Dich,
    außer eine schwarze Null.

    Deine Steuer ist bereits –
    durchgereicht
    in ein Faß ohne Boden.
    Europa und Globalisierung,
    „Klimarettung“ und Multi-Kulti
    haben schließlich ihren Preis –

    den Du bezahlst –
    denn : Wir schaffen das, wäre doch gelacht !

    Ins Fäustchen lachen sich IM Erika, Umvolker, dieMisere.
    Flintschenmuschi und andere Volkszertreter.

  11. Bergbewohner Says:

    Es gibt oder gab schon Trottel in diesem edlen Forum, die predigten, wir Deutschen müssten zahlen für andre, damit der Friede herrsche in Europa. Dazu ist nur zu sagen: So dumm wie lang!

  12. ebbele Says:

    Na, das wäre natürlich auch ein Art „Friedens“vertrag …

    Wie immer: Der Sieger diktiert die Bedingungen.
    Genauso wie er die Geschichtsbücher diktiert.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: