Archive for the 'Asylanten' Category

„Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta“

12. September 2017

Rottweil / Asylwahnistan. Dies ist ein Zitat des großen Journalisten Peter Scholl-Latour (1924-2014), der die heutigen armseligen Presse-Pinscher an Merkels Hundeleine haushoch überragt. Und ja, dieser Satz stimmt und wird täglich neu bewiesen: Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

BW: 40 Prozent der Verurteilten Ausländer

9. September 2017

Rottweil / Grünschwarzistan. Das Stuttgarter Statistikamt, Politiker und ihre Presse-Lakaien verschwurbelten die Zahlen, so gut es ging, trotzdem kam als Hauptzahl für 2016 heraus: 39,6 Prozent der 102.600 gerichtlich Verurteilten in BW, also 40. 600, waren Ausländer, die meisten wegen Klauen. Den Rest des Beitrags lesen »

Wahlkampf-„Highlights“ der Region

8. September 2017

Region Rottweil. Im Foto sieht man die Gründung einer rot-grün-roten Wählerinitiative in Villingen. Ein paar alte Esel, ein roter „Aktivist“ und zwei Asylanten aus Gambia, der eine E-Bike-Diplomingenieur, der andere Gynäkologie-Professor. Weitere Wahl-Höhepunkte der Region: Den Rest des Beitrags lesen »

Hasen wird Asylantenkneipe

7. September 2017

Rottweil. Das ehemalige Gasthaus Hasen am Viadukt ist schon lange geschlossen, wird aber jetzt Asylantenkneipe, betrieben von Pro Asyl. Man kann  dann dort nähen, Musik machen oder Kaffee trinken. Woher die Asyllobby zum Umbau die Kohle hat, wird nicht gesagt. Man kann sich auch noch andere multikulti Aktivitäten und interkulturelles Business vorstellen.

Die Sex-Bestie Hussein Khavari und Merkel

6. September 2017

Rottweil / Freiburg. Gestern startete in Freiburg der Prozess gegen den afghanischen (oder iranischen) Sexualmörder Hussein Khavari (Foto), von Beruf Asylbetrüger, der die ganze verlogene Flüchtlingspolitik von Merkel & Co zeigt. Es herrschte Publikumsandrang. Zunächst die Tat dieser abnormalen Sex-Bestie: Den Rest des Beitrags lesen »

Merkels nächste Sauerei: Familiennachzug

3. September 2017

Wahlkreis Rottweil / Ferklistan. Die nächste Riesensauerei: 390.000 syrischen Asylanten ist bereits von Berlin Familiennachzug garantiert. Natürlich werden das doppelt oder dreimal soviele. Die Roßtäuscherin Merkel wird dieses sauteure Dekret erst nach der Wahl zugeben, aber es kommt garantiert. Besonders infam: Den Rest des Beitrags lesen »

Was ich der Merkel an den Hals wünsche!

3. September 2017

Wahlkreis Rottweil / TUT. Eine weit über 50-jährige Joggerin ist vorgestern von einem Dunkelhäutigen in Leipzig am hellichten Tag in einem Park so brutal attackiert und sexuell missbraucht worden, dass sie anschließend notoperiert werden mußte. Den Rest des Beitrags lesen »

Zwei Asylanten von Güterzug überrollt

2. September 2017

Rottweil / TUT. Heute nacht wurden zwei Georgier, die auf den Bahngleisen bei Aldingen spazieren gingen, von einem Güterzug überrollt und getötet. Zumindest einer ist Asylant. Warum sie dort waren, wird unklar bleiben, aber es ist bekannt, dass Asylanten neuerdings auch auf Güterzügen einreisen. Den Rest des Beitrags lesen »

Flüchtlinge 1933 – Asylbetrüger 2017

1. September 2017

Rottweil / Asylwahnistan. Gleich nach Hitlers Machtergreifung 1933 flohen viele deutsche Politiker, Schriftsteller, Maler, Filmleute und Wissenschaftler ins Ausland. Sie wollten nicht, sie mussten sofort abhauen, sonst wären sie jahrelang im Knast oder KZ gelandet oder gleich umgebracht worden. Sie kriegten vom Ausland keinen Pfennig, sondern schlugen sich selber mehr schlecht als recht durch. Wegen diesen im 3. Reich mörderisch bedrohten Emigranten hat man dann in  der BRD das Asyl ins Grundgesetz aufgenommen: Den Rest des Beitrags lesen »

Neckarquelle gaga: „Politisch motivierte Graffiti-Kriminalität“

31. August 2017

Kreis Rottweil. Die zur linken Südwest Presse gehörende Neckarchronik hyperventiliert angesichts des obigen kaum lesbaren Geschmiers in Sulz. Das sei „politisch motivierte Graffiti-Kriminalität“ und der Staatsschutz solle kommen und uns retten. Als die Merkel zwei Millionen Invasoren ohne Pass und Papiere reinströmen ließ, da fiel den Gänsen bei der Neckarquelle nie der Staatschutz ein. Der Text oben laut Käseblatt: Den Rest des Beitrags lesen »

Merkel ist Europas Totenengel

28. August 2017

Rottweil / Merkelstaat. Die polnische Regierungschefin Beata Szydlo hat vor allem Kanzlerin Angela Merkel für den islamischen Terrorismus in Europa verantwortlich gemacht. Ihre Hereinwink-Politik habe die begünstigt, die „jetzt den Tod in Europa säen”. Szydlo hat völlig recht. Und Merkel ist auch am Tod von Abertausenden ersoffenen Schlauchbootfahrern im Mittelmeer direkt schuldig. Den Rest des Beitrags lesen »

Wird TG Schömberg von Asylanten gerettet?

28. August 2017

Region Rottweil. Zwei gambische Asylbetrüger* sollen den Fußballern der TG Schömberg helfen, das Saisonziel, den Nichtabstieg, zu erreichen. Oh wie rührend, diese Asylmärchen! Den Rest des Beitrags lesen »

Syrer mit Zweitfrau bleibt Deutscher!

28. August 2017

Rottweil / Islamistan. Ein Syrer mit zwei Ehefrauen darf trotzdem Deutscher sein. Die Stadt Karslruhe darf seine Einbürgerung nicht rückgängig machen, sagt der Verwaltungsgerichtshof Mannheim. Eine Folge unserer jahrelangen Lumpenpolitik! Den Rest des Beitrags lesen »

Identitäre korrigieren Merkels Wahlplakate

27. August 2017

Wahlkreis Rottweil. Die Identitäre Bewegung Rottweil hat einige CDU-Wahlplakate der Wahrheit angepaßt: Islamische Terroristen lieben Merkelland! Die Aktion war schon vor einer Woche: Den Rest des Beitrags lesen »