Archive for the 'Politik' Category

Ingenieure und strohdumme Grüne

11. Juli 2018

BRD / EUdSSR. Das aktuellste Beispiel für die Gängelung der Ingenieure durch eine strohdumme, vernagelte und eitle Journalisten- und Politikerkaste liefert der Motorenbau. Seit Jahrzehnten werden die Autohersteller mit unrealistischen Vorgaben zu ständig wechselnden „Feindgasen“ und Feinstäuben gezwiebelt. Weil angeblich Hunderttausende Leute an Abgasen sterben. Das steigende Durchschnittsalter der Leute straft die Medienagitation und -propaganda allerdings Lügen. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Linkspopulistische VHS Rottweil will gegen „Rechtspopulismus“ kämpfen

5. Juli 2018

Rottweil. Typisch. Auch die gleichgeschaltete Volkshochschule Rottweil rückt nach links und will auf Kita-Niveau den Rechtspopulismus bekämpfen, anstatt dass sie neutral zumindest ihr Maul hält. Wenn man die Zeitung aufschlägt, kommen Nachrichten von linksradikalen Verbrechern, die der AfD an den Kragen wollen. Heute wieder: Brandanschlag auf Auto von AfD-Bundestagsabgeordnetem (wieder einmal) und Verletzte in Heilbronn bei linksradikalem Angriff auf AfD-Treffen. Aber die linksversifften Alleinherrscher und Antidemokraten von Grün, Rot und CDU freut das! Den Rest des Beitrags lesen »

Sie lügt … und lügt … und lügt …

3. Juli 2018


Von PETER BARTELS | Nicht Seehofer – Merkel muß weg!

Sie muß weg, weil sie lügt und lügt und lügt:

Sie hat gelogen, als sie schwor, Schaden von Deutschland abzuwenden …
Sie hat gelogen, als sie behauptete, Deutschlands Grenzen sind nicht zu schützen …
Sie hat gelogen, als sie Millionen Sozialschnorrer zu “Flüchtlingen” machte …
Sie hat gelogen, als sie sagte, von 28 EU-Staaten stünden 16 hinter ihr …

Nicht mal Honecker hat so gelogen wie Merkel. Nur einer: Gröfaz! Sie ist Grökaz, seine Schwester im Geiste. Den Rest des Beitrags lesen »

Wer kann diese Merkel noch ertragen?

16. März 2018

Nicht mal mehr der Sauer will seine Alte sehen! Wir schon lang nicht mehr!

America first! Prima Italia! Deutschland verrecke!

15. Februar 2018

Rottweil / BW. Präsident Trump sagt „Amerika zuerst“, im derzeitigen italienischen Wahlkampf fordern die starken Rechten „Italien zuerst“ (Prima Italia), aber in Deutschland marschiert die grüne Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth – Monatsgehalt 15.000 Euro, von uns deutschen Steuerzahlern geblecht – mit tiefroten Randalierern zusammen. die lauthals schreien „Deutschland, du mieses Stück Scheiße“ und „Deutschland verrecke“! Und wenn in Stuttgart zwei lächerliche Bäume wegen S21 umgesägt werden sollen, brauchen wir, die größten Nettozahler der EU, erst eine Genehmigung aus Brüssel. Kein Witz! Vielleicht haben die Linken recht und Deutschland ist „ein mieses Stück Scheiße“? Die Frage ist nur, wer hat es dazu gemacht!

Friedrich Schiller schrieb:

29. Januar 2018

„Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.“ Den Rest des Beitrags lesen »

„Es brodelt!“ Wir gehen den Bach runter…

28. Januar 2018

Lesen Sie doch mal, was heute nicht mehr allein die AfD schreibt, sondern bereits Merkels einstige Hofpresse: Den Rest des Beitrags lesen »

Spaichinger Schultes greift Merkel & Co an

17. Januar 2018

Rottweil / Spaichingen. Überall in der Umgebung gab es Neujahrsempfänge der Bürgermeister, überall hörte man viel Blabla und Selbsbeweihräucherung. Spaichingens Bürgermeister Hans Georg Schuhmacher ist eine löbliche Ausnahme. Ungeniert kritisierte er Bundeskanzlerin Merkel, den Bundespräsident und die ganze Politikerclique, die uns miserabel regiert: Den Rest des Beitrags lesen »

Bote: „Merkels Flüchtlingspolitik gescheitert“

5. Januar 2018

Kreis Rottweil. Ein Wunder! Drei Jahre kroch die Presse Kanzlerin Merkel in den Allerwertesten und zog eine Schleimspur von Flensburg bis Konstanz. Die dümmste, verhängnisvollste und gefährlichste Kanzlerin der BRD konnte jahrelang das größte Unheil anrichten – es war immer alles alternativlos gut. Jetzt plötzlich spricht der Bote Klartext: Den Rest des Beitrags lesen »

Feinstaubalarm trifft Handel, Dieselverbot existenzbedrohend, grüne Kisten Selbstmord

28. Dezember 2017

Rottweil / Stuttgart / Berlin. Die autofeindliche grüne Kampagne mit dauerndem Feinstaubalarm hat in Stuttgart das Weihnachtsgeschäft verhagelt, Handwerker nennen Diesel-Fahrverbote „kalte Enteignung“, und hier faselt der altgrüne Sucker vom „autonomen Fahren“. Den Rest des Beitrags lesen »

Haben Sie die gewählt? Wer hat die gewählt?

17. Dezember 2017

Rottweil / Ferkelstaat. Sie kriegen keine Regierung gebildet, ohne auf miesesten Wortbruch zu spekulieren, sie bekommen keinen Hauptstadtflughafen fertig und keine Schnellbahn gebaut, die pünktlich eintrifft, sie kriegen kein schnelles Internet und kein stabiles Funknetz hin, sie können nicht verhindern, dass die Infrastruktur in den Kommunen verrottet, sie können die Lehrer, Sozialarbeiter, Schaffner und Notärzte nicht schützen, geschweige die Frauen im öffentlichen Raum bei Nacht,… Den Rest des Beitrags lesen »

Ab sofort wieder Alkohol-Verkauf

8. Dezember 2017

Rottweil / B-W. Der baden-württembergische Landtag hat das Alkoholverkaufsverbot nach 22 Uhr in Tankstellen, Supermärkten etc. neulich aufgehoben, heute tritt die Gesetzesänderung in Kraft. Nicht alle freuen sich.

Bei Kauder im Bundestag wirkt die AfD schon

3. Dezember 2017

Wahlkreis Rottweil. Unser Bundestagsabgeordneter und Merkels Kettenhund, Volker Kauder, befiehlt der CDU mehr Präsenz im Bundestag: „Die anderen Fraktionen und auch wir müssen die Präsenz im Parlament erhöhen“, sagte Kauder der „Welt am Sonntag“. „Die Bürger achten schon darauf, ob rechts außen die Reihen gut gefüllt sind, aber nicht bei den anderen Fraktionen.“ Den Rest des Beitrags lesen »

Was wollen Ex-OB Engeser? Grünkrebs?

29. November 2017

Rottweil. Krebsrat Thomas Engeser zieht seine Kreise anscheinend immer enger. In einem Leserbrief heute will er den CSU-Agrarminister Schmidt in Berlin anzeigen, weil er es gewagt hat, sich über die weltweit berühmte Anti-Glyphosat-Koalition des CDU-Landtagsabgeordneten Teufel mit der grünen Kandidatin Sonja Rajsp (samt Nowack) in Rottweil hinwegzusetzen. So eine Frechheit aber auch: Den Rest des Beitrags lesen »