Archive for the 'AfD' Category

Dr. Aden (FDP), mehr für AfD oder Antifa?

6. November 2016

Rottweil. Sehr geehrter Herr Dr. Aden! Noch im August haben Sie sich tierisch aufgeregt über die AfD (guck da), die für zwei Fraktionen Geld kriegte. Jetzt zahlt die AfD dieses Geld – es sind lächerliche 180.000 Euro – zurück! Sind Sie nun zufrieden? Und warum sind Sie gegen einen Untersuchungsauschuß, der die Mauscheleien und Kuscheleien der ehemaligen grünroten Stuttgarter Regierung mit den Antifa-Verbrechern angeht? Den Rest des Beitrags lesen »

Das Volk hat Recht auf Widerstand!

24. Oktober 2016

Rottweil / BRD. Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat. Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt. Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden. Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist. Den Rest des Beitrags lesen »

AfD eröffnet Bürgerbüro in Hauptstraße

22. Oktober 2016

Rottweil. Laut Bote eröffnet die AfD in der Hauptstraße 26 neben der Telekom heute ein Bürgerbüro. Der Landtagsabgeordnete Sänze und weitere Parteimitglieder sind von 14 Uhr bis 18 Uhr dort und freuen sich auf interessierte Bürger.

Lückenpresse-Lügenpresse-Lumpenpresse?

5. Oktober 2016

Rottweil. Der Test, was bei uns von BILD bis FAZ, GEZ-Glotze und SchwaBo Lücken-, Lügen- und Lumpenpresse ist! Ganz einfach und schnell, versteht jeder. Hunderte Beweise täglich: Den Rest des Beitrags lesen »

Was sagen Sie denn dazu, Dr. Aden?

4. Oktober 2016

Antifa-Verbrecher

Rottweil / Stuttgart. Das ist das Auto des AfD-Abgeordneten im Stuttgarter Landtag, Eberhard Brett. Die roten Antifa-Verbrecher haben es vorgestern nacht demoliert. In derselben Nacht wurde auch das Auto des jüdischen AfD-Stadtrats Alexander Beresowski von derselben linken SA demoliert. Und das ist nicht der erste Fall. Aber wenn die AfD einen Untersuchungsausschuß über Linksextremismus fordert, dann wird der von SPD, Grünen, FDP und CDU „abgeschmettert“, wie der Lumpenjournalismus jubelt,  und  ein FDP-Bubi im Landtag hält eine antidemokratische Rotzlöffelrede dazu! Wo stehen Sie, Dr. Aden? Finden Sie das gut, Dr. Aden? Ist das die Demokratie, die Sie wollen, Dr. Aden? Den Rest des Beitrags lesen »

Presseschau Schmierblatt SchwaBo heute

19. September 2016

Rottweil / SchwaBo-Monopol. Schaun mer mal zur Abwechslung, was der SchwaBo, der mit Stuttgarter Zeitung, Stuttgarter Nachrichten und der Münchner Süddeutschen (Prantl-Prawda) zur Südwestdeutschen Lügenmedien-Holding gehört, heute so bietet: Den Rest des Beitrags lesen »

Lumperei: Land fällt auch über VW her

18. September 2016

Rottweil / Mahle-Standort. Auch Baden-Württemberg wird den Autobauer Volkswagen auf Schadenersatz verklagen. Es geht um 400.000 Euro, weil der Aktienkurs gesunken ist. Nur weiter so, ihr Gauner. Als die gesetzlose Merkel den Griechen 250 Milliarden Euro in den Hintern geblasen hat, da habt ihr zugestimmt. Aber deutsche Firmen kaputtmachen, das könnt ihr! Schäbiger geht’s nimmer, sagt die AfD! Recht hat sie!

Am Sonntag K.O.-Schlag zwei für Merkel!

