Archive for the 'Ausländer' Category

Merkels Verbrecher Tag und Nacht aktiv

15. August 2017

Region Rottweil / Ferkelstaat. Hier kann nicht jeder einzelne Messerstecher, Räuber und Strauchdieb kommentiert werden, aber es soll bloß keiner glauben, in der Region Rottweil sei es ruhig. Auch hier passieren täglich Straftaten und Verbrechen, die zu 90 Prozent auf das Konto von Merkel (CDU) und ihrer verluderten Regierung gehen. Sei es die völlig unkontrollierte Grenze für herumziehende Zigeunerbanden und islamische Terroristen, sei es Asyl für jeden nordafrikanischen Taschendieb und schwarzen Rauschgifthändler, seien es andere Mihigrus mit und ohne nachgeschmissenem deutschen Pass. Eingeborene Schwaben sind es sicher nicht. Ein paar aktuelle Fälle: Den Rest des Beitrags lesen »

VS-Sex: Verkehr in allen Öffnungen 30 Euro

4. August 2017

Region Rottweil-VS. Villingen-Schwenningen hat vier FKK-Clubs, zwei Laufhäuser und einige private Etablissements und einschlägige Massagestudios. Die Kunden kommen bis aus Frankreich und der Schweiz, die 90 Prozent Zwangsprostituierten – an normalen Wochentagen 80, am Wochenende mehr – sind aus Rumänien und Osteuropa. Die SPD in der Doppelstadt macht das Rotlicht zum Wahlkampfthema. Weitere Details: Den Rest des Beitrags lesen »

Aus fünf italienischen Azubis ein Geselle

3. August 2017

Rottweil / L’Aquila. In einem hochkarätigen Programm mit vielen Helfern wurden aus 40 jungen Interessenten in unserer Partnerstadt L’Aqulila fünf italienische Azubis in Rottweil, von denen einer jetzt schließlich den deutschen Gesellenbrief als Elektriker kriegte. Alle anderen hatten vorher aufgehört, schrieb der Bote gestern. Wie gesagt Italiener. Wie soll das jetzt mit fast 2 Millionen Asylanten funktionieren? Wurden uns damit 20 Azubis geschenkt?

Konstanzer Disco-Killer war doch Asylant

31. Juli 2017

Region Rottweil / Konstanz. Gestern früh kam es im Eingang des Club Grey in Konstanz zu einer Streiterei mit zwei Toten. Rozaba S., ein irakischer Kurde (Foto), wollte seinen Schwager, den Chef dieser Disco, Marco Lauro, erschießen, mit dem er Streit hatte. Er traf den zur Hilfe vorgeschickten Türsteher Ramazan Ögütlü tödlich. Der Iraker wurde dann von der alarmierten Polizei erschossen. Der Fall scheint soweit aufgeklärt. Es gibt da aber noch ein paar Punkte: Den Rest des Beitrags lesen »

Schießerei in Konstanzer Disco – zwei Tote

30. Juli 2017

Region Rottweil. Im Konstanzer Grey Club, einer Disco, hat es gegen 4.30 Uhr eine Schießerei gegeben. Es gab zwei Tote, darunter der Angreifer, und mehrere Verletzte. Warten wir mal ab, was sonst noch rauskommt! (Text aktualisiert)

Organisierte Kriminalität: 2/3 Ausländer

19. Juli 2017

Rottweil / Ferkelanien. Innenminister de Misere (CDU): „Zwei Drittel der Tatverdächtigen in deutschen Organisierte Kriminalität-Verfahren sind Ausländer… Und in fast 80% der Organisierten Kriminalitäts- Ermittlungsverfahren in Deutschland stellen wir eine internationale Tatbegehung fest.“ Den Rest des Beitrags lesen »

56 Prozent der Arbeitslosen sind Mihigrus

18. Juli 2017

Rottweil / Stuttgart. 56,2 Prozent der Arbeitslosen in Baden-Württemberg haben „Migrationshintergrund“. Über die Hälfte der jahrelang hereingeströmten und in großen Tönen von den Krattenmachern in Presse und Politik angepriesenen Mihigrus und ihrer Nachkommen sind arbeitslos. Bei den „Aufstockern“ sind es noch mehr! Unter dem Strich ein katastrophales Minusgeschäft, das laufend noch miserabler wird. Dabei muß klar diskriminiert werden, etwas, was die Lumpenpolitik fürchtet wie der Teufel das Weihwasser: Den Rest des Beitrags lesen »

SchwaBo zu Vergewaltiger Süleyman D.

