Archive for the 'Polizei' Category

Rote Nikoläuse randalieren für Frieden

12. Dezember 2017

Kreis Rottweil. Innen und außen rote Nikoläuse mit „Gewehren“ spazierten am Samstag auf dem Oberndorfer Weihnachtsmarkt und bedrängten die keineswegs erfreuten Besucher. Es waren natürlich linke Randalierer, die Bagage um Grässlin und Himmelheber, die gegen HK stänkern wollte. Der Bote aber nennt sie ohne Anführungszeichen Friedensaktivisten. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Kritik am Amok-Einsatz in Schramberg

2. Dezember 2017

Kreis Rottweil. Die Kritik von Eltern und Lehrern am Polizeieinsatz beim Schramberger Amok-Alarm reißt nicht ab. Während in Offenburg ein paar Streifenwagenpolizisten vor Ort die dortige Schule durchkämmten und den Alarm nach zwei Stunden beendeten, kam in Schramberg das volle SEK-Programm, gesteuert vom Einsatzzentrum im Polizeipräsidium Tuttlingen, und die Schüler kamen endlich am späten Nachmittag hungrig nach Hause. Den Rest des Beitrags lesen »

Willst du schulfrei, schicke Amok-Email!

28. November 2017

Kreis Rottweil. Am Gymnasium Schramberg (und Offenburg) gingen heute, wie schon öfters im Ländle, per Email Amok-Drohungen ein. Die Polizei kam mit voller Armada, passiert ist nix – außer schulfrei. Und die NRWZ und andere Medien konnten sich mal wieder aufspielen und mit ihren sensationsgierigen News neue Nachahmungstäter anlocken.

Georgischer Einbrecher/Asylant Bewährung

10. November 2017

Rottweil. Bewährung für einen Asylbetrüger und Einbrecher aus Georgien beim Rottweiler Amtsgericht. Geradezu lachhaft die Auflagen des Richters. Zuerst die Straftaten: Den Rest des Beitrags lesen »

Rotgrün macht kriminelle Araber zu Bullen

3. November 2017

Rottweil / Berlin. Wer noch so doof ist und in der (Rottweiler) Provinz glaubt, ein Polizist müsse Deutscher sein, hat die Entwicklung in Merkels Saustaat verpasst. In Berlin werden massenweise Türken, Araber und andere (moslemische) Ausländer ohne deutschen Pass und ohne Sprachkenntnisse als Polizisten eingestellt und „dumm und frech wie Sau“ auf uns Deutsche losgelassen. Unsere nicht integrierten Ausländermassen, mit denen man nicht mehr fertig wird, will man so bauchpinseln. Zudem sind die neuen Polizisten oft selbst kriminell oder stammen aus kriminellen Großfamilien. Das ist sehr praktisch. So können sie ausländische Verbrecher, also ihre Verwandten, gleich warnen, wenn eine Razzia droht. Alles leider absolut kein Witz: Den Rest des Beitrags lesen »

Freiburg im Mordprozess gegen Hussein K.

27. Oktober 2017

Rottweil / Regierungspräsidium Freiburg. Nein, es sind keine schönen Minuten mehr am Ende des Lebens der 19-jährigen Studentin. Bewusstlos, der Körper zu Dreiviertel in der kleinen, knietiefen Dreisam, der Kopf untergetaucht, die Beine auseinandergerissen, vergewaltigt. Unbekleidet. Überall Spuren brutaler Gewalt am Körper. Bilder, die sogar hartgesottene Polizisten erschüttern. Das Ende einer jungen, hoffnungsvollen Frau. Den Rest des Beitrags lesen »

Fake News? „Prüfen“ Räuber Rauchmelder?

