Archive for the 'Presse' Category

Wann kommt farbige Freibad-Reportage?

28. Mai 2017

Rottweil. Das Freibad hat schon seit Mitte Mai offen, aber erst jetzt ist es richtig warm, und die vielen Menschen, die „neu dazugekommen sind“, kann man teilweise schon farblich nicht übersehen. Gott sei Dank können die meisten nicht schwimmen, und sie bereichern nur die Nichtschwimmer-Becken. Weitere Bereicherungen könnten vielleicht speziell die Damen unserer Lokalpresse z.B. bei einem interkulturellen Badetag testen. Den Rest des Beitrags lesen »

Armin Schulz wieder beim Bote Rottweil

3. Mai 2017

Rottweil. Armin Schulz (46) ist wieder Chef der Rottweiler Lokalredaktion beim Schwarzwälder Bote. Verena Parage (35) kriegt ein Kind. Nicht einmal ein Jahr war Schulz bei der CDU in Stuttgart. Mal gucken, was er da gelernt hat. Oder hat er gar mit denen gestritten. Immerhin ist mit Schulz ein langer Lokalteil gesichert. Hier ein früheres Lob!

Türkisches Moschee-Kinderfest Spaichingen

26. April 2017

Region Rottweil / (tutut) – Will ein Redakteur, auf Großplakat vom Lokalblatt ausgerechnet als weitsichtig gepriesen, nun zeigen, dass es ihm nicht nur an dem fehlt, sondern auch am für das Lokale wichtigen Nahblick? Ist es Ahnungslosigkeit oder Absicht im wiederholten Bestreben des Blattes, Islam als „Religion des Friedens“ anzupreisen, obwohl das Wort „Unterwerfung“ bedeutet? Im Primtal der offenbar Ahnungslosen berichtet er über ein angebliches „Kinderfest des türkischen Elternbeirats“ mit 700 Besuchern in der Spaichinger Stadthalle. Den Rest des Beitrags lesen »

SchwaBo Rottweil verliert weiter

25. April 2017

Kreis Rottweil. Wie andere Blätter auch verliert die Rottweiler Lokalausgabe des SchwaBo weiter. Im 1. Quartal 2016 hatten sie noch 9.783 Abonnenten, im 1. Quartal 2017 waren es 9.510, also 273 Abos weniger. Und das obwohl der SchwaBo heute wieder seinen kleinen Kindern Max und Lisa liebevoll erklärt, dass Marine Le Pen sehr böse ist und der linke Macron sehr gut. Den Rest des Beitrags lesen »

Ostern, nicht Karfreitag, Herr Hildebrand!

15. April 2017

Rottweil. Im Rottweiler SchwaBo schreibt Berthold Hildebrand heute: „Der Karfreitag ist der höch­ste Feiertag für alle Christen“. Entschuldigung, das ist Senf, Herr Hildebrand! Als Pressebeauftragter der katholischen Münstergemeinde Rottweil könnten Sie es besser wissen. Der höchste Feiertag ist logischerweise Ostern. Warum? Den Rest des Beitrags lesen »

FAZ: „Fahrstuhl zur Hölle“

17. März 2017

Rottweil. Die FAZ hat einen zweiten, technisch gehaltenen Artikel zum Rottweiler Thyssen-Turm und zur Hängebrücke gebracht. Er ist neutral außer der doofen Überschrift, im Gegensatz zum Geschwurbel von Hechts Sohn neulich! (Dank für Tipp an Häberle!)

Kastilan wegen „Volksverhetzung“ verurteilt

17. Februar 2017

Rottweil / Spaichingen / Lahr. Der Betreiber der kürzlich hier empfohlenen „Neuen Bürgerzeitung“, Jochen Kastilan, ist wegen „Volksverhetzung“ verurteilt worden. Er geht aber in Berufung. Kastilan war früher in Spaichingen Chef der „Schwäbischen“. Einzelheiten hier und hier. Der Petzer war der Denkinger Bürgermeister Wuhrer.

