Archive for the 'Lügenpresse' Category

Lügendrecksblatt Stuttgarter Zeitung kein Wort über syrischen Kinderschänder

24. Juni 2017

Region Rottweil / TÜ / Lügenjournaille. Mal wieder „ein Mann“, über den der Leser in der Stuttgarter Zeitung unverschämt und dreckig angelogen wird: Den Rest des Beitrags lesen »

Wann macht Daimler Untertürkheim zu?

22. Juni 2017

Rottweil / Stuttgart. Los geht’s! Für E-Autos werden beim Daimler wenig Leute benötigt, die wenig können müssen, und man kann in der ganzen Welt Teile einkaufen. Das macht sich die Geschäftsleitung zunutze und droht den Mitarbeitern, im Stammwerk neue Jobs fürs E-Auto entweder außerhalb des Tarifvertrags anzusiedeln – oder gar nicht. Jetzt heulen die Einfaltspinsel von den Gewerkschaften. Heute ist Treffen. Den Rest des Beitrags lesen »

Für Oberndorfer: Flinten-Muschis Pussy Riot

12. Juni 2017

Kreis Rottweil. Ursula von der Leyen ist die größte Witzfigur im Kabinett, und genau das macht sie so gefährlich. Die Dame, die schon mal im pinken Barbie-Kostümchen an der Afrika-Front aufgetaucht ist, hat die Bundeswehr heruntergewirtschaftet wie niemand zuvor. Kein einziges Rüstungsprojekt hat sie auf den Weg gebracht, dafür das bei den Soldaten beliebte Standardgewehr G36 auf Zuruf der Journaille im Handstreich ausgemustert. Den Rest des Beitrags lesen »

Himmelheber (NRWZ) rotzt gegen gegen Hoffmann (AfD)

10. Juni 2017

Kreis Rottweil. Im lokalen grünroten Kampfblatt, der Neuen Rottweiler Wiesen Zeitung, rotzt Buntspecht Martin Himmelheber gegen Reimond Hoffmann,  den chancenlosen, jungen AfD-Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Rottweil-TUT. Und das ganz im Stil der Linken und der verbrecherischen Antifa. Den Rest des Beitrags lesen »

Lügenpresse-Test: Dachdecker aus Togo rammt Albaner Messer in den Kopf

6. Juni 2017

Rottweil / München. In München hat ein „Dachdecker“ aus Togo einem albanischen Bauarbeiter im Vorbeigehen einfach grundlos ein Messer in den Kopf gerammt. Ein guter Medien-Test, fast alle Lügenblätter schreiben wie immer „ein Mann“, „ein Unbekannter“ usw.: Den Rest des Beitrags lesen »

Grüne Dödel für „Rad-Kulturstadt Rottweil“

3. Juni 2017

Rottweil. Diese paar wenigen angegrauten grünen Dödel, die so kindisch aus ihrer eleganten Biowäsche  gucken, fordern eine „Rad-Kulturstadt Rottweil“. In Wahrheit befördern grüne Wühlmäuse überall den Niedergang Deutschlands. Genau das sieht man bereits in Stuttgart! Den Rest des Beitrags lesen »

Sivan Alisso schnuppert bei Werma

1. Juni 2017

Region Rottweil. Die 17-jährige Sivan Alisso aus dem Asylantenheim im Vaihingerhof blickte in einem vierwöchigen Praktikum einen Tag pro Woche bei Werma in Rietheim „hinter die Kulissen“. Die irakische Jesidin kann schon am Computer ihr eigenes Namenschild machen. Das ist so sensationell, dass die Schwäbische Zeitung gleich einen größeren Artikel bringt – und da fängt die Lügerei an. Den Rest des Beitrags lesen »