25. Oktober 2017

Region Rottweil / VS / TUT. Im Internet wird vor „Feuerwehrleuten“ gewarnt, die angeblich Rauchmelder kontrollieren müssen, in Wahrheit aber ins Haus wollen, um es auszuräubern. Und da kommt die offenbar verbrecherfreundliche Schwäbische Zeitung in Tuttlingen daher und bezeichnet das als Fake News. Man müsse keine Sorge haben, und das Tuttlinger Polizeipräsidium ist auch der Meinung! Den Rest des Beitrags lesen »

Lahr: Rotgrün will keine Munition für Polizei

23. Oktober 2017

Region Rottweil / Lahr. Die Schweizer Firma Galtech will in Lahr eine Munitionsfabrik für Bundeswehr und Polizei errichten. Dagegen sind Grüne, Linke, SPD, ein „Friedensforum“, der BUND und evangelische Pfaffen. Allerdings sind der SPD-OB und die anderen Parteien dafür. Typisch! Den Rest des Beitrags lesen »

Tuningen: Räuberbande überfällt 80-Jährigen nachts daheim und raubt ihn aus

21. Oktober 2017

Region Rottweil / Tuningen. Es ist das bisher schlimmste Verbrechen dieser Art in unserer Nachbarschaft. Eine vermummte Räuberbande brach letzte Montagnacht in ein Tuninger Haus ein, riß den 80-jährigen Besitzer aus dem Schlaf, drohte ihm, wollte Geld und Gold, durchwühlte alles und haute dann mit dem erbeuteten Bargeld ab. Sie hatten das Haus schon vorher ausbaldowert. Der Bote bringt dieses große Verbrechen heute klein auf Lokalseite 9. Den Rest des Beitrags lesen »

Achtung! Polizei hat die Krätze!

19. Oktober 2017

Region Rottweil / VS. An der Polizeischule Bruchsal, für welche die Hochschule für Polizei in VS zuständig ist, erkrankten fünf Schüler an der Krätze. Von wem haben die Polizisten die Krätze? Vermutlich von ihren „Kunden“, als da sind…  Den Rest des Beitrags lesen »

Zwei Straßenräuber beim Lidl/Stadionstr.

18. Oktober 2017

Rottweil. Am frühen Dienstagmorgen, gegen 4.50 Uhr, haben zwei Straßenräuber einer 34-jährigen Frau in der menschenleeren Stadionstraße beim Lidl ihre Handtasche entrissen. Die Frau kam nicht besoffen aus der Disko, sondern war auf dem Weg zur Arbeit!! Das ist wie gesagt Straßenraub, ein Raubüberfall und nix anderes. Und das kommt heute klein beim Bote auf der Rottweil-Seite 3 am Rand! So weit sind wir schon. Den Rest des Beitrags lesen »

Ojerum! Polizei knallt mit G3 Platzpatronen!

18. Oktober 2017

Rottweil. Die linke Presse ist schon wochenlang total verstört, weil Polizisten am Schwarzen Tor zum Abschied eines Kollegen mit ein paar Platzpatronen geschossen haben. Jetzt die absolute Sensation. Es handelte sich um die „Kriegswaffe“ G3 aus der berüchtigten Waffenfabrik Heckler & Koch in Oberndorf. Und da gehen bei den Ziegen und Hühnern in den ahnungslosen Redaktionen und bei doofen Politikern erst recht alle Alarmsirenen hoch. Dazu: Den Rest des Beitrags lesen »

Balingen: Notgeiler Asylant will Mädchen Kleider vom Leib reißen

17. Oktober 2017

Region Rottweil / Balingen. Freitagabend, Balinger Bahnhof: Ein Mann zerrt ein junges Mädchen ins Gestrüpp, drückt es zu Boden und versucht ihm die Kleider vom Leib zu reißen. Das Mädchen ruft laut um Hilfe. Und Hilfe kommt: Drei Männern gelingt es, den jungen Mann zu überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Der junge Mann, Jahrgang 1991, der in Heidelberg als Flüchtling gemeldet ist, spricht nur gebrochen Englisch. „No problem“, sagt er, und „Advokat, Swizzerland“. Typisch! Den Rest des Beitrags lesen »

Heute Hannover und Wien

15. Oktober 2017

Rottweil . Heute ist in Niedersachsen eine völlg unwichtige Landtagswahl. Ob die dummen Ostfriesen CDU oder SPD wählen, ändert im Ferkelstaat nix mehr. Merkels CDU-Innenminister de Misere will schon einen islamischen Feiertag einführen, und SPD-Chulz findet das gut. In Österreich wird es aber einen konservativen Rechtsruck geben. Kurz wird Kanzler und Strache von den Freiheitlichen wird Vize. Davon profitieren wir! Den Rest des Beitrags lesen »