Archive for the 'AfD' Category

Asylanten im Urlaub im Irak, Afghanistan…

17. August 2017

Rottweil / Merkels Ferkelstaat. Seit Jahren reisen viele Asylanten in Urlaub zurück in ihre angeblich lebensgefährlichen Herkunftsländer. Sie haben uns also dreckig angelogen. Ihr Status als Asylbewerber blieb aber. Die AfD hatte in Stuttgart nachgefragt und die CDU bestätigte das. In Merkels Saustall ist das für Asylbetrüger absolut kein Problem! Den Rest des Beitrags lesen »

Stadt Rottweil trickst AfD undemokratisch aus

9. August 2017

Rottweil. Das Rathaus will die AfD partout nicht in der Stadthalle am 18. September und laviert mit offensichtlichen Lügen herum. Das stinkt zum Himmel, ihr Pseudo-Demokraten! Und der Bote manipuliert noch eine Fotomontage und verpasst Sänze einen kurzen Hals und ein dickes Gesicht. Durchschaut, Lügenpresse!

Jeder zweite Marokkaner geisteskrank

2. August 2017

Rottweil / Nafri-Republik. Jeder zweite Marokkaner ist geisteskrank! Das sagt nicht die böse AfD in Rottweil, sondern das marokkanische Gesundheitsministerium in Rabat. Na also: Den Rest des Beitrags lesen »

Rote Kommunistin willkommen, AfD nicht

27. Juli 2017

Rottweil. Das christlich angehauchte Bruderhaus Diakonie hielt im Kapuziner eine Wahlveranstaltung für Behinderte mit einer Kommunistin und allen anderen Parteien ab, die AfD war nirgends. Die Anhängerin der Massenmörder Lenin, Stalin, Mao, Pol Pot und Co war Laura Halding-Hoppenheit, die Bundestagskandidatin für die Linke im Wahlkreis Rottweil-TUT, die in Stuttgart einen Schwulenclub betreibt. Soll dieses undemokratische Muster so weitergehen? Den Rest des Beitrags lesen »

Rottweil will AfD „erziehen“ – lächerlich!

26. Juli 2017

Rottweil. Der Gemeinderat soll heute eine neue Hallenordnung absegnen. Bei politischen Veranstaltungen muss die Presse zugelassen werden. Das Rathaus will schlau sein und so die AfD elegant hinaus befördern, und Arnegger von der Neuen Rottweiler Wiesen Zeitung (NRWZ) freut sich darüber präpotent. Den Rest des Beitrags lesen »

Spaichingen will auch ein KZ (gegen AfD)

22. Juli 2017

Region Rottweil. Je länger das Dritte Reich vorbei ist, desto mehr Konzentrationslager werden in Merkels Reich gefunden. Jedes Käsnest will eins gehabt haben, so auch Spaichingen. Am Mittwoch war Einweihung einer Gedenktafel, Festredner Geißler entschuldigte sich, aber sie sind trotzdem stolz: endlich ein KZ! Den Rest des Beitrags lesen »

OB Palmer „für strikte Grenzkontrollen“

17. Juli 2017

Region Rottweil. Der OB von Tübingen, Boris Palmer, ist für „strikte Grenzkontrollen“ und „für Abschiebungen von Straftätern“, also dasselbe wie die AfD. Nur wird die AfD von linksgrünen Lumpen als „rechtsextrem“ verteufelt, während Palmer ein Grüner ist: Den Rest des Beitrags lesen »

AfD mischt Landtag auf

13. Juli 2017


Rottweil / Stuttgart. Gestern war im Landtag was los, als die AfD einen Untersuchungsausschuss über linke Gewalt forderte. Wäre dringend nötig. Der linksversiffte SWR log heute abend frech daher, in Hamburg hätten Rechte randaliert. Unverschämt, die linken Lügenmedien!

AfD will gegen „Ehe für alle“ klagen

2. Juli 2017

Rottweil / Ferkel-Demokratie. Die AfD will als einzige Partei gegen die verfassungswidrige „Ehe für alle“ klagen. Liebe konservative, normale Bürger, eins muss euch klar sein: die AfD ist die einzige Opposition, die wir haben. Alle anderen Parteien sind das gleiche undemokratische Lumpenziefer, welches dieses Land weiter in den Abgrund führt: Den Rest des Beitrags lesen »

Dr. Aden auch nur eine Homo-Wetterfahne

1. Juli 2017

Wahlkreis Rottweil. Dr. Gerhard Aden, unser FDP-Landtagsabgeordneter, ist ebenfalls nur eine flatternde Wetterfahne, wie die meisten anderen Politwaschlappen auch. Obwohl er in der FDP nix mehr werden kann, ist er auch für die „Ehe für alle“. Das ist der gleiche Aden, der vor sieben Jahren aus der FDP ausgetreten ist, weil sein schwuler Parteivorsitzender Guido Westerwelle eine eingetragene schwule Partnerschaft einging. Aden war empört! Und jetzt schleicht und schleimt er! Schaut mal: Den Rest des Beitrags lesen »

Merkels dreckige Lügen: Abschiebung null!

21. Juni 2017

Rottweil / Ferkelland. Die Lügen der abgefeimten Kanzlerin Merkel und ihrer Politclique sind unverschämt. Abschiebungen nahe Null. Der verkommene deutsche Ferkelstaat tut gar nix. Die Mehrheit der einheimischen Vollpfosten wird dieses verhängnisvolle Weib trotzdem wieder wählen. Jeder Link eine Katastrophe: Den Rest des Beitrags lesen »

Himmelheber (NRWZ) rotzt gegen gegen Hoffmann (AfD)

10. Juni 2017

Kreis Rottweil. Im lokalen grünroten Kampfblatt, der Neuen Rottweiler Wiesen Zeitung, rotzt Buntspecht Martin Himmelheber gegen Reimond Hoffmann,  den chancenlosen, jungen AfD-Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Rottweil-TUT. Und das ganz im Stil der Linken und der verbrecherischen Antifa. Den Rest des Beitrags lesen »

Protest: Loser-Partei SPD nicht auf Foto

2. Juni 2017

Kreis Rottweil. Mirko Witkowski, der linkspopulistische Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Schramberg, regt sich auf, dass die Landtagsabgeordneten für den Kreis Rottweil,  Emil Sänze (AfD), Teufel (CDU) und Aden (FDP) zusammen für den Kripo-Standort Rottweil geworben haben und auf einem Foto sind. Die Loser-Partei SPD soll sich bloß nicht aufblasen. Laufend klauen sie alles aus dem AfD-Programm, aber wenn es die AfD sagt, soll es schlecht sein? Den Rest des Beitrags lesen »

Gesellenprüfung: Maler und Lackierer sollen AfD Verfassungswidrigkeit nachweisen

31. Mai 2017

Rottweil. Was für eine demokratische  Schimäre Schindmähre, unser Bundesland. In allen Schulen wird schon lange präfaschistisch auf Befehl der grünrotschwarzgelb Herrschenden gegen die AFD gehetzt. Jetzt mussten Maler und Lackierer in der Gesellenprüfung anhand eines Islam-kriecherischen Zeitungsartikels die Verfassungswidrigkeit der AfD nachweisen. Unglaublich: Den Rest des Beitrags lesen »