Archive for the 'Justiz' Category

Täter waren Zigeuner, Bote!

12. Oktober 2017

Rottweil. Vor dem Rottweiler Landgericht startete ein Prozess gegen eine Zigeunerbande aus Kroatien, der über 100 Einbrüche zugerechnet werden, und schon vergisst der Bote wieder die Herkunft der Spitzbuben, nachdem er sie früher noch genannt hat. Die gehört IMMER dazu! Die Leser haben kein so langes Gedächtnis. Das Weglassen ist Absicht! Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Staatsanwaltschaft Rottweil gibt nicht nach

6. Oktober 2017

Kreis Rottweil. Die Rottweiler Staatsanwaltschaft lässt nicht locker. Der Heidelberger „Aktivist“ (= Rechtsbrecher) Hermann Theisen soll für seinen Zirkus vor dem Tor von Heckler & Koch nun wenigstens wegen Hausfriedensbruchs bestraft werden. Bin voll auf Seiten des Staatsanwalts! Den Rest des Beitrags lesen »

Mörder in Villingendorf Annäherungsverbot

21. September 2017

Kreis Rottweil. Die Presse rundum berichtet vorwurfsvoll, der Mörder in Villingendorf habe „Annäherungsverbot“ an seine Ex-Frau gehabt, also anders rum, die Polizei sei am Dreifach-Mord schuldig. Haben die Pressefuzzis eigentlich eine Ahnung, wieviele Spanner, Psychos, gewalttätige Ehemänner, Sex-Verbrecher mit Knasturlaub und islamische „Gefährder, also Terroristen, die Polizei bewachen sollte, weil sie trotz irgendeinem „Annäherungsverbot“ hier frei rumlaufen? Den Rest des Beitrags lesen »

Achtung, OB Broß! Kein Aufruf gegen AfD!

14. September 2017

Rottweil / BRD. Falls im Rottweiler Rathaus noch weitere undemokratische Aktionen gegen die AfD angedacht sind, gleich hier die Warnung! Bürgermeister und andere Amtsträger, die der AfD das Licht ausschalten oder Einwohner, Behörden, Firmen etc. dazu auffordern oder die zu einer Demo gegen die AfD aufrufen, handeln rechtswidrig. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht Leipzig gegen Düsseldorf gestern entschieden, und das gilt auch für Rottweil: Den Rest des Beitrags lesen »

BW: 40 Prozent der Verurteilten Ausländer

9. September 2017

Rottweil / Grünschwarzistan. Das Stuttgarter Statistikamt, Politiker und ihre Presse-Lakaien verschwurbelten die Zahlen, so gut es ging, trotzdem kam als Hauptzahl für 2016 heraus: 39,6 Prozent der 102.600 gerichtlich Verurteilten in BW, also 40. 600, waren Ausländer, die meisten wegen Klauen. Den Rest des Beitrags lesen »

Die Sex-Bestie Hussein Khavari und Merkel

6. September 2017

Rottweil / Freiburg. Gestern startete in Freiburg der Prozess gegen den afghanischen (oder iranischen) Sexualmörder Hussein Khavari (Foto), von Beruf Asylbetrüger, der die ganze verlogene Flüchtlingspolitik von Merkel & Co zeigt. Es herrschte Publikumsandrang. Zunächst die Tat dieser abnormalen Sex-Bestie: Den Rest des Beitrags lesen »

Thilo Sarrazin über die Katastrophe Merkel

4. September 2017

Rottweil / Merkels Fake-Demokratie. Thilo Sarrazin: In gehörigem zeitlichen Abstand wird das Urteil der Geschichte bei keinem Bundeskanzler so negativ ausfallen wie bei Angela Merkel. Warum: Den Rest des Beitrags lesen »

AfD klagt gegen Rottweil wegen Stadthalle

1. September 2017

Wahlkreis Rottweil. Die AfD klagt gegen die Stadt Rottweil, weil ihr diese mit Tricksereien die Stadthalle am 18. September für eine Wahlveranstaltung verweigert. Das Verwaltungsgericht Freiburg will schnell ein Urteil sprechen: Den Rest des Beitrags lesen »

SchwaBo Lumpenjournalismus: „ein Mann“

25. August 2017

Region Rottweil / Freiburg. Der Schwarzwälder Bote schreibt heute, dass am 5. September in Freiburg der Prozess gegen „einen Mann“ beginnt, der eine Frau vergewaltigt und ermordet hat. Ein dutzendmal ist vom „Mann“ die Rede, aber nie vom afghanischen Asylant Hussein Khavari, dem Verbrecher. Eindeutig eine absichtliche Verdummung der Leser, also Lumpenjournalismus vom Feinsten. Zunächst der Bote-Artikel: Den Rest des Beitrags lesen »

Horb: „Salatschüssel“ vor Scherbenhaufen

10. August 2017

Rottweil / Horb. Wenn man vergleicht, was diejenigen so alles kriegen, die gerade neu hereingeschneit sind, dann wundert man sich, wie die abgespeist werden, „die schon länger hier sind“. Guck hier „Sue’s Salatschüssel“ in Horb, was der nach einem Verbrechen droht. Das Rottweil Blog hat vor einem Jahr gleich berichtet.

Organisierte Kriminalität: 2/3 Ausländer

19. Juli 2017

Rottweil / Ferkelanien. Innenminister de Misere (CDU): „Zwei Drittel der Tatverdächtigen in deutschen Organisierte Kriminalität-Verfahren sind Ausländer… Und in fast 80% der Organisierten Kriminalitäts- Ermittlungsverfahren in Deutschland stellen wir eine internationale Tatbegehung fest.“ Den Rest des Beitrags lesen »

OB Palmer „für strikte Grenzkontrollen“

17. Juli 2017

Region Rottweil. Der OB von Tübingen, Boris Palmer, ist für „strikte Grenzkontrollen“ und „für Abschiebungen von Straftätern“, also dasselbe wie die AfD. Nur wird die AfD von linksgrünen Lumpen als „rechtsextrem“ verteufelt, während Palmer ein Grüner ist: Den Rest des Beitrags lesen »

Besonders aggressive Maghreb-Häftlinge

6. Juli 2017

Gefängnisstandort Rottweil. Die Häftlinge in BW werden mehr und immer aggressiver, wir brauchen zusätzlich Knastpersonal. Besonders aggressiv die Mohammedaner aus dem Maghreb. Aber kein Asyl-Arikel ohne hanebüchene Lügen: Den Rest des Beitrags lesen »

Lügenpresse-Test: Dachdecker aus Togo rammt Albaner Messer in den Kopf

6. Juni 2017

Rottweil / München. In München hat ein „Dachdecker“ aus Togo einem albanischen Bauarbeiter im Vorbeigehen einfach grundlos ein Messer in den Kopf gerammt. Ein guter Medien-Test, fast alle Lügenblätter schreiben wie immer „ein Mann“, „ein Unbekannter“ usw.: Den Rest des Beitrags lesen »