15. Juli 2017

Region Rottweil. Der überregionale Teil des Schwarzwälder Lügenboten berichtet heute (nicht online) über den verurteilten Münchner Uni-Vergewaltiger, aber dass er Deutsch-Türke ist und Süleyman heißt, wird unverschämt ausgelassen. Den Rest des Beitrags lesen »

Rottweil 2016 plus 14 Prozent Ausländer

5. Juli 2017

Kreis Rottweil. Der Landkreis hat 2016 um 1825 Ausländer zugelegt, macht 14 Prozent. Baden-Württemberg hat gegenüber dem Vorjahr 120 .400 Ausländer mehr, insgesamt knapp 1,67  Millionen. Bundesweit waren Ende 2016 rund 10  Millionen Ausländer registriert, das sind 931.200 oder 10,2 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Den Rest des Beitrags lesen »

Merkel hat mit Deutschland fertig

22. Juni 2017

Merkel: Weg mit Deutschland Rottweil / EUdSSR. Merkel, dieses hinterhältige Weibsbild, ist bereit, unsere Kasse einem europäischen Finanzminister auszuliefern, damit er unsere Kohle nach Belieben in Brüssel verjubeln kann. Es hört sich alles harmlos an, ist aber ein teuflischer Plan, um Deutschland endgültig abzuschaffen: Den Rest des Beitrags lesen »

Noch mehr Osteuropäer! Ukraine visafrei!

11. Juni 2017

Rottweil / EU-Diktatur. Wir haben immer noch nicht genug Osteuropäer hier. Jetzt hat die blöde EU auch der Ukraine Visafreiheit verliehen, und die feiern. Jeder Ukrainer kann 90 Tage frei einreisen, aber wie wir Merkels Sauladen kennen, steht das nur auf dem Papier. Er kann auch 900 Tage hier bleiben, Asyl- und Hartz IV beantragen und so weiter, das ganze Programm halt: der deutsche Michel zahlt wieder. Wetten dass?

„Refugees welcome“? Täglich rauben brutale Südländer alte Deutsche aus!

7. Juni 2017

Rottweil / Stuttgart. Gestern wurde in Stuttgart eine 91-Jährige brutal überfallen und ausgeraubt. Kurz vor Erreichen des Hauseingangs griff sie ein ca. 20-jähriger südländischer Typ wortlos an, packte sie am Genick, schlug ihr das Gesicht gegen die Hauswand, warf sie zu Boden und raubte ihr Handtasche. Und vorgestern und vorvorgestern und so weiter? Den Rest des Beitrags lesen »

Lügenpresse-Test: Dachdecker aus Togo rammt Albaner Messer in den Kopf

6. Juni 2017

Rottweil / München. In München hat ein „Dachdecker“ aus Togo einem albanischen Bauarbeiter im Vorbeigehen einfach grundlos ein Messer in den Kopf gerammt. Ein guter Medien-Test, fast alle Lügenblätter schreiben wie immer „ein Mann“, „ein Unbekannter“ usw.: Den Rest des Beitrags lesen »

„Sie haben die Drecksau“ – ein Rumäne!

3. Juni 2017

Rottweil / Südbaden. Der seit sieben Monaten fieberhaft gesuchte Mörder der zwischen Endingen und Bahlingen beim Joggen vergewaltigten und erschlagenen 27-jährigen Carolin G. ist geschnappt. Es handelt sich um einen in der Nähe von Freiburg wohnenden rumänischen Fernfahrer, der schon 2014 bei Kufstein in Österreich die 20-jährige Französin Lucile K. nach demselben Muster missbrauchte und ermordete. Den Rest des Beitrags lesen »