Archive for the 'Lügenpresse' Category

Claudia Franck und Alaa Scheick Quatana

8. Dezember 2017

Kreis Rottweil. Claudia Franck aus Deißlingen hat im Gegensatz zu unseren asylbesoffenen Politikern und linken Zeitungsfritzen ihren gesunden Menschenverstand bewahrt: Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Jeder fünfte Grundschüler kann kaum lesen

6. Dezember 2017

Schulstadt Rottweil. Fast jeder fünfte Grundschüler kann am Ende der vierten Klasse kaum lesen. Wir haben uns weiter verschlechtert. Das sind die Ergebnisse der neuesten Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) 2016. Das hat hierzulande wesentlich zwei Gründe, die unter den Teppich gekehrt werden: Den Rest des Beitrags lesen »

Kümmerin und Bote beweinen Togolesen

18. November 2017

Rottweil. Regelmäßig verkohlt der hiesige Bote seine Leser halbseitig mit neuen Märchen, die uns zu Tränen rühren: heute armer Togolese, dem eine vorbildiche deutsche Tussi hilft und die Behörden nervt. Ob sie mit ihm auch ins Bett steigt bei soviel Engagement? Den Rest des Beitrags lesen »

Milliardenverluste bei EnBW einzig und allein wegen Merkel und grüner Energiewende

18. November 2017

Kreis Rottweil / Stuttgart. Die EnBW, an der auch der Kreis Rottweil Anteile hält, kostet das Land Milliarden. Aktuell muss das Land der Neckarpri mit über 100 Millionen unter die Arme greifen. Die grünverseichten Journalisten im Bote, der Stuttgarter Zeitung und den Stuttgarter Nachrichten wollen zum x-ten Mal dem früheren CDU-Ministerpräsidenten Mappus die Schuld in die Schuhe schieben. Schuld ist aber einzig und allein … Den Rest des Beitrags lesen »

0,0004712 Prozent des CO2 aus Germany

17. November 2017

Rottweil / Grünidiotistan. Nur 0,038 Prozent CO2 sind in der Atmosphäre; davon produziert die Natur 96 Prozent, den Rest der Mensch, also bloß vier Prozent. Vier Prozent von 0,038 Prozent sind also 0,00152 Prozent menschengemacht. Deutschlands Anteil daran sind 3,1 Prozent. Ergibt 0,0004712 Prozent von uns gemachtes CO2 aus Germany. Und der Kreis Rottweil? Den Rest des Beitrags lesen »

Lumpenjournaille sind ihre Leser wurscht

14. November 2017

Rottweil / Jamaika. Täglich wird man in der Journaille vollgemüllt mit grünversifften Studien zu Abgasen und E-Autos, und Presse und GEZ-Glotze kümmern sich zu hundert Prozent bis ins Detail, wie die Grünen bei Jamaika und die Fidschis in Bonn bei der „Klimakonferenz“ vorankommen. Kein Journalist schreibt einen Artikel über Daimler-Arbeiter, über die Autozulieferer, Autoverkäufer, Tankstellen-Pächter und andere. Den Rest des Beitrags lesen »

Sonja Rajsp war CO2-schädlich in Bonn

12. November 2017

Kreis Rottweil. Auch die grüne Sonja Rajsp aus Lauterbach war klimaschädlich auf der Antikohle-Demo vor einer Woche in Bonn mit 4 Erwachsenen und zwei grün mißbrauchten Kindern. Natürlich vertritt sie sämtliche öko Lügen: Den Rest des Beitrags lesen »

Noch auf der letzten grünen Leiche werden sich fette Schmeißfliegen mästen

9. November 2017

Rottweil / Grünidiotistan. Seit einem halben Jahr wird eine neue grüne Sau durchs Land getrieben: Die Insekten sterben aus. Wie immer von hohlen Hirnen ausgebrütet. Guck da zum Schwindel! Das Rottweil Blog wettet: Auch auf der letzten grünen Leiche werden sich noch Schmeißfliegen mästen!

Scheidel lügt schon wieder Zigeuner weg

3. November 2017

Rottweil. Heute barmt Winfried Scheidel im Bote über das „lange Leiden der Einbruchs-Opfer“. Wer die Täter waren, wird aber wieder einmal freihändig weggelassen, also weggelogen! Der „Fensterbohrer“ heißt Tomislav C. und gehört zu einer kroatischen Zigeunerbande. Das weißt du genau, Winfried! Warum lügst du deine Leser penetrant an? Den Rest des Beitrags lesen »

113 Rottweiler warten auf billige Wohnungen, Asylanten sitzen schon drin

2. November 2017

Rottweil / Asylwahnistan. 113 Rottweiler warten auf billige Wohnungen, Stadträte und Mieterverein  sind sauer, aber die Asylanten gehen vor oder sitzen schon drin, und auf dem Hegneberg werden gerade 12 kostenlose Wohnungen für sie gebaut. Guck da! Man kann halt nicht 2 Millionen zahlungsunfähige Asylanten und „Flüchtlinge“ aus der ganzen Welt hereinspazieren lassen wie die total umnachtete Kanzlerin Merkel (CDU) und glauben, keinem von uns werde was weggenommen. Den Rest des Beitrags lesen »

HK-Hetzer Himmelheber mal wieder

1. November 2017

Kreis Rottweil . Buntspecht Martin Himmelheber, grüner Schramberger Propagandist in der Neuen Rottweiler Wiesenzeitung (NRWZ), hetzt mal wieder gegen Heckler & Koch. Heute im S21-Kampfblatt aus Stuttgart, das auch nur durch grünrote Spenden sein kümmerliches Dasein fristet.

SWR CO2-Verblödung: S 21 „Klima-Killer“

31. Oktober 2017

Rottweil / SWR-Idiotistan. Ein neuer Gipfel der CO2-Verblödung ist erreicht. Grüne Vollpfosten haben eine „Studie“ veröffentlicht, die der Baustelle von Stuttgart 21 und dem neuen Bahnhof zuviel CO2 „nachweist“ und darum einen sofortigen Baustopp verlangt. Der grünversiffte GEZ-Zwangsgebührensender SWR brachte den Dreck gestern zur besten Sendezeit: Den Rest des Beitrags lesen »

Zimmertheater Rottweil vom Land geschmiert

26. Oktober 2017

Rottweil. Das Zimmertheater wurde wegen seiner abstrusen Schmonzette gegen die AfD vom Land mit 28. 000 Euro geschmiert. Das beweist, was dahinter steckt. Eigentlich ist es Bestechung. Da kriegt ihr ein paar Tausender Steuergelder, aber ihr müsst die AfD und ihre Wähler im Theater schlecht machen. Pfui Teufel!. Nicht einmal den Titel des eigenen Stücks hat das einäugige Theater verstanden! Den Rest des Beitrags lesen »

Fake News? „Prüfen“ Räuber Rauchmelder?

25. Oktober 2017

Region Rottweil / VS / TUT. Im Internet wird vor „Feuerwehrleuten“ gewarnt, die angeblich Rauchmelder kontrollieren müssen, in Wahrheit aber ins Haus wollen, um es auszuräubern. Und da kommt die offenbar verbrecherfreundliche Schwäbische Zeitung in Tuttlingen daher und bezeichnet das als Fake News. Man müsse keine Sorge haben, und das Tuttlinger Polizeipräsidium ist auch der Meinung! Den Rest des Beitrags lesen »