Archive for the 'Euro' Category

Merkel, die schlimmste Kanzlerin seit 1945, regiert schon 12 Jahre und darf jetzt 4 Jahre ungebremst weiter pfuschen

16. Februar 2018

Rottweil / Ferkelstaat. Seit zwölf Jahren kümmert sich Merkel um keinen Vertrag und kein Gesetz, kostet uns viele Billionen Euro und darf Deutschland jetzt noch einmal vier Jahre ungeniert und ungebremst weiter kaputtmachen und irreparabel beschädigen. Kein Politiker, kein Bundestag, kein Gericht wird sie bremsen. Das dumme Volk schon gar nicht. Zur Erinnerung: Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Über 100.000 Pensionäre im Land

5. Februar 2018

Rottweil / Stuttgart. Die Zahl der Pensionäre im Land hat die 100.000 überschritten. Im Jahr 2017 kriegten 104.195 Personen eine Pension. 2000 waren es noch 43.825. Diese Zahl wird weiter steigen, ist aber nicht so wichtig, denn die Frage wäre, wie hoch die Pensionen im Ländle sind. Den Rest des Beitrags lesen »

Weitere 6,7 Milliarden für Griechenland

23. Januar 2018

Rottweil / CDU-Hoheitsgebiet. Heute im Bote auf Seite 8 klein unten: Griechenland kriegt weitere 6,7 Milliarden Euro von uns geschenkt. Gucken Sie mal, wie uns die CDU einst angelogen hat: Den Rest des Beitrags lesen »

Christian Bauer aus Hochmössingen blickt’s

29. Dezember 2017

Kreis Rottweil. Christian Bauer aus Hochmössingen hat gestern einen Leserbrief geschrieben, der unsere drei teuersten Katastrophen aufzählt: Euro, Energiewende, Flüchtlinge. Guck da: Den Rest des Beitrags lesen »

Minuszinsen bei Kreissparkasse Rottweil

21. Juli 2017

Kreis Rottweil. Die Kreissparkasse eiert mit Minuszinsen herum. Man tut so, als ob man keine hätte, aber als Kunde zahlt man ein „Verwahrgeld“ von 0,4 Prozent der angelegten Summe bei höheren Beträgen (wieviel?). Was ist das anders als Minuszins? Ein normales Girokonto kostet übrigens 82,80 Euro im Jahr, auch wenn der Kunde bloß 83 Euro drauf hat. Die Kreissparkasse selbst hat noch: Den Rest des Beitrags lesen »

Totengräber der Deutschen Mark: Helmut Kohl nur privat im Kreis Rottweil

18. Juni 2017

Wahlkreis Rottweil. Helmut Kohl hat den treuen CDU-Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen nie offiziell besucht, er war nur privat auf dem Bauernhof von Kauders Vorgänger Franz Sauter in Epfendorf, der im Bundestag am 9. November 1989 als einer der ersten das Deutschlandlied anstimmte, während die SPD sich weitgehend das Maul zuhielt und man die kommunistische SED (heute Die Linke) mit Mistgabeln aus Rottweil vertrieben hätte. Helmut Kohls Politik hat uns übrigens fast nur geschadet! Der etwas andere Nachruf: Den Rest des Beitrags lesen »

Merkel für Diktatur auch im Verkehr

9. Juni 2017

Rottweil / Mahle-Standort. Unsere wirre, gemeingefährliche Kanzlerin hat wieder zugeschlagen. Jetzt drohte sie in Argentinien (!): „Wir werden in 20 Jahren nur noch mit Sondererlaubnis selbstständig Auto fahren dürfen.“ Das hat sie im Hirn: Diktatur! Und das, wo bei uns Millionen Jobs von der Autoindustrie abhhängen! Den Rest des Beitrags lesen »

Blechen für Macrons Frankreich?

5. Mai 2017

Kreis Rottweil. Falls Sie sich die Augen reiben und fragen, was die Frankreich-Wahl das Rottweil Blog angeht – viel zu viel. Während unsere dämlichen Lügenmedien nur immer zur EU onanieren und uns vor Nationalismus warnen, Le Pen, die leider nicht gewählt wird,  wäre für uns Billionen Euro billiger als der Hampelmann Macron – bis herunter auf die Kreisebene: Den Rest des Beitrags lesen »

Hyères wählt konservativ

24. April 2017

Rottweil / Hyères. Unsere Partnerstadt Hyères hat gestern bei den französischen Präsidentschaftswahlen konservativ gewählt. Fillon erhielt landesuntypisch 28,4 Prozent, die Rechte Marine Le Pen 25,9 Prozent, der Linke Macron 19,9 Prozent und der tiefrote Melenchon 14,4 Prozent. Den Rest des Beitrags lesen »

Spanien 1,3 Billionen Euro, Italien 2,2 Billionen Euro Schulden -der Deutsche blecht

6. April 2017

Rottweil / Ferkelstaat. Seit 2008 – da nannte man es Finanzkrise – haben sich die spanischen und italienischen Staatsschulden vervielfacht. Zahlen tun das deutsche Sparer und Rentner, die Kunden von VoBa und Kreissparkasse Rottweil, die keine Zinsen mehr kriegen und denen laufend die Gebühren erhöht werden, und eigentlich jeder hier im Ferkelstaat. Merkel, Schäuble & Co rauben uns unverschämt aus. Jeden Tag! Den Rest des Beitrags lesen »

Weltspartag 2016? EU-Mafia klaut Milliarden!

31. Oktober 2016

Rottweil /EUdSSR. 1924 hat man den Weltspartag am 31. Oktober eingeführt, und es gibt viele Länder von Afrika bis Asien, wo er heute noch eine Rolle spielt. Hier wurde er dieses Jahr wegen den Feiertagen auf Freitag vorverlegt, spielt aber eh keine Rolle, weil die Banken gar kein Geld mehr haben wollen. Während früher die Schulkinder ihre mühsam gesparten paar Mark auf die Sparkasse trugen, wo es hohe Zinsen gab, kauft heute ein italienischer Mafioso in der EZB mit nix im Sack sämtliche Staatsschulden der EU-Politlumpen auf Pump auf, aber Leute, die auf ihr Alter gespart haben, werden per Nullzins um Milliarden ausgeräubert, während gleichzeitig das Rentenfiasko kommt. Den Rest des Beitrags lesen »

Merkels Lumpenrepublik 2016

2. Oktober 2016

Rottweil / Eurabien. Was gibt es eigentlich 25 plus 1 Jahr nach der Wiedervereinigung morgen zu feiern? In dieser kurzen Zeit hat es unsere durchgeknallte perverse Politik geschafft, aus einem Rechtsstaat eine Lumpenrepublik zu machen. 18-Jährige können das nicht wissen, aber ab einem Alter von 45 könnte einem manches aufgefallen sein: Den Rest des Beitrags lesen »

Merkel lässt Deutsche Bank verrecken!

26. September 2016

Rottweil / EUdSSR / Euro. Der Aktienkurs der Deutschen Bank fällt und fällt, weil sich ausländische Geier wie der berüchtigte George Soros auf sie eingeschossen haben und sie vernichten wollen. Als die griechischen und andere ausländische Banken am Verrecken waren, kamen die deutsche Kanzlerin und unser strohdummes Parlament gesetzwidrig sofort mit Hunderten Milliarden Euro zu Hilfe. Verreckt eine deutsche Bank, rückt das Mensch keinen Cent raus. Sogar der rote SPIEGEL kritisiert das! Und das will was heißen! Den Rest des Beitrags lesen »

KSK schließt Neufra, Neukirch und Altstadt!

25. August 2016

Rottweil. Die Kreissparkasse schließt ab morgen drei weitere Filialen in Rottweil. Wann schließt sie ganz und die Voba dazu? Die Kunden seien selbst schuld wegen online! Online gibt es aber schon lang! Nein, nein, schuld an allem sind Merkel und Konsorten! Den Rest des Beitrags lesen »