Archive for the 'Einwanderung' Category

SPD gaga! Jusos wollen alle hereinlassen!

20. Februar 2017

Rottweil / Idiotistan. Die bescheuerte JUSO-Chefin will jeden hereinlassen, egal ob 100 Millionen Afrikaner kommen oder 1000 tschetschenische Verbrecher! Und die SPD-Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz fordert das kommunale Wahlrecht für Migranten ohne deutsche Staatsangehörigkeit. Was für ein deutschfeindlicher, idiotischer Sauhaufen ist aus der SPD Willy Brandts geworden?

Türkische Großmoschee für Stuttgart

17. Februar 2017

moscheefeuerbach Rottweil / Stuttgart. Die Islamisierung geht weiter. In Stuttgart wird eine Großmoschee für 2000 Türken gebaut. Diktator Erdogan blecht über die Ditib, die in Deutschland spioniert. Egal, die Stuttgarter Zeitung (Bury) ist dafür. Man fragt sich schon, ob sie von der Ditib geschmiert wird. Ein weiterer Sargnagel für das christliche Abendland ist es auf jeden Fall!

Arbeitsamt sucht Einbrecher im Kosovo

15. Februar 2017

Rottweil / Lala-Land. Die Bundesagentur für Arbeit hat eine enge Zusammenarbeit mit dem Kosovo vereinbart, um Fachkräfte nach Deutschland zu holen… Guck da!

Sänze über verlogene „Sulzer Erklärung“

13. Februar 2017

Kreis Rottweil. Der AfD-Kreisvorsitzende Emil Sänze tut das einzig Richtige gegen die verlogene „Sulzer Erklärung“. Nicht die AfD bricht das Asylrecht, sondern millionenfach die Merkel und ihre linke Gefolgschaft, inklusive die Sulzer Antidemokraten um den Dekan Vallon: Den Rest des Beitrags lesen »

Geht es noch dümmer als Merkel?

12. Februar 2017

doofe-merkel Rottweil. Erst läßt die Merkel zwei Millionen Asylanten und Asylbetrüger ins Land und jetzt blecht sie – vorerst – 90 Millionen Euro, dass sie wieder gehen. Doofer geht nicht. Und auch die SPD will Flüchtlinge übers Mittelmeer nach Afrika zurückschicken. Dafür hat man die AfD vor einem Jahr noch gekreuzigt. Merken Sie was, liebe Leser? Denen geht vor der AfD der Arsch auf Grundeis! Und wer will, dass den etablierten Versagern weiter die Angst im Gesicht steht, muß AfD wählen.

Asylantenkinder überfordern Schulen

10. Februar 2017

Schulstadt Rottweil. Die Überführung der Asylanten-Kinder aus Willkommens-, Sprachlern- und Übergangsklassen in die Regelschulen macht jetzt massiv Probleme und zeigt schwere Defizite, schreibt aktuell heute der Philologenverband! Damit zeigt sich zum x-ten Mal, dass der Rottweil Blog in Sachen Asyl immer recht hatte und die beknackte Politik, die Asyltanten und die hirnlosen Lügenmedien nicht!

BAMF will Fingerabdrücke von Asylanten

8. Februar 2017

Rottwei / Merkels Lalaland. Jetzt erst nachdem man schon 2 Mio Asylanten, Asylbetrüger und sonstige „Flüchtlinge “ hereingelassen hat, fällt dem dämlichen BAMF ein, das man von allen Hereinspazierenden Fingerabdrücke haben will, um Betrug zu entlarven. Fingerabdrücke gibt es in der Kriminalistik seit 100 Jahren! Grrr!

Was kostet dieser eine Zigeuner vor Gericht?

28. Januar 2017

Gerichtsstandort Rottweil. „Selbst mit vier zur Unterstützung der Vollzugsbeamten herbeibeorderten Polizisten gelang es nicht, den Mann aus der Zelle im Gerichtsgebäude in den Saal 201 zu komplimentieren.“ Es ist der 15. Tag im Prozess gegen zwei rumänische Zigeuner, die in Tuttlingen einen 21-Jährigen fast tot geschlagen haben. Den Rest des Beitrags lesen »

Immer mehr Gefangene in B-W

28. Januar 2017

Gefängnisstandort Rottweil. Die Zahl der Gefangenen im Ländle steigt weiter, es sind natürlich vor allem bestimmte Ausländer. Aber vor der neue Rottweiler Wohlfühlknast gebaut wird, müssen erst noch die Regenwürmer im Wald gestreichelt und umgesiedelt werden. Die Statistik: Den Rest des Beitrags lesen »

Asylanten-Mehrzahl schafft Schulabschluss nie! Bleibt lebenslang HartzIV!

23. Januar 2017

Schulstadt Rottweil. Was versprechen uns linkspopulistische Politclowns immer noch? Und wie sagte der unterbelichtete Daimler-Boss Zetsche? Asylanten bringen ein „neues Wirtschaftswunder“! Und was liest man heute im Bote? Gerade mal die Hälfte der jungen Asylanten wird vielleicht eine der 570 Vorbereitungsklassen im Ländle schaffen: Den Rest des Beitrags lesen »

64.895 kleine Waffenscheine! Warum?

20. Januar 2017

Rottweil / Ländle. Die Zahl der kleinen Waffenscheine ist in Baden-Württemberg von 43.093 Ende 2015 nochmals stark gestiegen auf 64.895 Ende 2016. Warum nur, warum? Weiss jeder! Oder? Den Rest des Beitrags lesen »

100.000 Visa für Nachzug Asyl-Familien

19. Januar 2017

Rottweil / Merkelistan. Letztes Jahr zogen hier hereinspazierte Asylanten um die 100.000 Familienangehörige nach sich. Besonders frech und infam ist, dass dieser Personenkreis gar nicht zur Asyl-Statistik dazugezählt wird. Da lügen also unsere postfaktischen Politiker und die Lügenpresse schon seit Wochen, wie wenig „Flüchtlinge“ gerade kämen, und gleichzeitig werden  jeden Monat um die 10.000 Visa verteilt, und damit reisen Eltern, Kinder und Ehefrauen von Asylbetrügern offiziell und bequem per Flugzeug ein und kriegen gleich bevorzugt Wohnung und HartzIV. Michel blecht! Den Rest des Beitrags lesen »

Postfaktischer Schultheiß Ralf Ulbrich sieht „dunkle Wolken über Deißlingen“!

16. Januar 2017

Kreis Rottweil. Der postfaktische Dorfbürgermeister Ralf Ulbrich sah beim Neujahrsempfang „dunkle Wolken über Deißlingen“. Ojeh, was ist passiert? Nix. Er meinte damit bloß, dass leider nicht mehr alle so blöd sind und an seinen Senf glauben: Den Rest des Beitrags lesen »

Sigmaringen will keine Monster-LEA

15. Januar 2017

Region Rottweil. Sigmaringen wehrt sich samt OB gegen die geplante größte Dauer-LEA im Land. Zusammen mit anderen Plätzen hätte Sigmaringen bei 16.000 Einwohnern dann im Extremfall zusätzlich 1700 Asylanten und Asylbetrüger in der Stadt. Sie haben jetzt schon die Schnauze voll, zum Beispiel die Feuerwehr:  Den Rest des Beitrags lesen »