15. September 2016

Freie Reichsstadt Rottweil. Hoffentlich kriegen Merkel & Co am Sonntag bei der Wahl in Berlin wieder einen Tiefschlag. Die AfD liegt bei Umfragen bis 15 Prozent, sie wird aber ziemlich sicher mehr kriegen. Warum? Den Rest des Beitrags lesen »

Arneggers NRWZ nun bei der Lügenpresse

14. September 2016

Rottweil. Jetzt ist es endlich raus! In Wiki steht: Die Neue Rottweiler Zeitung (NRWZ) ist eine unabhängige lokale Zeitung aus Rottweil. Von wegen! Peter Arnegger hat die Neue Rottweiler Zeitung (NRWZ) nun endgültig in ein linkes Propaganda- und Wahlkampfblättchen gegen die konservative AfD verwandelt. Jeder Leser weiß jetzt, wo er dran ist: Den Rest des Beitrags lesen »

Und wie die AfD wirkt!!!

9. September 2016

Rottweil.  Von Rottweil bis Hamburg, von Berchtesgaden bis Berlin lügen uns die herrschenden linksgrün gefärbten Parteien und die Schleimer in der Presse die Hucke voll, die AfD habe „keine Lösungen“.  Jetzt will der CSU-Innenminister in Bayern Asylanten sogar nach Afghanistan abschieben, die Merkel darf nicht auf den CSU-Parteitag, die SPD lästert, Merkel habe ihren Zenit eindeutig überschritten und so weiter! Und warum das alles? Nur wegen der AfD! Die AfD hat mehr demokratische Bewegung in unseren gleichgeschalteten Politsumpf gebracht als alle anderen Parteien die letzten 15 Jahre zusammen!

Merkels Lakai Kauder wieder in Bundestag?

8. September 2016

Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen. Volker Kauder will zum achten Mal in den Bundestag, als treuer Diener und Lakai von Merkel. Am 23.9. will er in Wellendingen als Kandidat aufgestellt werden, und die Hascherln von der Kreis-CDU werden ihm sicher den Gefallen tun, und den Käs anhören, den er verzapft. Er hat bereits verkündet, dass es keine Obergrenze für Flüchtlinge gibt. Der AfD kann es nur Recht sein, wenn die CDU so blöd ist! Den Rest des Beitrags lesen »

Christoph Reisinger oder wie doof geht noch?

5. September 2016

Rottweil / Stuttgart. Zum aktuellen Wahlsieg der AfD gab der Chefredakteur der Stuttgarter Nachrichten, Christoph Reisinger, einen, wie er meint, gescheiten, in Wahrheit superdämlichen Kommentar ab. Er rechnet vor, dass es in Mecklenburg-Vorpommern fast keine Flüchtlinge, keine Mohammedaner und keine Moscheen gebe, darum hätten die doch gar nicht AfD wählen dürfen! Wer schnallt diese Vollpfosten-Logik? Den Rest des Beitrags lesen »

Heute kriegt Merkel eine Backpfeife!

4. September 2016

Wahlkreis Rottweil. Heute vor einem Jahr hat die Totalversagerin Merkel damit angefangen, zwischen ein und zwei Millionen Flüchtlinge und Scheinasylanten, in der Mehrheit junge Mohammedaner, unkontrolliert und illegal über wagenweit aufstehende Grenzen aus Nahost und Afrika ins Land zu lassen und uns Einheimische zu überschwemmen. Heute abend kann die AfD, die einzige politische Alternative, bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern stärkste Partei werden. Dann hat Mutti blaue Flecken – und ich mach‘ ein Fest! Den Rest des Beitrags lesen »

Breitband: Rottweil 5,92 Mio, Merkel 83 Mio!

3. September 2016

Kreis Rottweil / Wahlkreis Vorpommern-Rügen. Auf dem Foto freut sich der Rottweiler Landrat Dr. Michel, als er vom Bund 5,92 Millionen Euro zum Breitbandausbau versprochen kriegt. Gleichzeitig kassiert der Wahlkreis der Merkel dafür 83 Millionen Euro, womit Wählerstimmen gekauft werden sollen. Was sonst? Den Rest des Beitrags lesen »