Werner Steppelers Nazis auf Feldherrnhügel

21. Juni 2017

Rottweil. Weil der Bote die Aussichtsplattform neben dem TK-Turm passend „Feldherrnhügel“ nannte, dreht Werner Steppeler am Rad. Sein links erhitztes Hirn sieht eine „ungeheuerliche“ Nazi-Entgleisung. Sein Leserbrief ist folglich ein ungeheuerlicher Senf: Den Rest des Beitrags lesen »


Esther Kuhn-Luz: Islam friedlich

20. Juni 2017

Rottweil. Die Spatzen pfeifen es von den Dächern, dass der Islam gewalttätig und nicht tolerant ist. So langsam merkt es der Letzte. Die Mehrzahl der Europäer hat die Schnauze voll von mohammedanischer Einwanderung. Nur die protestantische Rottweiler Pfarrerin Esther Kuhn-Luz sieht es anders: Den Rest des Beitrags lesen »


Strompreis seit 2000 verdoppelt

20. Juni 2017

Rottweil / Grünidiotistan. Der Strompreis für Haushaltskunden hat sich seit dem Jahr 2000 verdoppelt, meldet der SchwaBo heute. Hauptgrund ist natürlich die beschissene grüne Energiewende, die von unseren Polit-Idioten angebetet wird – aber nur in Deutschland.


Hubert Nowack will Mahle dichtmachen

20. Juni 2017

Nowack will in Bundestag Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen. Der grüne Zimmermann Hubert Nowack, der in den Bundestag möchte, will Mahle in Rottweil bis spätestens in zehn Jahren dichtmachen und Millionen von Menschen, die in der Autoindustrie und bei den Zulieferern schaffen, auf die Straße setzen. Absolut kein Witz, es ist diesen grünen Hutsimpeln todernst. Den Rest des Beitrags lesen »


Autos fahren durch Fronleichnamsprozession

19. Juni 2017

Rottweil. So weit haben wir es gebracht. Und das in Rottweil. Und keine Polizei weit und breit.


Hubert Nowack für Ehe für alle

19. Juni 2017

Wahlkreis Rottweil. Hubert Nowack, der grüne Zimmermann und unser grüner Wahlkreiskandidat, durfte in Berlin alternative Luft schnuppern und ist jetzt für Ehe für alle. Leute, die keine Kinder kriegen können, sollen genauso steuerlich abkassieren dürfen wie eine normale Ehe zwischen Mann und Frau. Der Weiterbestand des Staates, der nur durch Kinder gesichert werden kann, ist denen schnurz. Den Rest des Beitrags lesen »


Totengräber der Deutschen Mark: Helmut Kohl nur privat im Kreis Rottweil

18. Juni 2017

Wahlkreis Rottweil. Helmut Kohl hat den treuen CDU-Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen nie offiziell besucht, er war nur privat auf dem Bauernhof von Kauders Vorgänger Franz Sauter in Epfendorf, der im Bundestag am 9. November 1989 als einer der ersten das Deutschlandlied anstimmte, während die SPD sich weitgehend das Maul zuhielt und man die kommunistische SED (heute Die Linke) mit Mistgabeln aus Rottweil vertrieben hätte. Helmut Kohls Politik hat uns übrigens fast nur geschadet! Der etwas andere Nachruf: Den Rest des Beitrags lesen »


Verliert Tuttlingen Polizeipräsidium?

17. Juni 2017

Rottweil / Polizeipräsidium Tuttlingen. Der OB Beck in der Donaustadt glaubt das inzwischen. Es gibt neue Entwicklungen, guck da und guck da!


Omira wird französisch

16. Juni 2017

Rottweil. Wer das Neueste über die Omira lesen will, die in Rottweil einen Standort hatte, hier ist ein sehr langer Artikel, der zwei Wochen gratis online beibt. Das meiste, was die Franzosen kaufen, gibt es in ein paar Jahren bei uns nicht mehr, siehe Rhodia.


Grüne Dämmung fackelt die Bude ab

16. Juni 2017

Rottweil / Grünidiotistan. Wer das Hochhaus in London hat brennen sehen, muss kein Feuerwehrexperte sein. Das Hochhaus wurde wegen Styropor und ähnlichen grünen Dämmstoffen innerhalb kürzester Zeit vom zweiten Stock bis zur Spitze zur brennenden Fackel. Grüne Idioten befehlen auch bei uns Wärmedämmung, die zudem so giftig ist, dass Baufirmen den Dreck gar nicht mehr legal entsorgen dürfen. Und dann noch Solarzellen aufs Dach, dann steht die Feuerwehr machtlos daneben, wenn deine Hütte brennt! Guck alles da!


Asylanten machen Heimaturlaub! In unsrem versauten Rechtsstaat geht alles!

15. Juni 2017

Rottweil / Ferkelstaat. Man müsse die „Flüchtlinge“ aufnehmen, weil sie zu Hause mit dem Tod bedroht seien, wurden wir von unseren Politlumpen dreckig angelogen. Jetzt passiert das Gleiche, was aus der Schweiz schon lang bekannt ist: die Asylanten machen Urlaub in ihren Heimatländern. Wie kann einer, der mit dem Tod bedroht ist, dort Urlaub machen? Weil alles erstunken und erlogen ist, was sie uns erzählen! Den Rest des Beitrags lesen »


An Fronleichnam weitere Milliarden für Athen

14. Juni 2017

Rottweil / EUdSSR. EU-Mafioso Schäuble wird den Deutschen weitere Milliarden stehlen und sie an Griechenland verschenken – noch diese Woche! Morgen soll der erneute Milliardenraub der EU-Verbrecher – es ist, glaub‘ ich, die dritte Milliarden-Gabe an die Griechen – wieder über die Bühne gehen. Das sind unsere „europäischen Werte“. So herrscht das Merkelsche Lumpenpack.


Schießstand „Rottweil“ in Troisdorf

13. Juni 2017

Rottweil. Was es alles gibt! Einen Schießstand namens „Rottweil“ in Troisdorf bei Köln. Leider ist er nicht so gut im Schuss, sondern mit 700 Tonnen Bleischrott schwer verseucht, da 80 Jahre drauf geballert wurde. Den Rest des Beitrags lesen »


Für Oberndorfer: Flinten-Muschis Pussy Riot

12. Juni 2017

Kreis Rottweil. Ursula von der Leyen ist die größte Witzfigur im Kabinett, und genau das macht sie so gefährlich. Die Dame, die schon mal im pinken Barbie-Kostümchen an der Afrika-Front aufgetaucht ist, hat die Bundeswehr heruntergewirtschaftet wie niemand zuvor. Kein einziges Rüstungsprojekt hat sie auf den Weg gebracht, dafür das bei den Soldaten beliebte Standardgewehr G36 auf Zuruf der Journaille im Handstreich ausgemustert. Den Rest des Beitrags lesen »