Archive for the 'AfD' Category

Max Burger will Sulz gegen AfD beflaggen

8. Februar 2017

Kreis Rottweil. Sulz soll nach der Idee des Hauptgefreiten zur See der Reserve, Max Burger, gegen den AfD-Parteitag mit der Flagge der undemokratischen EUdSSR vollpflastert werden. AfD-Anhänger sollen strammstehen und an die EU denken. So dämlich stellen sich gleichgeschalteten Linkspopulisten Politik vor. Mal sehen was den linken Hetzern und Demokratiefeinden noch einfällt. Hier ihre Sulzer Erklärung: Den Rest des Beitrags lesen »

AfD-Landesparteitag in Sulz

1. Februar 2017

Kreis Rottweil. Die AfD hält am 4./5. März ihren Landesparteitag in der Sulzer Stadthalle ab. Mal sehen, wer mit den linkspopulistischen Demokratiefeinden aufmarschiert, um ihn zu verhindern?

NRWZ-Arnie: Terrorist war schwäbische Oma

20. Dezember 2016

Rottweil. Der linksgrüne Chef der Neuen Rottweiler Wir-sind-Islam-Zeitung (NRWZ), Peter Arnegger, glaubt nicht, dass zu uns „geflüchtete mohammedanische Menschen“ so böse sein können und in einem Weihnachtsmarkt  ein Dutzend Unschuldige totfahren. Schließlich gab es nur rund 30.000 islamische Terroranschläge seit 2000 mit vielen Tausenden Opfern. Das beweist eindeutig, dass der Islam die Religion des Friedens ist (Religion of Peace). Arnegger tippte darum schon heute nacht prophetisch auf eine schwäbische Oma als Massenmörderin und Terroristin. Den Rest des Beitrags lesen »

OB Salomon: Sexualmord Maria „Einzelfall“

12. Dezember 2016

Region Rottweil. Der grüne Freiburger OB Salomon sagte in Rom, wo er zum Papst wollte, aber nicht hinkam, der Sexualmord an Maria L. durch den afghanischen Asylbetrüger Hussein Khavari sei ein „furchtbarer Einzelfall“. Warum nur sind alle Grünen dreiste Lugenbeutel? In Wahrheit gibt es inzwischen Asylanten-Verbrechen in Serie: Den Rest des Beitrags lesen »

Arnie, auf geht’s in die Hintere Höllgasse!

7. Dezember 2016

Rottweil. Während die grünroten Socken Arnegger und Himmelheber in der Neuen Rottweiler Wiesen Zeitung (NRWZ) beweisen wollen, dass die von Merkel auf uns losgelassenen Asylanten viel bräver als wir Einheimischen sind, kann man davon ausgehen, dass im Rottweiler Gefängnis in der Hinteren Höllgasse 90 Prozent Ausländer sitzen. Allein, das Wenige, was jeden Tag zufällig im Blättle steht, beweist das. Beispiel gestern: Den Rest des Beitrags lesen »

NRWZ-Arnegger pro Asyl-Lustmörder!

5. Dezember 2016

NRWZ-Arnegger Rottweil. Der linksgewickelte Chef der Neuen Rottweiler Wiesen Zeitung (NRWZ), Peter Arnegger, will natürlich auch den Lustmord des jungen afghanischen Sexualmörders in Freiburg verharmlosen und holt sich armselig politkorrekt einen runter. Vergiß das Arnie! Ohne die Hereinholung dieser Asylbetrüger würde die junge Frau noch leben! Basta, finito! Aber onaniert nur weiter, ihr Lügenmedien-Vollpfosten! Den Rest des Beitrags lesen »

AfD im Glück: Merkel will Kanzleuse bleiben

20. November 2016

muslima-merkelRottweil / Merkistan. Die AfD kann sich höllisch freuen: Merkel, die fürchterlichste  Kanzlerin seit 1949, tritt nochmals zur Wahl an. Das wird Angelas Waterloo, egal was die Lügenmedien heute an verlogenen Umfragen veröffentlichen! Überall im Internet, wo freie Meinungsäußerung ist, sind 90 Prozent gegen Merkel!

Dekan Stöffelmaier, das geht auch Sie an!

18. November 2016

luegenpfaffen-440x263 Rottweil. Das geht auch unseren Dekan Martin Stöffelmaier an! Sein oberster deutscher Boss, der Münchner Kardinal Marx, hat zusammen mit dem protestantischen Boss Bedford-Strohm in Jerusalem auf Befehl des mohamedanischen Vorbeters (Foto Mitte) sein Kreuz abgelegt, als sie untertänigst in die Moschee am Felsendom krochen. Dazu haben die zwei uns dann noch angeschmiert! Den Rest des Beitrags lesen »

Arni, Himmi, AfD und Pol Pot Kretschmann

12. November 2016

Rottweil. Die NRWZ-Schnüffler Arni und Himmi haben neulich die Spur von Reimond Hoffmann, dem neuen Bundestagskandidaten der AfD im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen, aufgenommen und wollten ihn als unehelichen Sohn von Adolf Hitler und Eva Braun enttarnen. Da Hoffmann erst 29 ist, gelang ihnen das nicht. Man fragt sich aber schon, warum im hiesigen Lumpenjournalismus noch nie geschrieben und erforscht wurde, wie und warum unser regierender grüner Ministerpräsident Kretschmann ein inniger Anhänger der allergrößten Massenmörder aller Zeiten war: der Kommunisten Pol Pot und Mao! Das interessiert die gleichgeschaltete linke Presse nicht! Den Rest des Beitrags lesen »

Reimond Hoffman AfD-Bundestagskandidat

6. November 2016

Rottweil. Die AfD hat ihren Kandidaten für den Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen gewählt. Er heißt Reimond Hoffman und ist ein unbeschriebenes Blatt. Bisher bekannt: 29 Jahre, Burschenschaftler, Volks- u. Betriebswirt, einige AfD-Posten: Den Rest des Beitrags lesen »

Dr. Aden (FDP), mehr für AfD oder Antifa?

6. November 2016

Rottweil. Sehr geehrter Herr Dr. Aden! Noch im August haben Sie sich tierisch aufgeregt über die AfD (guck da), die für zwei Fraktionen Geld kriegte. Jetzt zahlt die AfD dieses Geld – es sind lächerliche 180.000 Euro – zurück! Sind Sie nun zufrieden? Und warum sind Sie gegen einen Untersuchungsauschuß, der die Mauscheleien und Kuscheleien der ehemaligen grünroten Stuttgarter Regierung mit den Antifa-Verbrechern angeht? Den Rest des Beitrags lesen »

Das Volk hat Recht auf Widerstand!

24. Oktober 2016

Rottweil / BRD. Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat. Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt. Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden. Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist. Den Rest des Beitrags lesen »

AfD eröffnet Bürgerbüro in Hauptstraße

22. Oktober 2016

Rottweil. Laut Bote eröffnet die AfD in der Hauptstraße 26 neben der Telekom heute ein Bürgerbüro. Der Landtagsabgeordnete Sänze und weitere Parteimitglieder sind von 14 Uhr bis 18 Uhr dort und freuen sich auf interessierte Bürger.

Lückenpresse-Lügenpresse-Lumpenpresse?

5. Oktober 2016

Rottweil. Der Test, was bei uns von BILD bis FAZ, GEZ-Glotze und SchwaBo Lücken-, Lügen- und Lumpenpresse ist! Ganz einfach und schnell, versteht jeder. Hunderte Beweise täglich: Den Rest des Beitrags lesen »