60 Milane kreisen über Fürnsal – noch!

6. August 2017

Kreis Rottweil. Noch kreisen 60 Milane über Fürnsal. Dort oben, im nördlichen Eck des Kreises Rottweil, will die  EnBW auch Vogelschredder installieren. Gemeinderat und Bürgermeister haben längst zugestimmt, aber die „Dornhaner Windkraftgegner“ kämpfen gegen diesen Naturfrevel weiter vor Gericht. Aufpassen! Um ihre Vogelkiller bauen zu dürfen, lässt die Windkraftmafia Horste auch einfach umsägen:

LKA Erfurt ermittelt zwölf Fälle von Brutstättenzerstörung!
Lumpen zerstören gezielt Greifvogelhorste, genau da, wo Windparks geplant sind!

Mich freut auch jeder hinderliche Schaden der Wind- und Solarmafia (Foto). Warum? Je weniger „Energiewende“, desto billiger ist unser Strom. Dem LKW-Fahrer ist nix passiert.

Advertisements

6 Antworten to “60 Milane kreisen über Fürnsal – noch!”

  1. Schantle Says:

    Der Startschuss für den Sinkflug des Rotmilans fiel am 1. Januar 1991 und wurde vom CDU­-Umweltminister Klaus Töpfer abgegeben. Damals trat das Energieeinspeisungsgesetz in Kraft, Vorläufer des späteren Erneuer­bare­Energien­Gesetzes (EEG). Wer in Windkraft­ oder Biogasanlagen inves­tierte, bekam für den Strom eine staat­liche Abnahmegarantie für 20 Jahre zu hochsubventionierten Preisen.

    Erst langsam, dann unübersehbar und immer rasanter begann damit die größte Landschaftsveränderung seit dem Zwei­ten Weltkrieg. Circa 28.000 Windkraft­anlagen prägen heutzutage das Gesicht Deutschlands: von Ostfriesland bis zur Pommerschen Bucht, vom Niederrhein bis zur Lausitz, vom Schwarzwald bis zum Harz. Etwa 1200 Anlagen wurden mittlerweile in Wäldern errichtet. Mo­derne Typen, wie die Enercon E126, sind 200 Meter hoch und haben einen Rotordurchmesser von 127 Metern. Um einen dieser Türme aufzustellen, müs­sen mehr als 5000 Quadratmeter Wald gerodet werden.

    https://www.tichyseinblick.de/gruene-landschaftsfresser/

  2. Schantle Says:

    Den Herrenknecht hat die gleichgeschaltete Lügenpresse auch verschwiegen.

    http://www.lahrer-zeitung.de/inhalt.schwanau-kritik-an-windraedern-nimmt-zu

    Ein Windkraft-Gegner auf Facebook!

    https://de-de.facebook.com/Glaserkopf/

  3. ewing Says:

    Sie machen unser Land kaputt, innen und aussen!

  4. ebbele Says:

    Die grünen Hirne redeten in den 80er vom Waldsterben und tatsächlich – es findet statt : nachhaltig, alternativlos und unumkehrbar.

  5. Bergbewohner Says:

    Als Kanzler Kohl bemerkte, was für einen Schädling er sich mit Töpfer in seine Regierung geholt hatte, versetzte er ihn nach Afrika. Man würde sagen, er wurde weggelobt aber leider zu spät.

  6. Oskar A. Says:

    Auch am Klippeneck sind 230 m hohe Windräder geplant. Das bedeutet doch das Aus für den Segelflug? Das ist die Diktatur der Grünen!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: