Archive for the 'Grüne' Category

Kretschmann hält nix von Nowacks E-Autos

23. Juni 2017


Rottweil. Während unser grüner Bundestagskandidat Hubert Nowack jeden grünen Gedankenmüll nachbetet, sagt der grüne Ministerpräsiden Kretschmann, was er von der grünen „Verkehrswende“ mit E-Autos hält: Gar nix!

Wann macht Daimler Untertürkheim zu?

22. Juni 2017

Rottweil / Stuttgart. Los geht’s! Für E-Autos werden beim Daimler wenig Leute benötigt, die wenig können müssen, und man kann in der ganzen Welt Teile einkaufen. Das macht sich die Geschäftsleitung zunutze und droht den Mitarbeitern, im Stammwerk neue Jobs fürs E-Auto entweder außerhalb des Tarifvertrags anzusiedeln – oder gar nicht. Jetzt heulen die Einfaltspinsel von den Gewerkschaften. Heute ist Treffen. Den Rest des Beitrags lesen »

Hubert Nowack will Mahle dichtmachen

20. Juni 2017

Nowack will in Bundestag Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen. Der grüne Zimmermann Hubert Nowack, der in den Bundestag möchte, will Mahle in Rottweil bis spätestens in zehn Jahren dichtmachen und Millionen von Menschen, die in der Autoindustrie und bei den Zulieferern schaffen, auf die Straße setzen. Absolut kein Witz, es ist diesen grünen Hutsimpeln todernst. Den Rest des Beitrags lesen »

Hubert Nowack für Ehe für alle

19. Juni 2017

Wahlkreis Rottweil. Hubert Nowack, der grüne Zimmermann und unser grüner Wahlkreiskandidat, durfte in Berlin alternative Luft schnuppern und ist jetzt für Ehe für alle. Leute, die keine Kinder kriegen können, sollen genauso steuerlich abkassieren dürfen wie eine normale Ehe zwischen Mann und Frau. Der Weiterbestand des Staates, der nur durch Kinder gesichert werden kann, ist denen schnurz. Den Rest des Beitrags lesen »

Grüne Dämmung fackelt die Bude ab

16. Juni 2017

Rottweil / Grünidiotistan. Wer das Hochhaus in London hat brennen sehen, muss kein Feuerwehrexperte sein. Das Hochhaus wurde wegen Styropor und ähnlichen grünen Dämmstoffen innerhalb kürzester Zeit vom zweiten Stock bis zur Spitze zur brennenden Fackel. Grüne Idioten befehlen auch bei uns Wärmedämmung, die zudem so giftig ist, dass Baufirmen den Dreck gar nicht mehr legal entsorgen dürfen. Und dann noch Solarzellen aufs Dach, dann steht die Feuerwehr machtlos daneben, wenn deine Hütte brennt! Guck alles da!

Grüne Dödel für „Rad-Kulturstadt Rottweil“

3. Juni 2017

Rottweil. Diese paar wenigen angegrauten grünen Dödel, die so kindisch aus ihrer eleganten Biowäsche  gucken, fordern eine „Rad-Kulturstadt Rottweil“. In Wahrheit befördern grüne Wühlmäuse überall den Niedergang Deutschlands. Genau das sieht man bereits in Stuttgart! Den Rest des Beitrags lesen »

Grüner Zwerg ADFC: Rottweil nix Radkultur

23. Mai 2017

Rottweil. Rottweil bei Fahrradtest durchgefallen. Wir haben keine „Radkultur“. Was ist das überhaupt? Wer sagt das? Natürlich ein bedeutungsloser grüner Zwergverein mit lächerlichen 160.000 Mitgliedern, also 0,2 Prozent der Gesamtbevölkerung. Verpisst euch! Der ADAC hat 20 Mio Mitglieder! Den Rest des Beitrags lesen »

Tübingen: Linke Studentinnen lassen sich von Schwarzen sexuell begrapschen und…

20. Mai 2017

Region Rottweil. Im roten Epplehaus in Tübingen kam es bei einem „Fescht“ von Pädagoginnen zu sexuellen Übergriffen von Negern und anderen Asylbetrügern. Erst wollten es die linken Halbdackel ganz verschweigen. Den Rest des Beitrags lesen »

Nowack zeigt seinen Hut gegen Höcke

20. Mai 2017

Rottweil / Möhringen. Ey, welcher Zimmermann steht denn da in Möhringen herum und rettet uns vor der bösen AfD? Ist es der grünpopulisische Bundestagskandidat Hubert Nowack, der zwecks Nebeneinnahmen noch ein Asylheim betreibt? Den Rest des Beitrags lesen »

SchwaBo sät Radwege

20. Mai 2017

Rottweil. „Aber nur wer Radwege sät, wird Radler ernten.“ Spacko-Kommentar des SchwaBo heute.

Grüne abwatschen – nicht nur in NRW!

15. Mai 2017

Kreis Rottweil / Grünschwarzistan. Bei der Landtagswahl im bevölkerungsreichen NRW sind die Grünen gestern mit 6,4 Prozent einstellig Richtung 5% runter abgewatscht worden, das sollten wir nicht übersehen. Überall reißen diese Ökolaberer das Maul weit auf, aktuell Buntspecht in Schramberg für einen nutzlosen „Fahrradbeauftragten“, aber die überragende Mehrheit der normalen Deutschen hält von den Grünen absolut nix. Also watschen wir sie auch hier endlich radikal ab. Den Rest des Beitrags lesen »

Zwei Rindviecher treffen sich

14. Mai 2017

Rottweil. Zwei Rindviecher treffen sich auf der grünen Wiese, das rechte ist eindeutig heller…

„Für Hermann Fahrverbot Ziel der Politik“

13. Mai 2017

Rottweil / grünversifftes Ländle. „Für Hermann ist das Fahrverbot Ziel der Politik.“ Das sagte der SPD-Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch und meinte den grünen Verkehrsminister Winfried Hermann und hat damit 150 Prozent recht. Hermann ist ein eingefleischter Autofeind. Wie man den zum Verkehrsminister machen konnte, ist eine Frechheit gegenüber allen Autofahrern und den Millionen von Beschäftigten und Abhängigen der Autofabriken und Zulieferer und der ganzen Industrie! Wer für Deutschland ist, muss diese Partei abwählen.

Solarworld pleite – Solarstrom Schwindel

11. Mai 2017

Rottweil. Der letzte deutsche Solarkonzern ist insolvent. Solarword ist pleite. Was haben denn die Grünen alles daher gelogen, Millionen Arbeitsplätze. Nix da. Wir zahlen die sauteure Energie, die Chinesen machen das Geschäft. Merke: alles Grüne ist nur heiße Luft, verlogene Propaganda und Fake News. Guck da!