Archive for the 'Wahlen' Category

Rottweils Partnerstadt Imst wählt rechts

15. Oktober 2017

Rottweil / Imst / Tirol. Bei den Nationalratswahlen erzielten in Imst heute die ÖVP der Mitte von Sebastian Kurz (31), dem neuen österreichischen Kanzler, 33,8%, die freiheitlich-konservative FPÖ von HC Strache 29,2%, die Sozis der SPÖ 21,9%, die linksliberalen NEOS 6,3%, die Grünen 3.5% und der grüne Abspalter PILZ ebenfalls 3,5%. Damit ist Imst zu 63 Prozent rechts-konservativ! Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Heute Hannover und Wien

15. Oktober 2017

Rottweil . Heute ist in Niedersachsen eine völlg unwichtige Landtagswahl. Ob die dummen Ostfriesen CDU oder SPD wählen, ändert im Ferkelstaat nix mehr. Merkels CDU-Innenminister de Misere will schon einen islamischen Feiertag einführen, und SPD-Chulz findet das gut. In Österreich wird es aber einen konservativen Rechtsruck geben. Kurz wird Kanzler und Strache von den Freiheitlichen wird Vize. Davon profitieren wir! Den Rest des Beitrags lesen »

Kauder will, dass CDU charakterlos bleibt

5. Oktober 2017

Wahlkreis Rottweil. Merkels trotteliger, alter Bello Volker Kauder will, dass die CDU dort bleibt, wo sie die letzten 27 Jahre hinabgerutscht ist. Im rotgrünen Sumpf! Solang sitzt er nämlich bereits im Bundestag und schnarcht und merkt nix. Hätte er zum Beispiel vor 27 Jahren die „Ehe für alle“ durchgelassen, hätte ihn die Christlich Demokratische Union (CDU) damals innerhalb fünf Minuten gefeuert. Den Rest des Beitrags lesen »

In zwei Wochen CDU-Wahlprogramm im Müll

1. Oktober 2017

Rottweil / Ferkelrepublik. Warum wird jetzt überhaupt nicht über eine neue Regierung verhandelt? In zwei Wochen ist Wahl in Niedersachsen, und dort will die Merkel-CDU keine Wähler verschrecken. Sagt sie selber. Was heisst das anders, als dass die Ferkel-CDU alle Wahlversprechen danach beerdigen wird, nur dass sie mit Grün und Gelb regieren kann. Selber schuld, ihr dämlichen CDU-Wähler!

Kauder von CDU-Fraktion abgewatscht

27. September 2017

Wahlkreis Rottweil. Unser alter und neuer Mann im Bundestag, Volker Kauder, wurde von Mutti Merkel wieder als ihr Lakai gewünscht, aber er kriegte bei der Wahl als CDU-Fraktionsvorsitzender mit 53 Nein-Stimmen und 6 Enthaltungen nur 77,3 Prozent. Seine Tage sind gezählt. Den Rest des Beitrags lesen »

Ihr habt euch nicht getraut, ihr Wähler! Bald geht ihr unter!

25. September 2017

Rottweil / BRD. Egal ob wir Rottweil oder Tuttlingen nehmen, egal ob Dresden oder Stuttgart, egal was die CDU und dumme Wahlforscher lügen – diese Wahl war eine Abstimmung über Merkels offene Grenzen und irrsinnige Flüchtlingspolitik und sonst nix. Welcher normale, eingeborene Bürger will, dass mit seinem Geld für afrikanische Analphabeten und Moslems aus dem Maghreb und Hindukusch mit Großfamilien Wohnungen gemietet und Häuser und Moscheen gebaut werden, dass die ein Leben lang Sozialhilfe beziehen, den Tag durchfaulenzen, Ramadan predigen, in der Nacht immer wieder durch Verbrechen auffallen, und der Deutsche macht den Buckel krumm und blecht für die? Keiner! Den Rest des Beitrags lesen »

Bundestagswahl 2017 / Rottweil positiv

25. September 2017

Rottweil. Das Ergebnis der wichtigen Zweitstimmen in Rottweil Stadt sieht nicht so schlecht aus: Den Rest des Beitrags lesen »

Hegneberg AfD 33, CDU 22 Prozent

24. September 2017

Rottweil. Im schwarzen Rottweil sieht es für die CDU ganz schwarz aus: hohe zweistellige Verluste. Bester Bezirk Hegneberg. AfD 33 Prozent, CDU 22,5%, SPD 17,5%, Grüne 5%. Rottweiler Wahlergebnisse hier! Den Rest des Beitrags lesen »

BRD: Tiefschlag für Merkel-CDU

24. September 2017

Wahlkreis Rottweil / Ferkelstaat. 13 Prozent für die AfD ist nicht schlecht, aber nicht gut genug. Nur noch 33% sind für die CDU. Aber viele Protestwähler haben die anderen Parteien gewählt. Zu viele! Den Rest des Beitrags lesen »

Merkel, hau endlich ab!

24. September 2017

Wahlkreis Rottweil. Wieviel Jahre noch? Eins, zwei, ein halbes…?

Wahlergebnisse Rottweil 2013

23. September 2017

Kreis Rottweil. Die Wahlergebnisse für den Kreis Rottweil 2013 und andere findet man hier! Die Wahlergebnisse für die Stadt Rottweil waren damals so! Aber es dürfte morgen etwas anders aussehen.

Die neueste Wahlumfrage: AfD 13%, CDU 34%

22. September 2017

Rottweil. Die neuesten Umfragen von heute zur Bundestagswahl: Den Rest des Beitrags lesen »

Man muss kein Prophet sein

21. September 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da gehört sie eigentlich hin! Den Rest des Beitrags lesen »

Rottweil 4000 Briefwähler?

20. September 2017

Wahlkreis Rottweil. Rund 18.200 Wahlberechtigte sind in Rottweil am Sonntag, 24. September, zur Wahl des Deutschen Bundestages aufgerufen. Das Wahlamt der Stadt Rottweil rechnet 2017 mit rund 4000 Briefwählern, die meisten davon werden den Brief schon eingeworfen haben. Wir müssen also nur noch 14.000 von der AfD überzeugen.