Marion Maréchal-Le Pen in COMPACT

11. Februar 2017

Rottweil / Hyéres. Die Rottweiler haben bekanntlich keinerlei Ahnung, was in ihren Partnerstäden vorgeht. Sie glauben, überall hätten die Leute denselben grünen Mist im Kopf, faselten über E-Autos und „Energiewende“, freuten sich über die Invasion aus Afrika und bekämpften die Gedanken der AfD. Lesen Sie im neuen COMPACT über Marion Maréchal-Le Pen vom Front National, die bei den letzten Regionalwahlen in Hyéres über 45% der Stimmen kriegte!

Sauerei: Bote schreibt in Kopps Leserbrief

9. Februar 2017

Rottweil. Es ist eine einmalige Sauerei. Elisabeth Kopp aus dem Sulgen, die bekanntlich zu den Pius-Büdern gehört, hatte einen kritischen Leserbrief gegen Luther geschrieben. Und da hat die Lokalredaktion des Bote einfach einen eigenen Satz reingemixt und so getan, als hätte das Kopp geschrieben. Das ist bundesweit noch nie vorgekommen, auch wenn der Satz nicht wichtig war. Es reicht schon, wenn die Presse kürzt, aber das! Und jetzt hilft der schiefgewickelte Ex-OB Engeser auch noch dem Bote. Den Rest des Beitrags lesen »

Tipp: Neue Bürgerzeitung!

5. Februar 2017

Region Rottweil. Man wird direkt neidig. Man ist noch nicht wach, da hat die „Neue Bügerzeitung“ auch am Sonntag schon seitenlange Berichte und Kommentare von Donau, Baar und Heuberg bis zu Präsident Trump drin. Während praktisch unsere Lügen- und Lückenmedien uns nur noch mit linksgrünem Müll voll labern, eine richtige Erholung. Da ist sie! Probieren Sie die Zeitung aus!

Bote: Aus 10 Asylanten werden Azubis

25. Januar 2017

Rottweil. Der Rottweiler SchwaBo-Lokalteil überfällt die Leser heute auf einer dreiviertel Seite mit „Aus Flüchtlingen werden Azubis“. Zehn Asylanten aus Afghanistan, Syrien, Gambia, Irak und Eritrea mauern in der Bildungsakademie zur Probe ein Gartenhäuschen. Solche Geschichten sind eigentlich postfaktische Märchen. Den Rest des Beitrags lesen »

Schramberg-Sulgen: „FUCK NRWZ“

25. Oktober 2016

Kreis Rottweil. Übers Wochenende haben Schmierer auf ein Gebäude in der Sulgauer Straße „FUCK NRWZ“ gesprüht. Schaden 2000 Euro. Warum? Vielleicht hat Himmelheber eine Idee?

SchwaBo Rottweil schwächelt leicht

23. Oktober 2016

Rottweil. Während die überregionale Lügenpresse (Spiegel -5,9%, Welt -10,8%, BILD -12,2%, FAZ -5,1%, Prantl-Prawda -4,7%, taz -5,9, Stuttgarter Zeitung/Nachrichten -4,1% usw.) gegenüber Vorjahr teils saftige Verluste verzeichnet, hat auch der SchwaBo in Rottweil von Quartal zu Quartal immer wieder Kündigungen zu verdauen. Den Rest des Beitrags lesen »

Bandenmäßiger Raubüberfall von „Männerclique“! Arnegger übernehmen Sie!

12. September 2016

Region Rottweil. Raubüberfall bei der Maracaibo Bar in der Trossinger Hauptstraße. Dort wurde ein 24-Jähriger von einer „Männerclique“ zusammengeschlagen, und Geldbeutel und Handy geraubt. Auffällig ist das Wort „Männerclique“ im Polizeireport und in der abschreibenden Lokalpresse. Wer waren denn die „Männer“, also im Klartext die Räuber? Den Rest des Beitrags lesen »