Stuttgarter Lügenpresse vertuscht notgeilen Sex-Grabscher aus Marokko

27. Mai 2017

Rottweil / Lügenpresse. In Stuttgart wurden zwei Frauen sexuell begrapscht und gewalttätig belästigt. Die Stuttgarter Zeitung und die Stuttgarter Nachrichten bringen beide die Polizeimeldung wörtlich, aber dass der Notgeile ein 19 Jahre alter marokkanischer Asylbetrüger ist, wird weggelassen. Typisch bei den Lügnern der linken Systempresse. Den Rest des Beitrags lesen »

Zigeunerbande mit 500 „Arbeitsbienen“ hat auch Filiale in VS

23. Mai 2017

Region Rottweil. Auch in Villingen-Schwenningen wurden Mitglieder einer riesigen Zigeunerbande festgenommen. 500 junge Mädels waren als Einbrecherinnen durch Germoney unterwegs, die für jeden fünften Einbruch in Frage kommen. Die Bosse saßen derweil in teuren Villen in Zagreb/Kroatien. Den Rest des Beitrags lesen »

Schily warnt Schweizer vor Energiewende

21. Mai 2017

Rottweil / Nachbar Schweiz. Heute findet in der Schweiz eine Volksabstimmung zur Abschaltung der Kernkraft ab. Unser früherer SPD-Innenminister Otto Schily, der zu den grünen Gründungsmitgliedern gehört, warnt die Schweizer davor, ähnlich blöd zu sein wie wir, die wir Billionen abdrücken für Merkels gescheiterte Energiewende.  Den Rest des Beitrags lesen »

Nowack zeigt seinen Hut gegen Höcke

20. Mai 2017

Rottweil / Möhringen. Ey, welcher Zimmermann steht denn da in Möhringen herum und rettet uns vor der bösen AfD? Ist es der grünpopulisische Bundestagskandidat Hubert Nowack, der zwecks Nebeneinnahmen noch ein Asylheim betreibt? Den Rest des Beitrags lesen »

Hans-Peter Schreijäg, AfD-Hexenjäger, Korrektur und Entschuldigung fällig!

15. Mai 2017

Rottweil. Hans-Peter Schreijäg, wann bringen Sie als Chefredakteur endlich eine gedruckte Berichtigung zur Podeswa-Hexenhammer-Rede? Sie haben noch wenige Tage vorher etwas zu Studenten über die Glaubwürdigkeit des SchwaBo daherfabuliert. Warum bringen Sie über die AfD dreckige Unwahrheiten und berichtigen diese nicht? Zur Sache: Den Rest des Beitrags lesen »

Höchststand bei Migranten-Kriminalität: Merkels Schuld amtlich bestätigt

7. Mai 2017

(Dorfschantle) Die Migrantenkriminalität hat nach einem aktuellen Bericht des Gatestone Institute im Jahr 2016 neuen Höchststand erreicht. Ein offizieller Bericht über Straftaten in Deutschland zeigt eine sich schnell verschlechternde Sicherheitslage, die von einem dramatischen Anstieg von Gewaltkriminalität geprägt ist, darunter Morde, Vergewaltigungen und andere sexuelle Überfälle. Der Bericht zeigt einen direkten Zusammenhang zwischen der in Deutschland herrschenden Gesetzlosigkeit und der Entscheidung von Bundeskanzlerin Angela Merkel, mehr als eine Million zumeist männlicher Migranten aus Afrika, Asien und dem Nahen Osten ins Land zu lassen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Asylant ersticht Mutter vor ihren Kindern – Lügenpresse SchwaBo: „ein Mann“

2. Mai 2017

Rottweil / Lügenpresse. Fern von hier in Prien am Chiemsee wurde eine Mutter vor den Augen ihrer zwei Kinder in aller Öffentlichkeit vor dem Lidl erstochen. Unser SchwaBo fand das auch interessant, aber die Volkserzieher in der überörtlichen Redaktion verschweigen natürlich wieder einmal uns Einheimischen, dass Täter und Opfer afghanische Asylanten sind. Den Rest des Beitrags lesen »